Kundenakquisition

Neukundengewinnung

Die Akquisition und Kundengewinnung stehen im Mittelpunkt des Vertriebs. Verfahren zur Kundengewinnung Die klassischen Wege der Kundengewinnung sind die Werbung in Tageszeitungen und Magazinen sowie die Postfachwerbung mit Flyern. Allerdings führt eine individuelle Werbung und Flyerkampagne in den seltensten Fällen zum angestrebten Einsatz. Sie müssen diese Form der Kundengewinnung regelmässig erneuern, der Firmenname muss immer wieder neu wahrnehmbar sein, bis ein Neukunde Ihnen das nötige Zutrauen schenkt.

Aufgrund der Komplexität und der hohen Kosten werden diese Verfahren in der Regel nur von großen Firmen genutzt. Diese sind billiger als Werbung oder TV-Werbung. Aber nur mit einer gezielten Aufbereitung, wie z.B. einer glaubwürdigen Headline oder einem ansprechenden Gesamtbild, können Akquisitionsschreiben zu einem größtmöglichen Ergebnis beizutragen. Messebesucher kommen zu Ihnen, Sie können Ihr Haus und Ihr Leistungsangebot präsentieren.

Viele Menschen suchen zuerst im Netz, wenn sie einen Kauf abschließen oder eine Leistung in Anspruch nehmen möchten. Für den Erfolg Ihres Unternehmens ist eine eigene Webseite unerlässlich. Entscheidend kann die URL Ihrer Webseite sein. Lass dir von Internet-Marketing-Experten helfen, deine Webseite aufzubauen. Deine Zielpersonengruppe sollte sich von deiner Webseite ansprechen werden.

Mit der Präsentation Ihres Unternehmens in Social Networks erschließen Sie sich neue Zielgruppen. Weil auch hier gewisse Spielregeln über Sieg oder Niederlage bestimmen, ist es ratsam, eine Social Media Agentur zu beauftragen, um Ihr Profil positiv zu steigern. Die Christiani Consulting GmbH offeriert ihren Kundinnen und Endkunden ein ganzheitliches Marketing-, Vertriebs- und Verkaufscoaching aus einer Hand: Wir beschäftigen die kompetentesten Fachleute in den Gebieten, in denen Sie Hilfe brauchen.

Mit unseren internen Vertriebs- und Marketing-Coaches stimmen wir den Einsatzeinsatz dieser Fachleute ab und betreuen Sie bis zum Erreichen des Verkaufserfolgs.

Kundengewinnungsmethoden

Sie können mit verschiedenen Mitteln und Wegen Kunden gewinnen. Die klassischen Werbemaßnahmen sind Werbung in Regional- und Bundeszeitungen, in Magazinen und Mailbox-Werbung mit Flyern. Allerdings werden Einzelwerbung und Flyerkampagnen kaum beachtet und stoßen kaum auf Aufmerksamkeit. Die Wahl dieser Form der Kundengewinnung erfordert eine langfristige Planung und den Start einer Kampagnenreihe.

Die Bezeichnung Ihres Betriebes und Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistungen muss immer wieder neu angehört und angesehen werden, bis ein Neukunde das nötige Vertauen in Sie erlangt. Andere klassische Werbeformen sind Posterwerbung, Radio-, Fernseh- und Filmwerbung. Je nach Umfang der Kampagne sind diese Verfahren recht aufwändig und zeitaufwendig. Aus diesem Grund werden sie in der Regel nur von größeren Firmen genutzt.

Bei diesen Verfahren ist es günstiger als bei Werbung oder Television. Allerdings sollten Sie gewisse Spielregeln und Verfahren einhalten, um den größten Nutzen zu haben. Nicht sorgfältig vorbereitete Schreiben und Aufrufe sind in der Praxis meist erfolglos. Sie können auf Fachmessen Ihr eigenes Unternehmens, Ihr eigenes Angebot oder Ihre Dienstleistungen darstellen und künftige Interessenten direkt kennenlernen.

Auf Fachmessen etablierte Wirtschaftsbeziehungen haben oft einen längerfristigen Bezug zu anderen Werbemaßnahmen, da sie eine wechselseitige Bindung schaffen. Sie sollten dieses Mittel im Internetzeitalter auf jeden Fall für Ihre Kundengewinnung einsetzen. Ein eigener Internetauftritt ist dringend erforderlich, um hier erfolgreich zu sein. Deine Website sollte so konzipiert sein, dass sie deine Gäste ansprechen.

Bei uns können Sie neue Kunden akquirieren, indem Sie Ihr eigenes Unternehmens in Social Networks präsentieren. Da es auch hier gewisse Spielregeln gibt, die über Sieg und Niederlage bestimmen, empfiehlt es sich, Social Media Agenturen zu beauftragen, Ihr Unter-nehmen auf diesen Platformen bekannt zu machen.

Auch interessant

Mehr zum Thema