Mail Provider eigene Domain

Mail-Provider eigene Domain

Post oder ist Ihre eigene Domain geschützt? Kütz IT Security Forums ? E-Mail, VPN, Cloud und Co. Postleo oder ist Ihre eigene Domain geschützt? Guten Tag zusammen, ich habe einen Account bei post-post und benutze hier den Internetmailer/ -Adressbuch und Terminkalender.

Zuvor habe ich meine eigene Domain bei win. Global genutzt und mein Adressbuch/meinen Terminkalender über Nextcloud und Mails über Horde oder Roundwürfel synchronisiert. Ich habe auf Postdo umgestellt, weil mein Internet-Mailer keine DANE- und OTP-Anmeldung mitträgt.

Wir dachten, dass meine Post besser bei postlagernd aufbewahrt werden sollte. Seitdem schicke ich Nachrichten von Freunden an meine xyz@eigenedomain.de, die dann an Postfach weitergeleite. Nachrichten von der Kontoseite / Newsletter gehen direkt an die Adresse xyz@posteo.de. Auf meine Frage: Macht das konstruktive Konzept überhaupt keinen Nerv? Ist in diesem Fall postteo unnötig und der Hoster ist ausreichend?

Falls Postulat vernünftig ist, ist die Umleitung auch nützlich? Re: Postleitzahl oder ist Ihre eigene Domain geschützt? Vermeiden Sie die Weitergabe und nutzen Sie für Ihre E-Mails nur den Posteo-Service. Re: Postleitzahl oder ist Ihre eigene Domain geschützt? aber die Mail würde über imap-wintglobal.de gehen.

Re: Postleitzahl oder ist Ihre eigene Domain geschützt? Dazu nehmen Sie eine Domain mit Privacy Protect. Hoffentlich wird das nicht zu viel vom Thema sein, aber Privacy Protect hat auch seine Schwächen und Gefahren, schließlich ist es ein Treuhänder im Geschäft. Re: Postleitzahl oder ist Ihre eigene Domain geschützt? Es geht um Ihre eigene Domain und Ihre eigene Security.

Der Whois-Datenschutz bei "seriösen Anbietern" ist bereits jetzt verhältnismäßig erträglich. Es stellt sich die berechtigte Sorge, wie gesichert sie in Bezug auf den EU-Bereich und Ihre Politik zur Datenausgabe ist. Einerseits vertraut man einem Provider mit Whois Privacy und andererseits muss man einem Provider und dem Registrierungsprozess für EU-Domains trauen - es gibt bereits zwei Player in diesem Feld.....

Doch es geht schon in die richtige Bahn, denn man kann nie wissen, wie lange es so einen Mail-Provider gibt und wie verschlüsselt er ist. Ihre eigene Domain wird rasch verschoben > inklusive Mails. Re: Postleitzahl oder ist Ihre eigene Domain geschützt? Nun - es steht auch in der Thread-Überschrift....: "Ist Ihre eigene Domain geschützt?

Weil alles noch sehr "neu" ist, muss man es wissen, damit man weiss, wie "weit" man in einzelne Fäden gehen kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema