Laserdrucker Kopierer

Kopierer für Laserdrucker

Aufgrund ihres Druckprinzips setzen Laserdrucker und Kopierer Schadstoffe frei. Multifunktions-Drucker zu einem guten Preis bestellen. Blitzschnelles Drucken, hochauflösendes Scannen und Kopieren, auch gute alte Faxe: Es ist die Zusammenführung mehrerer Funktionalitäten, die diese Kompaktgeräte zu unverzichtbaren "Mitarbeitern" für den professionellen Heimarbeitsplatz und das Büro machen. Welchen Typ von Multifunktionslaserdrucker suchst du? Multifunktionaler Laserdrucker mit vielen Funktionalitäten, verfügbar in 3-in-1 oder 4-in-1 Varianten.

In der Anleitung erfahren Sie, welcher Multifunktionslaserdrucker für Sie geeignet ist.

Wie funktioniert ein Multifunktionslaserdrucker? Die Multifunktionsdrucker von Laser haben alle wichtigen Funktionalitäten, die Sie in Ihrem Heimbüro oder Arbeitszimmer benötigen. Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten erstreckt sich je nach Gerät vom reinen Druck über Scans und Exemplare mit hoher Auflösung bis hin zum Versand von FAX. Die große Leistungsfähigkeit dieser GerÃ?teklasse im GeschÃ?ftsumfeld ist eine hÃ?ufig geforderte Funktion.

So können viele Vorrichtungen beispielsweise mit zusätzlichen Papiereinzugsvorrichtungen nachgerüstet werden, um die Anzahl der vorgenommenen Änderungen zu reduzieren, sie können in eine Vielzahl von Systemlandschaften integriert und oft ferngesteuert werden. Modernste Endgeräte können nicht nur dezentral über USB vom Computer aus bedient werden, sondern sind auch oft mit tragbaren Endgeräten wie Smart-Phones und Tabletts im Netz als Druck- und Scan-Lösung einsetzbar.

Die Multifunktionsdrucker tragen keine Druckfarbe in Gestalt von Druckfarbe auf das Blatt auf, sondern Tonerkartuschen auf das Blatt. Abhängig vom jeweiligen Gerätehersteller und -design ist für jedes einzelne Geräte eine andere Zahl von Verschleißteilen erforderlich, die jedoch leicht ausgetauscht und oft zum Recyceln an den Gerätehersteller zurückgegeben werden können. Mit welchen Laser-Multifunktionsdruckern kann ich arbeiten?

Zum Farbdrucken erfordern die Multifunktionsdrucker von Lasern neben den weißen auch noch weitere Farbtonerkassetten. Aufgrund dieser Konstruktion ist der Platzbedarf am Aufstellungsort in der Regel wesentlich größer und die Einheiten haben ein größeres Grundgut. Das Gerät überzeugt durch kompakte Maße, niedrige Kosten und hohe Betriebssicherheit. Obwohl die Druckfunktionen der GerÃ?te schwarz-weiÃ? sind, können sie oft auch zum Lesen von farbigen Dokumenten mit einem integrierten Color-Scanner genutzt werden.

Was müssen Sie beim Erwerb von Multifunktionslaserdruckern beachten? WLAN, LAN, NFC, USB, USB, USB-Host (USB-Laufwerke zum direkten Drucken/Scannen verwenden), Speicherkartensteckplatz; vor dem Erwerb sollten Sie bereits wissen, ob der Multifunktions-Drucker netzwerkfähig sein sollte und welche Vorrichtungen den Druckjob ausgeben werden. Es wird eine geeignete Ausrüstung für die Verbindung mit Smart-Phones oder Tabletts vorausgesetzt.

Netzwerkfähig, Dokumenteneinzug, AirPrint und andere technischen Features machen die Canon Multifunktionsdrucker auch im mittleren Preisklasse. Je nach ausgewähltem Endgerät ist sowohl S/W- als auch Farbendruck möglich. Schon immer hat HP ein großes Sortiment an Kompaktgeräten für zu Hause und an professionellen Bürolösungen vom niedrigen bis zum gehobenen Segment angeboten.

Kyocera liefert Kompaktgeräte für den Privatgebrauch und kompetente Komplettlösungen für den Bürobereich in allen Preisklassen, sowohl in Schwarz-Weiß als auch in Farbe. Die Produkte sind in allen Preisklassen erhältlich. Lexmark Mid- und High-End-Geräte sind bei Geschäftsanwendern eine gängige Auswahl, da sie auf die Anforderungen der traditionellen Büroumgebung zugeschnitten sind.

Mit fast allen Endgeräten ist eine bequeme Integration in ein Netzwerk im Standardlieferumfang möglich. Außerdem stehen hier Schwarzweiß- und Colorgeräte mit vielen nützlichen Funktionen zur Verfügung. Samsungs Multifunktionslaserdrucker bieten Farb- und Schwarzweißdruck auf dem High-End-Markt. Zahlreiche Vorrichtungen zeichnen sich durch ihre kompakten Abmessungen aus. Die Netzwerkkapazität und der beidseitige Druck sind bei den meisten Oki-Geräten serienmäßig.

Sie sind sowohl in den Farben als auch in Schwarz-Weiß von der Mittel- bis zur Oberklasse erhältlich und bieten qualitativ hochstehende Lösungen für Heimarbeitsplätze und Geschäftskunden. Die meisten Laser-Multifunktionsgeräte sind nicht nur über LAN, sondern auch über W-LAN netzunabhängig. Mit ihnen ist eine unmittelbare Verbindung zu den Mobilgeräten wie Smart-Phones und Tabletts möglich. Die NFC-Technologie ( "Near Field Communication") wird bei Multifunktionslasern immer häufiger eingesetzt.

Die Kommunikation zwischen kompatiblen Geräten erfolgt über eine einfache Touchscreen-Funktion, und das aktuell es vorliegende Originaldokument auf dem Handy kann problemlos aufbereitet werden. Welche Vorteile hat ein Multifunktionslaserdrucker? Mit dem Laserdrucker ist der Photodruck die einzigste Nachteile. Im Grunde genommen ist die Schriftart von einem Laserdrucker jedoch deutlicher als die von einem Tintenstrahldrucker. Darüber hinaus sind Laserdrucker bei der Auswahl von Druckmedien flexibel.

Eine weitere Besonderheit von Laservorrichtungen ist die Möglichkeit, passende Folien/Etiketten zu drucken, z.B. für witterungsbeständige Sticker oder Typschilder. Wo kann ich einen multifunktionalen Laserdrucker anschließen? Wenn Sie Ihren Drucker nur sporadisch nutzen und keine besonders hohen Anforderungen an die Druckergeschwindigkeit oder eine Vielzahl technischer Zusatzausstattungen haben, können Sie mit einem Multifunktionslaserdrucker im Einsteigerbereich beginnen. Allerdings sind damit in der Regel auch etwas erhöhte Page-Preise verbunden, da die Endgeräte oft nur mit so genannten Startertonern ausgestattet sind und die Consumables auch für geringere Druckvolumen konzipiert sind.

Die Geräte im Mittelpreissegment sind hier rasch zu erreichen, denn hier werden die Kosten für den Druck bereits erheblich reduziert. Nicht zuletzt im gehobenen Segment findet jeder, der ein Endgerät für große bis sehr große Druckvolumen benötigt, eine geeignete Antwort. Mit diesen Vorrichtungen sind (!) X )XL-Toner oft auch für sehr große Entfernungen verfügbar und damit geringere Umlagekosten.

Mehr zum Thema