Laserdrucker für Zuhause

Farblaserdrucker für den Heimgebrauch

Ab wann ist ein Laserdrucker sinnvoll? Untersuchte Haushaltsgeräte Der Laserdrucker wurde von AlleBeste: de getestet: Bei geringem Farbdruck und etwas Raum zu Haus ist ein Laserdrucker sinnvoll. Obwohl wir heute immer mehr reine Digitalisierung betreiben, wollen die meisten Menschen immer noch nicht ganz auf einen Printer ausweichen. Tintenstrahldrucker gibt es für unter 50 EUR - allerdings ist die Kosten für den leeren Kartuschenbehälter hoch, da die Produzenten beim Nachfüllen der Kartuschen ihre Hände ausstrecken.

Inkjet- oder Laserdrucker: Was steht mir besser?

Die alleseste Testplattform hat sich alle gängigen Laserdrucker auf dem Weltmarkt angeschaut. Schon ab 60 EUR sind Laserdrucker ohne WLAN-Anschluss erhältlich - aber heute können Sie auch von Ihrem Handy aus kabellos ausdrucken, wenn Sie also etwas mehr in ein WLAN-fähiges Endgerät stecken wollen, dann müssen Sie nicht immer Ihren Notebook zum Ausdrucken anbringen.

Mit niedrigen Kosten und einem vorteilhaften Kaufpreis von ca. 130 EUR punkten sie und spielen sowohl mit der Qualität des Drucks, als auch mit der Schnelligkeit ganz vorn. Durch die eingebaute Duplexeinheit kann sie selbstständig auf beiden Seiten bedruckt werden, was wiederum papiersparend ist. Der einzige Nachteil ist, dass das Endgerät bei einer Verbindung mit dem WLAN manchmal scheißt. Die WLAN-Verbindung arbeitet hier perfekt und auch hier ist Duplexdruck möglich.

Dabei ist die Qualität nicht ganz so gut wie bei Samsung, aber immer noch ausgezeichnet im Gegensatz zu einem Inkjet-Drucker. Mit einem Strassenpreis von 100 EUR ist es sogar etwas billiger. Allerdings sind beide Systeme nicht so groß und praktisch wie einige Inkjet-Drucker. Es ist kaum grösser als ein DIN A4-Blatt und kosten weniger als 80 EUR.

Es kann nicht duplizieren und ist nicht die schnelle, aber es ist genug für gelegentlichen Heimdruck. Sie können alles über Laserdrucker und andere Möglichkeiten bei AlleBeste erfahren.

Auch interessant

Mehr zum Thema