Kundenbindungssysteme

Abnehmerbindungssysteme

Die Kundenbindungssysteme sind ein mächtiges Instrument. Die Kundenbindungssysteme bestehend aus Chipkarten, Kartenterminal und entsprechender Software sowie kostengünstige und leistungsfähige Kartendrucker bieten wir Ihnen an. Die Kundenbindungssysteme können von einem Unternehmen oder einer Unternehmensgruppe (aus derselben oder unterschiedlichen Branchen) betrieben werden.

Kundentreueprogramme - Gewinnung treuer Kundschaft

Kundenbindungssysteme auf Kundenkartenbasis sind ein sicheres und einfaches Mittel, um den Unternehmenserfolg zu steigern. Heutzutage bieten die Mobilitäts- und Internetnutzung den Verbrauchern die Möglichkeit, auf einfache Weise Preisvergleiche durchzuführen und an jedem Ort zu einkaufen. Ob Werbebroschüren, Web, mobile Apps oder Social Media - die Vielfalt der Kommunikationswege macht es immer schwerer, den Konsumenten zuerst zu kontaktieren und dann in guter Erinnerungsqualität zu sein.

Eine Kundenbindungslösung, die mit einer Speicherkarte zusammenarbeitet, erfüllt viele notwendige Funktionen. Die Funktionsweise eines solchen Kundenbindungssystems? In einem auf Verbraucherkarten basierenden Kundentreueprogramm ist die Verbraucherkarte selbst das entscheidende Kriterium, mit dem Umsatzargumente generiert und vermittelt werden. Im Mittelpunkt steht die Betreuung Ihres Kundenstamms - nur Kundenloyalität und 10 mal mehr Effektivität als die Neukundenwerbung.

Doch auch die Neukundengewinnung ist mit diesem Kundentreuersystem möglich. Der wichtigste Punkt ist, dass Sie Ihren Partner kennen lernen. Zur Entgegennahme der Benutzerkarte loggt er sich in Ihr Konto ein. So können Sie mit dem Kundentreueprogramm sein Einkaufsverhalten zurückverfolgen und direkt mit ihm in Verbindung setzen - und die Visitenkarte in seiner Brieftasche lässt ihn immer wieder an Ihr Unternehmertum denken.

Sie können als Kundenkarte bei jedem Einkauf Vorzüge gewähren, ohne den Verkaufspreis unmittelbar zu mindern. Mit den Vorteilen kann das Einkaufsverhalten zielgerichtet gesteuert werden. Natürlich können Sie Ihre Kundinnen und Servicekunden auch als Personalvermittler für neue Kundinnen und Servicekunden nutzen, indem Sie ihnen Bonusse anbieten. Sie gewähren dem Verbraucher als Premium-Karte keinen Rabatt auf den Kaufwert, Sie offerieren interessante oder gar ausschließliche Premiumleistungen, die er sonst für diesen Betrag nicht oder nicht erringen kann.

Der Kunde bekommt als Clubcard Leistungen, die er ohne Card nicht bekommen kann - vom Kaffee in der Lounges bis zum Zutritt zu ausgewählten Veranstaltungen. Sie vereinfacht als Value Card den Zahlungsprozess für den Verbraucher - mit dem großen Plus punkt, dass Sie mehr Geld in der Registrierkasse haben. Mit uns legen Sie fest, welche Zielsetzungen für Ihr Haus von Bedeutung sind, welche Funktion Ihr Kundentreueprogramm haben soll und wie die Einführungsphase ablaufen soll.

Auch nach der Inbetriebnahme steht Ihnen unser Service natürlich zur Seite und unsere Anlagen können durch neue Funktionalitäten beliebig ausgebaut oder um neue Funktionalitäten ergänzten werden. Inwiefern funktioniert die Implementierung eines Customer Loyalty Systems? Bereits vor der Auslieferung der Karten des Kunden beliefern wir das Kartensystem des Kunden mit Prüfkarten. Dies ermöglicht eine geordnete Einarbeitung in die Einsatzmöglichkeiten des Customer Loyalty Systems.

Auch interessant

Mehr zum Thema