Marketingdaten

Werbedaten

Sprechen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin zur Präsentation Ihrer Marketingdaten online! Downloaden Sie jetzt die Kurzstudie SiriusDecisions, um mehr über die vier Rollen zu erfahren, die für qualitativ hochwertigere Marketingdaten unerlässlich sind. Marketing-Daten Um eine gute Resonanz Ihres Mailings und den Erfolg Ihrer Werbekampagne zu erzielen, muss vor allem eines stimmen: die Angaben zu Ihrer Personengruppe! Für die nachfolgenden Aufgabenstellungen bieten wir Ihnen mit unseren Direktmarketing-Dienstleistungen eine gezielte Unterstützung: Informationspool für Ihre Marketing- und Vertriebsaktivitäten: MARKUS Marketingdatenbank mit detaillierten und zuverlässigen Angaben zu mehr als 1,4 Millionen wirtschaftlich aktiven Firmen aus Deutschland, Österreich und Luxemburg.

Die DAFNE ist eine Datenbasis mit ausführlichen Finanzdaten von über 1 Million deutscher Firmen.

Marketing-Daten

Datengesteuertes Marketingkonzept ist der erste grundlegende Grundstein für eine engere Zusammenarbeit mit Ihren Zielgruppen. Wär es nicht schön, wenn Sie Ihre Gäste und Ihre Freundinnen besser verstanden und gekannt hätten? Dabei wissen wir, mit welchen Marketing-Daten Sie Ihre Zielgruppen besser ansprechen können. Zusammen können wir mit Hilfe von datengesteuertem Marketings ein detailliertes Profil Ihrer potenziellen Kundschaft erstellen, damit Sie deren Bedürfnisse befriedigen und sie von Ihren Wettbewerbern abheben können.

Mit Hilfe von Profilen und Vorhersagemodellen können Sie die zukünftige Entwicklung nahezu vorhersagen (auch wenn eine Glaskugel natürlich noch besser wäre). Unser Marketing-Daten-Service:

Daten als Service | Datenverifizierung

Nur mit verifizierten, relevanten und aussagekräftigen Informationen können Sie wirksam mit Ihren potenziellen Käufern oder potenziellen Käufern in Kontakt treten. Kundenerlebnis und Kundenkommunikation sind in allen Industrien im Mittelpunkt, daher ist es besonders wichtig, dass News und Podukte tatsächlich ihre Zielgruppe ansprechen - ob per Post, E-Mail oder Telefon.

Optimale Nutzung von Marketingdaten

Sobald Firmen die Fähigkeit haben, alle Benutzerdaten an einem einzigen Standort abzurufen und daraus wichtige Daten zu erhalten, können sie potentiellen Käufern individualisierte und für sie wirklich ansprechende Angebote unterbreiten. Der Firmengründer von Google Analytics, Paul Muret, ist sich bewusst, dass es für Firmen viel schwerer ist, den kompletten Einkaufsprozess zu durchschauen.

Nur so können sie potenziellen Käufern hervorragende Produkt- und Dienstleistungsangebote und ein ansprechendes Benutzererlebnis unterbreiten. Viele Werbetreibende wollen ein Instrument, mit dem sie wichtige Informationen erheben und bewerten, ein genaues Zielgruppenprofil anlegen und ihre Werbekampagnen bestmöglich aufeinander abstimmen können. Außerdem wollen sie die Auswirkungen auf die Bekanntheit der Marke und den Offline-Verkauf aufzeigen.

All dies ist mit der neuen Google Analytics 360 Software möglich. Mit dieser integrierten Gesamtlösung für Daten- und Marketinganalysen können Werbetreibende das Nutzerverhalten besser einschätzen. Auch die in der Software enthaltene Software kann weiterhin individuell eingesetzt werden. Darüber hinaus setzt Google weiterhin auf einen offensichtlichen und Plattform unabhängigen Konzept.

Der heutige Vizepräsident für Display, Film & Analytik, Paul Muret, sagte auf der Ad Week Europe 2016: "Ich halte es für äußerst wertvoll, aufmerksam zu sein und viel Zeit, Mühe und Mittel zu investieren, um zu erfahren, wie wir mit den Anwendern in diesen komplizierten Einkaufsprozessen umgehen. Es geht also darum, näher an potentiellen Abnehmern zu sein.

"Dazu Mark Creighton, Chief Operating Officer bei Dentsu Eegis, UK: "Die leistungsstarken Werkzeuge von Google waren schon immer sehr hilfreich bei der Untersuchung von Benutzerverhalten. Bemerkenswert ist vor allem, dass sie Unternehmern einen viel besseren Einblick in das Leistungsverhalten potentieller Käufer geben. "Firmen haben viele gut ausgeklügelte Ansätze mit Hilfe von Suchverhaltensinformationen und anderen Angaben umgesetzt.

Die Hilton AG verwendet integrierte Informationen, um vorübergehende Flughafenschließungen zu prognostizieren, und nutzt Programmatic Advertising, um den betreffenden Fluggästen gezielte Werbung für lokale Hotelanlagen zu präsentieren. Mit GA 360 können Werbetreibende ihre Waren, Leistungen und nicht zuletzt ihre Vermarktungsstrategie aufwerten. Markierung Creighton hat es bereits gesagt: "Wir müssen intelligente Lösungen finden, um den Benutzern individuell und relevantes Angebot zu bieten, das die nachhaltigen Geschäftsbeziehungen zwischen Benutzern und Geschäftspartnern fördert.

Mehr zum Thema