Kundenansprache

Ansprache des Kunden

Das nächste Mal, wenn Sie einen potenziellen Kunden kontaktieren, verwenden Sie diese Tipps, um ihn anzusprechen. Der richtige Kundenkontakt ist interessant, emotional und erfolgreich. Wie die Kundenansprache funktioniert und wie es Ihnen als Verkäufer gelingt, Kunden emotional und individuell anzusprechen, erklären wir Ihnen.

So entwickeln Sie in nur 10 Min. eine profitable Kundenansprache.

Das " Verkaufsgespräch " ist nichts anderes als eine Form der " Kundenansprache ". Erfolgreiches Veräußern bedeutet, eine Geschäftsbeziehung mit Ihren potenziellen Käufern aufzubauen und zu zeigen, wie Ihr Produkte oder Dienstleistungen eine unmittelbare Problemlösung bieten. Wie Jacqueline Smith bereits sagte: "Eine gelungene Kundenansprache ist kein Selbstzweck, sie ist ein Kommunikation.

"Und ich bin mir ganz gewiss, dass der Gedanken an einen Gespräch zwischen Ihnen und Ihrem Auftraggeber viel aufregender ist als ein Selbstgespräch. Haben Sie sich zunächst vom Terminus "Verkaufsgespräch" entfernt, dann können Sie mit einer Kundenansprache fortfahren, die auf den Vorstellungen des Einkäufers basiert. Alle sind unterschiedlich und um einen Verkauf abzuschließen, müssen Sie die Vorzüge Ihres Produkts/Dienstleistung dem einzelnen Verkäufer deutlich vermitteln.

Damit meine ich, dass man wirklich begreifen sollte, wer der Kunde ist und ob er mit der rechten oder mit der rechten Hemisphäre des Gehirns nachdenkt. Lediglich 13% der Einkäufer sind der Meinung, dass Anbieter wirklich wissen, was ihre geschäftlichen Probleme sind, und gleichzeitig Möglichkeiten zur Lösung dieser Probleme vorweisen. Der Nachweis, dass Sie die Anforderungen des Kaufinteressenten kennen, ist unbestreitbar, denn er trägt dazu bei, das gegenseitige Interesse zwischen Ihnen und dem potenziellen Abnehmer wiederherzustellen.

Darüber hinaus zeigt sich klar, warum es notwendig ist, Ihr eigenes Gerät oder Ihre eigene Serviceleistung zu kaufen. Wie lange haben Sie die Unternehmensgeschichte während eines Vertriebsprozesses zum letzten Mal veröffentlicht? Bei jedem Verkaufsvorgang wird die Story Ihres Unternehmen oder Produktes präsentiert. Wenn Sie dies wirkungsvoll tun, dann knüpfen Sie eine engere Bindung zwischen Ihnen und dem Einkäufer.

Dieser Zusammenhang beruht oft darauf, dass sich Einkäufer persönlich mit Ihrer Zielgruppe auseinandersetzen können - und damit noch mehr Kaufanreize haben. Wenn Sie die Historie Ihres Unternehmen und Ihres Produkts mit Informationen und Tatsachen verbinden, die Ihre Behauptungen untermauern, werden Sie Ihre Kunden rasch dazu veranlassen, mehr zu erfahren.

Nachdem wir uns nun mit den Komponenten des erfolgreichen Verkaufs beschäftigt haben, können wir in weniger als 10 min eine wirksame Kundenansprache aufstellen. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir 6 simple Arbeitsschritte aufgeschrieben, die es Ihnen erlauben, eine wirksame Kundenansprache zu erarbeiten, die Ihnen den Verkauf sicherstellt. Deine Schlagzeile oder dein Anfangssatz wird der Kleiderbügel sein, um die Aufmerksamkeit der Käufer auf sich zu ziehen.

Dein Bügel muss sich an die Bedürfnisse des Verbrauchers anpassen und zugleich die Unternehmensgeschichte wiedergeben. Sobald Sie Ihren Einkäufer davon überzeugen konnten, weiter zu lesen, ist das nächste, was Sie tun müssen, klarzustellen, wie Sie ihn bei seiner Arbeit unterstützten können. Kennst du die Anforderungen, denen sich dein Kunde gegenübersieht, die durch dein Angebot oder deine Leistung gelöst werden können?

Sie sollten in Ihrem Bericht in der Lage sein, die Anforderungen Ihres Auftraggebers unmittelbar zu erfüllen. Sie konzentrieren sich dann auf Ihr eigenes Angebot oder Ihre eigene Leistung, um eine passende Problemlösung zu finden. Durch die direkte Ansprache des Problems wird der Kunde rasch erkennen, dass Sie seine Anforderungen verstehen und diese lösen können. In Anbetracht dieser Zahlen sollte diese Form der Kundenansprache durch Tatsachen und Zahlen gestützt werden.

Achten Sie darauf, dass Sie Kundenangebote und Referenzen mit statistischen Angaben und Kennzahlen einbeziehen, die den Verkaufserfolg Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistungen ausweisen. Indem Sie sagen, dass Sie die wichtigsten Aufgaben Ihres Kunden erfüllen können, beweisen Sie dies mit Tatsachen. Du solltest jetzt eine Marketingstrategie haben, die die Problematik deines Einkäufers angeht, zeigt, wie dein Artikel oder deine Dienstleistung einen Lösungsansatz anbietet, und sie mit Tatsachen und statistischen Daten unterlegt.

Im nächsten Arbeitsschritt erhält der Kunde präzise Anweisungen, was zu tun ist. Im Moment konnten Sie Ihren potenziellen Kunden davon überzeugt werden, dass Sie ein tolles Preisangebot für ihn haben und dass er das passende Erzeugnis oder die passende Leistung von Ihnen erhalten kann. Ist es zu lang, kann der Kunde das Zinsen verlieren und aufhören zu lesen.

Wenn Sie die richtige LÃ?nge gefunden haben, haben Sie das Kaufinteresse bis zum Ende auf Ihrer Höhe. Dennoch sollten Sie sich kurz halten, um eine Informationsüberflutung zu verhindern, da dies dazu führt, dass der Kunde das Zinsen sofort verlieren kann. Sobald Sie also alles durchgearbeitet haben, ist es an der Zeit, es an den Kunden zu schicken.

Verwenden Sie diese Hinweise, wenn Sie das nächste Mal einen potenziellen Käufer ansprechen, um zu sehen, ob es für Sie geeignet ist. Vergessen Sie nicht, diese traditionelle Art des Denkens über den Verkaufstrick aufzugeben und die persönlichen Wünsche des Verbrauchers im Auge zu behalten. In diesem Fall ist es wichtig, die Wünsche des Verbrauchers zu berücksichtigen. Erleben Sie die Entstehungsgeschichte Ihres Unternehmen und den Erfolgsfaktor Ihres Produkts / Ihrer Leistung und fundieren Sie diese mit Zahlen und Zahlen.

Arbeite intensiv, um dein Publikum zu interessieren, und du bist dir ganz gewiss, deine eigene Formel für den Erfolg zu entwickeln, um Geschäfte in der Zukunft abzuschließen.

Mehr zum Thema