Mail beispiel

Mail-Beispiel

Dieses ist das häufigste Beispiel für die E-Mail-Automatisierung von Online-Händlern. Wirklich wunderschöne E-Mails: Diese Webseite enthält interessante Anwendungsbeispiele. 26.03.2014, 11:50 | Hinweis: Beitrag beinhaltet Provisionslinks - Was ist das?

"Really Good Emails" versammelt exemplarisch tolle Emails aus den verschiedensten Branchen. Zusätzlich zu einem Screenshots der aktuellen Botschaft sprechen die Autoren auch die entsprechenden StÃ?rken und Schwachstellen der Emails an. Unser Mitarbeiter Daniel Höfner hat Ihnen in seinem Beitrag "Science, Bitch!" einige wissenschaftsbasierte Hinweise zum Thema E-Mail-Marketing gegeben.

Ob Mail zur Kontoaktivierung, Unterstützung oder Rundschreiben - auch das Erscheinungsbild der Botschaften ist von großer Bedeutung. Für den Bereich E-Mail gibt es nun die Rubrik "Wirklich gute E-Mails", die Ihnen zahlreiche Anregungen geben kann. Links gibt es unterschiedliche Rubriken, von "Aktivierung" über "Newsletter" und "Onboarding" bis hin zu "Produkt E-Mails" und "Support".

Unabhängig davon, für welchen Verwendungszweck Sie eine Mail gestalten, sollte "Really Good Emails" zumindest ein erfolgreiches Beispiel für den jeweiligen Verwendungszweck bereitstehen haben. In einer interessenähnlichen Sichtweise werden die aktuellen Fallbeispiele aufbereitet. "Really Good Emails" zeigen Ihnen nicht nur exemplarische Ansätze, sondern die Hersteller haben sich auch die Zeit gelassen, ihre jeweiligen Chancen und Risiken aufzuzeigen.

Es können nicht nur optische Anregungen gefunden werden, sondern der Nutzer kann auch aus möglichen Irrtümern in einer E-Mail erlernen. Wenn Sie sich für E-Mail-Design interessieren, sollten Sie sich auf jeden Fall die Website ansehen. Möchten Sie sich näher über dieses Themengebiet informieren, können wir Ihnen die beiden Beiträge "How does response e-mail design work" und "How does response HTML-Newsletter design" aufzeigen.

Legen Sie zunächst ein frisches Konfigurationsszenario an.

Dieses ist das häufigste Beispiel für die E-Mail-Automatisierung von Online-Händlern. Dabei geht es ganz unkompliziert um das automatische Versenden einer E-Mail nach einem Einkauf über ein "Custom Event". Legen Sie zunächst ein frisches Konfigurationsszenario an. Klicke auf die Taste "Neues Konfigurationsszenario erstellen", wähle einen Szenarionamen, damit du ihn auf der Bühne leicht erkennen kannst, und gib bei Bedarf eine Bezeichnung ein.

Bei Aktivierung des Kontrollkästchens "Kontakte können dieses Drehbuch mehrfach eingeben" können diese das Drehbuch mehrfach passieren. Definieren Sie einen Startpunkt. Es muss, wie bei jedem beliebigen Drehbuch, ein Startpunkt definiert werden. Auf " Hier anklicken, um einen ersten Startpunkt auszuwählen " klick. Ausgehend von einem auf Ihrer Webseite eingestellten Event würden wir in diesem Falle gerne ein Drehbuch auslösen.

Auf " Ein weiteres Ereignis tritt ein " tippen. Über diese Zusatzfunktion können Sie ein Track-Ereignis als Startpunkt festlegen: Dein Ansatzpunkt ist gefunden. Wenn Sie auf das Symbol "+" tippen, wird ein weiterer Arbeitsschritt "Einen Arbeitsschritt in Ihrer Automatisierung hinzufügen" hinzugefügt: Es gibt viele Möglichkeiten: Wir interessieren uns in unserem Beispiel für die Möglichkeit "Eine E-Mail an die Kontaktperson senden".

Hier können Sie die E-Mail wählen, die direkt an den Ansprechpartner geschickt wird, oder eine neue einrichten. Hinweis: Wenn Sie eine spezifische E-Mail-Vorlage an einen bestimmten E-Mail-Typ versenden wollen, können Sie Konditionen nach Ihren unterschiedlichen Attributen einfügen ( "Bedingungen") oder eine spezifische Vorlaufzeit ( "1 Stunde nach dem Einkauf, 10 Min., etc.) einstellen, indem Sie die Funktion "Warten auf oder bis" oder "IF / Else Bedingungen" einfügen.

Aktiviere das Drehbuch, indem du auf "Aktivieren" klickst, nachdem du deine Konditionen eingegeben hast (optional). Schließlich klickst du auf "Fertig", um das Drehbuch zu beenden. Dein Einsatzszenario ist aktiv. Sowie ein Kunden eine Order erteilt, wird eine E-Mail verschickt.

Mehr zum Thema