Mail Marketing

Mail-Marketing

Das Referenzmarketing-System für den Versand von E-Mails, Newslettern, Transaktions-SMS und E-Mails (SMTP) sowie für die Marketingautomatisierung. Dass E-Mail-Marketing für die Unternehmenskommunikation unerlässlich ist und bleibt, zeigt dieses Buch. Email-Marketing spricht Kunden mit Newslettern und persönlichen E-Mails an.

einfache Vermarktung

Sie können aus einer Reihe von Maßnahmen auswählen, die ausgeführt werden sollen, z.B. Durch die vielfältigen Möglichkeiten der Ablaufsteuerung können Sie Ihre Automatisierung im Detail festlegen, z.B: Tipp: Es ist auch möglich, zwei Automatisierungsketten über Ankerpunkte zu verbinden, so dass sie ab einem definierten Einstiegspunkt nach Fertigstellung einer Kampagne an eine andere weitergeleite.

E-Mail-Marketing, Massenmailing, SMS und Marketing-Automatisierung

Die E-Mails sind viel effektiver geworden." " Wir können nachvollziehen, wer unsere E-Mails öffnet und haben eine 70%ige Öffnungsquote für unsere Bestätigungs-E-Mails." Monatsfunktionen des Gratisangebots und: 60.000 E-Mails / Monatsfunktionen desiteangebots und:: Aufgaben des Grundangebots und: Sämtliche Funktionalitäten des Premiumangebots und:

Gewünschter Versandumfang: Das Prepaid-Guthaben beinhaltet die gleichen Funktionalitäten wie das Essential-Angebot. Zeige Preisangaben in Preisen zzgl. Mehrwertsteuer. Zeige Preisangaben in Preisen zzgl. Mehrwertsteuer. Zeige Preisangaben in Preisen zzgl. Mehrwertsteuer.

E-Mail Marketing Compact - E-Mail-Adressen akquirieren, Aktionen gestalten und steuern, die richtige Lösung suchen| Ralf T. Kreutzer

Dass E-Mail-Marketing für die Unternehmens- kommunikation unerlässlich ist und ist. Über E-Mail-Marketing kann und darf sofort veräußert werden. Doch wie sollte E-Mail-Marketing heute aufgebaut sein? Dabei werden alle wichtigen Fragestellungen zum Thema E-Mail-Marketing fachkundig bearbeitet. Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer ist Professorin für Marketing at the HWR Harb. University of Economics and Law Berlin and Marketing and Managementberater.

Nach 15 Jahren in unterschiedlichen Managementpositionen bei Bertelsmann, Volkswagen und der Deutsche Postbank wurde er 2005 zum Leiter des Bereichs Marketing ernannt. Prof. Kreutzer hat durch seine regelmäßigen Veröffentlichungen und Fachvorträge entscheidende Akzente zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen rund um Marketing, Dialogmarketing, CRM/Kundenbindungssysteme, Database-Marketing, Online-Marketing, Social Media Marketing, Digital Darwinism, Strategic sowie International Marketing gesetzt und eine große Zahl von Unterneh-men im In- und auswärtigen in diesen Bereichen mitgestaltet.

Zu seinen neuesten Buchpublikationen gehören "Die neue Macht des Marketing" (2008), "Praxisorientiertes Dialog-Marketing" (2009), "Praxisorientiertes Marketing" (2013), "Corporate Reputation Management" (2013), "Digitaler Darwinismus" (2013) und "Praxisorientiertes Online-Marketing" (2014).

Mehr zum Thema