Mail Kampagne

Mail-Kampagne

Email Marketing Kampagne | Wie eine Email Marketing Kampagne erfolgreich ist, erfahren Sie in diesem Artikel. E-Mail-Marketingkampagnen für Anfänger: 5 Tips für Ihre erste Mailingkampagne Bei der Erschließung neuer Kundschaft sollten sowohl Jungunternehmer als auch Dienstleistungsunternehmer nichts auslassen. E-Mail-Marketingkampagnen sind dafür bestens geeignet. Trotzdem: Bereite dich richtig auf deine erste E-Mail-Marketing-Kampagne vor. Deshalb haben wir im Nachfolgenden 5 Hinweise für Ihre erste Mailing-Kampagne zusammengetragen.

Dies gilt auch für E-Mail-Marketing-Kampagnen.

Weil eine Mailing-Kampagne mit sehr verschiedenen Zielen durchgeführt werden kann! Also stellen Sie sich die Frage: Möchten Sie mit der E-Mail-Marketing-Kampagne neue Interessenten gewinnen oder vielleicht vorhandene Interessenten anlocken? Abhängig von Ihrer Rückmeldung müssen Sie dann festlegen, welche Debitoren Sie adressieren möchten und dies in Ihrer Mailing-Kampagne mitberücksichtigen.

Denn nur wenn Sie wissen, welche Zielgruppen Sie ansprechen wollen und warum Sie sie ansprechen wollen, wird Ihre E-Mail-Marketing-Kampagne zu einem erfolgreichen Ergebnis führen. Bei erfolgreichen E-Mail-Marketing-Kampagnen brauchen Sie nicht nur viele, sondern auch die passenden E-Mail-Adressen. Weil nur erstklassige Anschriften zum Gelingen Ihrer Mailing-Aktion beizutragen sind. Mit zunehmendem Alter Ihrer Kontaktpersonen ist es umso wahrscheinlicher, dass Ihre E-Mail von vornherein nicht berücksichtigt wird.

Daher ist es wichtig, dass Sie sicherstellen, dass die Anschriften auch für die jeweilige Mailing-Aktion verwendet werden können. Obwohl es eine Ausnahme gibt, die bis zu einem gewissen Grad Werbung in E-Mail-Marketing-Kampagnen an bestehende Kunden erlaubt, kommen Neuankömmlinge nicht in den Genuss davon, wenn sie keinen Kundenstamm haben. Wird die Anwendung des UWG ausgeschlossen, z.B. mangels eines festen Konkurrenzverhältnisses, kann die Bekanntmachung im b2b-Bereich auch als unrechtmäßiger Angriff auf die Rechte des gegründeten und betriebenen Wirtschaftsunternehmens nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) strafrechtlich geahndet werden.

Nach Ansicht des BGH trifft dies bereits auf den einmaligen unaufgeforderten Versand einer E-Mail mit Werbebotschaft zu. Kaufen Sie umgehend eine leistungsstarke Lösung für Ihre E-Mail-Kampagnen. Unter den gängigsten Softwareprogrammen für Newsletter-Marketing und E-Mail-Marketing-Kampagnen in Deutschland sind: Alle drei Softwareanbieter werden konsequent empfohlen. Wer mehr über E-Mail-Marketing-Kampagnen wissen möchte, kann sich das kostenfreie Online-Seminar von Klick-Tipp anschauen.

Das Angebot einer Werbekampagne oder eines Rundbriefs sollte auf dem neuesten Stand und spannend sein. Sinnlos ist es, wenn die Teilnehmer Ihres Rundschreibens mehrmals den selben Content auslesen. Sie werden den Rundschreiben im Zweifelsfall unverzüglich abbestellen. Stellen Sie daher sicher, dass die Ergebnisse Ihrer E-Mail-Marketing-Kampagnen echte Vorteile und einen zusätzlichen Wert für Ihre Kunden bieten!

Aussehen: Haltet euren Rundbrief oder eure E-Mail relativ einfach. Die Leserschaft sollte sich auf den Content beschränken. Die E-Mails kurz und bündig halten: Zu lange Textpassagen sind auch schlecht für gute Click-Rates. So kommen Sie in Ihren Mailingaktionen rasch auf den Punkt. Zum Beispiel bei der Erstellung von Mailings. Besser sind schnelle Betreffzeilen: Wie beim eigentlichen Mailinhalt müssen auch die Textzeilen kurz gehalten werden.

In der Betreffzeile sollte man den Terminus "Newsletter" vermeiden: Wenn man den Untersuchungen wieder trauen kann, werden die Click-Raten um etwa 30 Prozentpunkte reduziert! Für Ihre E-Mail-Marketing-Kampagnen ist die nachfolgende Erfolgskontrolle eine Pflicht! Wer bei der nachfolgenden Auswertung seiner Mailing-Kampagne auf der Sicherheitsebene sein möchte, dem wird der Einsatz von Click-Tip empfohlen.

Click Tip ist ein exzellentes E-Mail-Analysetool, das alles auf einen Blick aufzeigt. Pro E-Mail werden die wesentlichen Kennzahlen wie Eröffnungen, Clicks, Abonnements, Bounces oder Browseransichten angezeigt. Du kannst auch sehen, ob deine E-Mail-Empfänger eine E-Mail gelesen haben, sie nicht gelesen oder auf einen Verweis geclickt haben. Auf diese Weise können Sie die Leistung Ihrer E-Mail-Marketing-Kampagnen zu jeder Zeit beurteilen und herausfinden, wo und wie Sie sich weiterentwickeln können.

Mehr zum Thema