Maklersoftware Immobilien

Immobilienagentur Software

Die Maklersoftware der Firma Mit Hilfe der CRM-Immobiliensoftware können Maklertätigkeiten effektiver und effektiver durchgeführt werden. Sämtliche Preisangaben sind ohne Mehrwertsteuer. Sämtliche Preisangaben sind ohne Mehrwertsteuer. Sämtliche Preisangaben sind zuzüglich Mehrwertsteuer. 5 Jahre Preiskonditionen!

Tragen Sie bei der Auftragserteilung lediglich an, dass Sie die Systempreisgarantie für 5 Jahre in Anspruch nehmen wollen, wodurch sich die Mindestvertragslaufzeit von 12 auf 24 Monaten ausdehnt.

Du kannst entweder mehrere einzelne Grafiken zu einem 360-Grad-Bild zusammenführen und hochladen oder die fertigen 360-Grad-Bilder hochladen. Auf Wunsch können die Touren mit einem Kennwort geschützt und auf Ihrer Website & den dafür geeigneten Maklerportalen gespielt werden. Der Preis für das 360-Grad-Modul beginnt bei 9,99 EUR / Vormonat für 50 Zimmer.

Alle Änderungen an der Startseite sind sofort sichtbar (WYSIWYG), die Handhabung ist unkompliziert und damit äußerst aufwendig. Auf der Startseite gibt es auch einen Finanzierungsmodell und einen Lead-Generator (nur zum Test, es gibt keine Immobilienbewertung!). Die Module können kostenlos getestet werden, gestalten Sie Ihre Website, bis Sie mit ihnen einverstanden sind, nur wenn Sie sie benutzen wollen, sinkt die Monatsgebühr von 19,99 EUR plus 19% Mehrwertsteuer.

Eindeutig nur in Kombination mit einem unserer Broker-Softwarepakete!). Diese Offerte bezieht sich auf alle Brokerpakete. Bei den meisten Immobilienmaklern wird früher oder später entschieden, Immobilien-Software einzusetzen. Nicht umsonst spart eine kostengünstige Maklersoftware viel Arbeit und verbessert die Abläufe. Werbung auf mehreren Immobilientransaktionen allein kann viel Zeit in Anspruch nehmen, wenn dies von Hand geschieht.

Mit einem einfachen Mausklick in die Hausverwaltung und das Angebot ist bereits auf alle Portfolios umgestellt. Sie können hier Neuzugänge von Immobilien direkt mit den Rechercheprofilen von Altinteressenten vergleichen. Dies ist ohne Brokersoftware ein aufwendiger Prozess. So können Immobilientransaktionen im In- und Auslande in der entsprechenden Landessprache betreut werden. Das Immobilienmanagement verbessert nicht nur den Workflow, sondern vergrößert auch die Werbefläche erheblich.

Der Informationsservice von auf die Wohnungssuche spezialisierten Grundstücksportalen bringt hier Abhilfe. Der Informationsservice von Grundstücksportalen hat sich auf die Suche nach Wohnraum konzentriert. Da können die gewünschten Kriterien ganz unkompliziert hinterlegen und bei einer geeigneten wieder angepassten Liegenschaft wird der potenzielle Kunde unmittelbar aufbereitet. So muss wenigstens nicht alle paar Sekunden ein Immobiliendepot angerufen werden, um es selbst nachzuschlagen.

Mehr zum Thema