Marketing und Werbung

Vermarktung und Werbung

Das Marketing und die Werbung ist ein Arbeits- und Berufsfeld, das von vielen jungen Menschen nachgefragt wird! Vermarktung und Werbung für das Unternehmen in Stuttgart & München 6 Jahre lang

In der Alltagssprache werden die Bezeichnungen Werbung und Marketing oft uniformen Gebrauch gemacht. Im Fachjargon haben die beiden Ausdrücke dagegen eine andere Bedeutung. Die Werbung ist immer auf ein spezifisches Erzeugnis ausgerichtet. Werbung kann als Werbebotschaft verstanden werden, die an eine bestimmte Adressatengruppe gesendet wird und dazu dient, ein gewisses Erzeugnis zu präsentieren und damit indirekt den Verbrauch zu stimulieren.

Die Präsentation des Produkts erfolgt so, dass der Adressat der Botschaft das Verlangen verspürt, es zu verzehren. Bei den beworbenen Produkten kann es sich um Waren oder Dienstleistungen handeln, und die Art des Verbrauchs (Kauf, Vermietung, etc.) ist irrelevant. Eine Werbekampagne sollte keine willkürliche Zielperson sein, sondern so nah wie möglich an der Zielperson sein, für die das geworbene Werbeprodukt konzipiert wurde.

Werbeform und -gehalt sind daher immer auf die Kommunikations- und Verbraucherverhalten der Zielgruppen abgestimmt. Werbeaktionen sind in ihrem Umfang eingeschränkt - sie werden daher nur über einen genau festgelegten Zeitrahmen und in einem vordefinierten Bereich realisiert.

Marketing, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit - wo liegt der entscheidende Teil?

Das Marketing hat die Funktion, ein Erzeugnis (oder eine Dienstleistung) auf dem zu kaufenden Absatzmarkt zu inszenieren. Die" vier p's" des Marketings sind: Produkte, Preise, Promotion/Werbung und Ort/Standort. Also: Ein Artikel wird zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem bestimmten Platz in irgendeiner Form zu einem bestimmten Betrag verkauft. Sogar noch kürzer: Value at Price.

Bieten Sie als Entrepreneur eine "bessere Mausefalle" an, kommen die Menschen nur zu Ihnen, wenn sie wissen, dass Sie diese besser geeignetere haben und wenn potentielle Käufer wissen, wo sie diese vorfinden. Werbung: Werbung wird verwendet, um ein Erzeugnis (oder eine Dienstleistung) an eine bestimmte Personengruppe zu verkauf.

Die Werbung ist daher ein Teil des Marketing. Es werden kostenpflichtige Mittel und Kommunikationswege verwendet. Der Nutzen oder die Merkmale des Produkts werden unmittelbar an die Zielgruppen kommuniziert. Ähnlich verhält es sich in der Regel mit dem Kaufpreis und dem Kaufort. Interessierte Personen werden unmittelbar zum Verkauf eingeladen. Bei der Einführung eines neuen Flachdisplays durch einen Produzenten werden Werbespots und TV-Spots platziert, um Interessenten von den Vorteilen des Geräts zu begeistern.

Öffentlichkeitsarbeit (PR): PR-Aktivitäten schaffen ein "positives Klima" um ein Erzeugnis oder eine Leistung, das es für Firmen einfacher macht, am richtigen Ort zu handeln und festgelegte Zielvorgaben zu erfüllen. Die Öffentlichkeitsarbeit ist somit dazu da, mit und zu allen Marktteilnehmern eine Beziehung aufzubauen und zu pflegen. Dabei geht es nicht nur um aktuelle oder potenzielle Käufer.

Die PR leistet damit einen Beitrag zur Positionierung einer bestimmten Person, eines Produktes oder einer Leistung oder zum Aufbau eines bestimmten Images. Die PR entfacht ein Brand - mit der Vermarktung muss der Zündfunke an den Verbraucher übersprungen werden. Zusätzlich zu den klassischen Vermarktungskanälen über Tageszeitungsanzeigen und Expo (klassische Werbung zur Gewinnung von Mietinteressenten) wird im Zuge des heimischen Christkindlmarktes eine Kampagne lanciert, um das sanierte Gewerbedenkmal - und damit auch das Unter-nehmen - in den Fokus der breiten Bevölkerung zu rücken: In Kooperation mit einer ortsansässigen Backstube wird ein 1,80 Meter hoher Lebkuchenbau im Look des modernisierten Gebäu- udes errichtet und auf dem Christkindlmarkt mit Passantendekorationen geschmückt.

Begleitend zu den Berichten der örtlichen Presse eine effektive Veranstaltung, um die lokale Öffentlichkeit auf das für das Unternehmertum ungewöhnlich erscheinende Vorhaben hinzuweisen, die Kompetenzen in einem anderen Servicebereich zu vermitteln und das Ansehen des Unternehmertums im Allgemeinen zu stärken. Mit der Mühle Kattau in der Funktion eines Knusperhauses ist die Firma Kattau in Mumbai eine der klassischen PR-Aktivitäten, die wir für unsere Kundschaft begleitend und entwickelnd umgesetzt haben.

Schlussfolgerung: Sowohl Marketing und Werbung als auch Öffentlichkeitsarbeit stützen die Vertriebsziele und damit das Unternehmenswachstum oder die Anwesenheit von Unternehmungen.

Mehr zum Thema