Krankenkassentest

Gesundheitsversicherungstest

Krankenversicherungsprüfung Der vereinheitlichte GKV-Leistungskatalog ist für alle GKVs gültig. Hinzu kommen teilweise sehr ausgeprägte Differenzen in vielen Punkten, zum Beispiel im individuellen Mehrbeitrag, im Kundendienst, in den willentlichen Zusatzvorteilen, in den Zusatzvorteilen zur Vorbeugung oder Versorgung sowie in den gebotenen Prämiermodellen, Optionstarifen, Hausärzteverträgen oder DMP-Programmen. Im großen Krankenkassentest werden diese Punkte besonders gut beachtet.

Dabei wurden für den vorliegenden Testfall Daten von 82 Krankenversicherungen sowie deren Satzung und Internet-Seiten verwendet.

Krankenkassentest: Diese Versicherungen sind auch 2018 sehr gut.

Für die am häufigsten angefragten Dienstleistungen wurden 76 Krankenversicherungen vom Händelsblatt und dem DFSI getestet. Insgesamt 17 Registrierkassen erreichen ein sehr gutes Rating. Da es jedoch Preisunterschiede zwischen den Testgewinnern gibt, ist ein individueller Kostenvergleich mit einem Krankenkassenrechner sinnvoll. Verteuert sich die eigene GKV schlagartig oder beschränkt sie ihre Leistung, so wünschen sich viele GKV eine neue Versicherung.

Der Krankenkassentest des Handelsblatts macht deutlich, auf welche Aspekte sie achten. Beispielsweise wollen Krankenversicherte nicht mehr als den normalen Krankenversicherungsbeitrag bezahlen und im Notfall selbst bestimmen, in welchem Krankenaus. Für die vorliegende Studie haben die Prüferinnen und Prüfer zusammen fassend 50 Leistungsmerkmale zusammengestellt, die insbesondere für die GKV-Mitglieder von Bedeutung sind.

Anschließend testeten die Krankenversicherungen, welche Versicherungsgesellschaften welche Dienstleistungen anbieten und empfahlen sich damit als die besten Krankenversicherungen für 2018. Mit zunehmender Nachfrage der Versicherungsnehmer nach einer Dienstleistung gewinnen die Versicherungsgesellschaften mehr Punktzahl, wenn sie diese anbieten. Finde jetzt eine erschwingliche Krankenversicherung für deine Brieftasche.

Es handelt sich dabei um einen Zuschlag, einen Zuschlag für die Jahreszahnpflege, die Wahlmöglichkeit des Krankenhauses, die Ausübung der osteopathischen Tätigkeit und die verlängerte Zahnbehandlung. Die monatlichen Beiträge aller sehr gut eingestuften Krankenversicherer schwanken zwischen 14,9 und 16,3 vH. Leistung: Mit dem Preisvergleichsrechner können Sie die Ausgaben der verschiedenen Krankenversicherungen vergleichen.

Für den Krankenkassetest war es irrelevant, ob gewisse Dienstleistungen aus Expertensicht Sinn machen. Nichtsdestotrotz kann eine Krankenversicherung, die "sich einem Wettbewerb um Dienstleistungen stellt, nicht auf ein entsprechend ausgearbeitetes Homöopathieangebot verzichten". Tipp: Wenn Ihnen die Sozialleistungen Ihrer Gesundheitskasse im Rahmen alternativer Behandlungsmethoden nicht genügen, können Sie Ihre Versicherung durch eine Zusatzversicherung ergänzen.

In einem aktuellen Vergleich der Familie W armentest wurden 33 gute Preise für die Heilpraktiker-Zusatzversicherung ermittelt.

Mehr zum Thema