Kundendaten

Abnehmerdaten

Viele Beispiele für übersetzte Sätze mit "Kundendaten" - französisch-deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für französische Übersetzungen. Professionell im Datenschutz und im Umgang mit Kundendaten! Es gibt 6 Möglichkeiten, um eine bessere Nutzung Ihrer Kundendaten zu erreichen.

Im heutigen "Kundenzeitalter", wie das Unternehmen bezeichnet, werden Produkt- und Preisunterschiede immer weniger wichtig als Laufzeiten, persönlicher Kundenservice und die Fähigkeit, Kundenerwartungen schnell zu befriedigen. Dies hört sich nach einer schwierigen Aufgabenstellung an und vernichtet zweifellos die Idee einer schleppenden und behutsamen Kundenansprache, um Erkenntnisse zu erlangen.

Dies ist eine Form des Ansatzes, bei der alle sechs Monate eine Kundenbefragung stattfindet, gefolgt von umfangreichen Berichten und Entscheidungsprozessen auf der Grundlage der Umfrageergebnisse. Vielmehr ist ein ständiger Überblick über die Zufriedenheit der Kunden möglich und die Werkzeuge dafür werden immer besser. Um sicher zu gehen, dass Sie Ihre Kundendaten auch wirklich verwenden, sollten sich Ihr Betrieb auf die nachfolgenden sechs Punkte fokussieren.

Für jeden Ihrer Kundinnen und Servicepartner gibt es eine große Datenmenge, aber nur 0,5% dieser Informationen werden überhaupt verwendet (1). Daraus ergibt sich sowohl ein großes Potential als auch die Notwendigkeit, dass diese Informationen bedarfsgerecht verwendet werden müssen, um nicht von ihnen überfordert zu werden. Um z. B. die Kundenabwanderung zu verringern, sollten Sie nach Korrelationen zwischen dem Kundenprofil und den Ursachen für seinen Austritt Ausschau halten.

Mit diesen Angaben können Sie herausfinden, welche potenziellen Käufer ein hohes Verlustrisiko auch bei Ihnen haben. Kontaktieren Sie sie vorbeugend, gehen Sie auf eventuelle Probleme ein und behalten Sie sie als Kunde. So ist es nicht verwunderlich, dass 75% der Online-Kunden innerhalb von 5 min Unterstützung benötigen (2).

Ist Ihre Firma in der Lage, rasch genug zu reagieren? Bei der Analyse der eingehenden Informationen erhalten Sie Einblick. Sie erzählen Ihnen, wie sich Ihre Kundinnen und kunden benehmen und welche Entscheide sie in der vergangenen Zeit gefällt haben. Manche Firmen verwenden diese Informationen auch, um einzuschätzen, was ihre Kundschaft in den nächsten Jahren tun wird. Amazons Predictive Analytics arbeiten an der vorausschauenden Lieferung (3), um zu ermitteln, was ein Konsument vor dem Kauf kauft.

Verwenden Sie die erhaltenen Informationen, um Ihre Benutzerprofile zu ergänzen. Wähle Kenngrößen, die das zukünftige Verhalten der Konsumenten prognostizieren können, wie z.B. Sonderangebote oder Saisonalität, und nutze sie, um deine Konsumenten gezielt zu erreichen. Zur Aufrechterhaltung der Normen in Ihrem Unternehmen müssen die Abläufe durchgängig sein.

Zahlreiche Kundinnen und Servicekunden, darunter 89%, sind enttäuscht, wenn sie ihr Anliegen mehreren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Betriebes erläutern müssen (4). Vermeidung von Verwirrung und Verspätungen, indem Sie dafür sorgen, dass alle Ihre Fachabteilungen mit den selben Informationen und mit dem selben Ergebnis arbeiten. Lasse alle wichtigen Informationen auf direktem Weg an die zuständige Stelle durchlaufen.

Statt einen wöchentlichen Bericht an den Vertrieb zu schicken, warum er den Lead verliert, können Sie ihn auf dem neuesten Stand der Technik halten, wenn die Informationen eintreffen. Bei der Datengewinnung werden nur so viele Informationen gewonnen, wie Sie anhand dieser Informationen entscheiden können. Vergewissern Sie sich also, dass die entsprechenden Fachabteilungen in Ihrem Unternehmen diese so rasch wie möglich einholen.

Der Kunde gibt mehr aus und erzählt mehr Menschen von seinen Erlebnissen, wenn er einen Dienst erhält, der ihm das Vertrauen gibt (5). Eine Untersuchung von ACCUENTURE ergab, dass nur 36% der Gäste das Gefühl hatten, ein maßgeschneidertes Konzept zu haben. Bei den Verbrauchern von Dienstleistungsunternehmen sank dieser Wert gar auf 18 Prozent (6).

Du hast die Informationen und weißt, was deine Kundschaft will, die Fragestellung ist: Warum kriegen sie es nicht? Durch die Anpassung der Kundenerfahrungen und die Darstellung ihrer Bedeutung können Sie die Kundenabwanderung verringern und den Umsatz erhöhen. Auch die Bindung bestehender Abnehmer ist zwischen vier- und zehnmal billiger als die Gewinnung neuer Abnehmer (7).

Verwenden Sie die Informationen Ihres Kundendienstes, um auf die Anforderungen Ihrer potenziellen Kundschaft abgestimmte Dienstleistungen zu erbringen und deren Loyalität zu wahren. Zu jeder Zeit können Ereignisse eintreten, die Ihr Haus zu einem Kurswechsel oder einer schnellen Reaktion zwingen. Wer theoretisch widersprüchliche Informationen erhält, z.B. eine Verkaufsförderung in eine Katastrophe verwandelt oder ein Werbefilm aus falscher Ursache virulent wird, muss in der Regel in der Liga sein.

Dazu sollten Sie die Einsatzkontingente bereit haben, aber auch der Datenbestand spielt eine wichtige Funktion. Durch das sofortige Erfassen von Reaktionsvermögen und die kontinuierliche Aktualisierung Ihres NPS können Sie die Stimmung Ihrer Kundschaft leicht im Blick haben. Dabei wissen wir, wie diese Informationen Ihnen helfen können, Ihre Entscheidung zu fällen und wie wir Ihren Ablauf verkürzen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema