Kundengespräche am Telefon

Telefonische Kundengespräche

Um fesselnde Kundengespräche am Telefon führen zu können, müssen Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden auf sich ziehen. Für das Kundengespräch, das Ihnen sicherlich im Tagesgeschäft helfen wird. Die Gespräche mit Kunden und Geschäftspartnern erfolgen zu einem großen Teil über das Telefon. Die häufigste Kontaktaufnahme mit dem Kunden ist das Telefonat. Durch die Freundlichkeit können Sie schwierige Kundengespräche meistern.

Tips für spannende Kundengespräche am Telefon

Worin bestehen Ihre Konversationen so gut, dass die Verbraucher sie mitbekommen? Das ist völlig natürlich, denn am Telefon ist es schwierig, sich über einen längeren Zeitraum zu unterdrücken. Denn für Ihre Kundschaft könnte es sein. Aber er oder sie muss dir lange genug zuhören, damit du den Mehrwert deines Angebotes erkennst.

Noch ein weiterer Anlass, nach allem am Telefon Ausschau zu halten, was Ihre Besucher abhält. Vierundzwanzig kurze Tipps für spannende Kundengespräche am Telefon: Sie können bestimmen, ob der Kunde Ihnen zuhört oder zuhört. Du erreichst dies durch das, was du sagst, WIE du es sagst und WAS du sendest. Die telefonische Akquisition im B2B-Bereich muss kurz, prägnant und eindeutig sein.

Er muss unverzüglich begreifen, was er davon hat, wenn er mit dir redet. Aber weißt du, wie du am Telefon klingst? Achte darauf, dass du klar und deutlich sprichst. Stille und schaue, ob dein Kundin oder dein Kunde weiterhin für sich selbst sprich. Passen Sie sich der Industrie Ihrer Kundschaft an - der Fachmann redet anders als der Dentist.

Krückenrezepturen enthalten Begriffe wie "Ich möchte sagen..." oder "zum Beispiel". Verwende nur dann Fachrezepte oder Fachbegriffe, wenn du dir vergewissert hast, dass dein Kunden dich versteht: Weil sich Ihr Kontaktkunde unbehaglich fühlt, weil er sich nicht zurecht findet. In diesem Beitrag haben wir einige der besten Rezepturen zusammengetragen, die Entscheidungsträger dazu bringen, mit Lieferanten zu diskutieren.

Die Verbraucher neigen dazu, mit Misstrauen und Ablehnung zu begegnen. Sei aber normalerweise freundlich. Höre dein Kontaktperson Laute im Hintergund, kann das irritieren. Auch die Konzentration auf das Gespräch mit dem Auftraggeber ist für Sie einfacher, wenn Sie in aller Stille sind. Wenn es um die telefonische Ansprache von Verbrauchern geht - das Tabakkonsum -, gehört das der Vergangenheit an. Der Verbraucher kann sich weniger ernst nehmen, weil die Tabakpause nicht zwei Stunden dauern konnte.

Möchte ein potenzieller Käufer zu lange mit Ihnen reden, ist das nicht unbedingt ein Anzeichen von Neugier. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Bestellvorgang abgeschlossen wird, ist geringer, je längerer ein erster Kontakt am Telefon ist. Das ist der optimale Weg, um Ihre Fertigkeiten am Telefon zu verbessern: Nimm Konversationen auf und höre dir selbst zu. Weißt du, es ist besser, wenn der Konsument spricht - nicht der Kaufmann.

Außerdem sprechen die Verbraucher, wenn man die passenden Antworten gibt. Wie einfach dieser Hinweis auch klingen mag, so effektiv ist seine Implementierung in der Telefonakquisition. Weil Ihr Kontakt im Unterschied zu einem Einzelgespräch nicht "sieht", dass Sie sich an ihn wenden. Weil sie immer rascher dazu beitragen, dass die Kontaktpersonen mental verblassen.

Weshalb Sie es meiden sollten - und was Sie dazu beitragen können, erfahren Sie hier: Per professionellem Telefonanruf (mehr in unserem kostenlosen Leitfaden, hier anfordern). Durch das Verständnis, dass das "Nein" eines Mitarbeiters keine abschließende Ablehnung ist. Vor allem am Telefon. Hinweis #18: Vertraue, huh?

¿Wie kann ich am Telefon eine Vertrauensbasis schaffen? Sag, dass du etwas tust. Dies ist ein sehr wichtiger Arbeitsschritt, denn ohne ihn könnten Sie in eine Verkaufssackgasse geraten. So können Sie beim nächstfolgenden Kundentermin an das bisherige anknüpfen und überzeugend professionell auftreten. Möchte ein Gesprächspartner explizit nicht, dass Sie weitere Gespräche führen, sollten Sie sich an ihn binden.

Bei grösseren Unternehmen können andere Leute für Sie da sein. Sie können mit mir übereinstimmen, dass der günstigste Anrufzeitpunkt ist, wenn Sie von den Geschäftspartnern benötigt werden. So wird auch sichergestellt, dass Ihr nächster Kundenanruf am Telefon gut - oder noch besser - abläuft. Aber wenn Sie von Ihrem Vorschlag nicht begeistert sind, wie sollte Ihr Mandant sein?

Vielleicht kennst du all diese Tips schon, wenn du viel mit deinen Gästen redest. Aber wenn Sie viele Gespräche mit unseren Kundinnen und Servicekunden haben, wird eine Erfrischung als Motivationsimpuls wirken. Wer beruflich gleich loslegen will.... werfen Sie einen Blick auf unseren Acquisition Complete Set Kurs: Sie lernen, wie man die drei grössten Herausforderungen der Telefonakquisition löst.

Mehr zum Thema