München Einkaufen

Einkaufen in München

Aber der unbestrittene Einkaufsboulevard in München ist die Maximilianstraße. Die besten Geschäfte der Stadt mit Beschreibung und Adressen präsentiert der Einkaufsführer für München! Unter der Rubrik Shops zeigen wir die schönsten Geschäfte Münchens. Einkaufen am Sonntag - diese Geschäfte machen es möglich.

Beste Einkaufsmöglichkeiten in München

München blieb bisher von großen überdachten Einkaufszentren ausgenommen. In den Außenbezirken gibt es einige Shoppingcenter, die jedoch die City mit dem sehr schönen und großen AuÃenbezirken zu keiner Konkurrenzsituation machen. Das Stadtzentrum verfügt sowohl über Luxus-Shopping in der MaximilianstraÃe als auch über H&M und Normallabels in der Neuen Hauser StraÃe, einige StraÃe und schöne Durchgänge.

Neue Hauserstraßen, Kaufinger Straßen und Marienplatz: Die meisten München Reisenden kaufen im Münchner Die meisten drastischen Preiserhöhungen und Preiserhöhungen erfolgen auf der Website von Münchner Münchner, die zwischen Stachus (Karlsplatz) und der Marienplatz an den Neuerhauser Straßen und Kaufinger Straßen liegen und sich weiterhin richtung Olympiastationszentrum ziehen. Typisch Münchner Geschäfte sind außerdem das Ludwig Beck, ein sehr schönes Einkaufszentrum am Marktplatz und das Fashionkaufhaus Hirmer.

Rings um den Marktplatz gibt es viele große Sportgeschäfte. Ein Pausenangebot gibt es hier im Glockenspiel-Café, gleich gegenüber des neuen Rathauses im höchsten Stock bei herrlicher Aussicht gegenüber auf den Olympiastadion des Marienplatzes. Fünf Innenhöfe: Wer vom Marktplatz aus durch die Weinstraßen geht, kommt unmittelbar in die edle Einkaufspassage "Fünf Innenhöfe".

MaximilianstraÃe: Diese Straße ist auch als die teurerste Straße Deutschlands bekannt. Die Luxusläden entlang der MaximilianstraÃe stehen zur Auswahl. Sie können hier einen schönen Schaufensterbummel machen und die teueren Automobile bestaunen, die entlang der Straßen aufstellen. Orlandostrae und Tal: Wenn man von der Maximilianstrae aus geht, kommt man in eine kleine Straße, die vollgepackt ist mit Souvenirläden und Fußball-Fanläden.

Dann geht es weiter ins Valley, eine Einkaufsstraße mit mehreren Fast-Food-Ketten. Rosen- und Sendlinger-Boulevard: Vom Valley aus kann man zurück zum angrenzenden Residenzring ( "Marienplatz") gehen und dort erreichen über die Rosenboulevards den Sachsenring-Boulevard. Am Rande der Straße gibt es Modeläden, Juwelen, Schuhgeschäfte, Möbelhäuser, Gastronomie und Cafés.

Einkaufen & Einkaufen in München

Die großen Handelsmarken und Etiketten haben in der City große Niederlassungen, hochwertiges traditionelles Geschäfte und Kaufhäuser führen ausgewählte Sortierungen und unzählige kleine Läden Angebot. Die Auswahl umfasst unter anderem Kultklamotten oder originales Raritäten. Deshalb kommen jedes Jahr mehrere tausend Gäste in die City, nur um einzukaufen. Hier möchten wir Ihnen einige empfohlene Läden aus den verschiedensten Gebieten aufzeigen.

GREENSTYLE | MUC ist die erste Lifestylemesse für ECO FASHION & ORGANIC BEAUTY in München! Ein spannender Mix aus Mode, Food und Life-Style. Entdecke und genieße â deine Lage für den idealen Einkaufstag in der U-Bahn! HUFSTATT â Sinninger Straßen 10. die zählt und insbesondere die Kaufinger Straßen und die Neuenhauser Straßen zählt zu den verkehrsreichsten Einkaufsmeilen der Erde.

MaximilianstraÃe ist berühmt und eine der besten und teuerste Einkaufsstraßen der Weltgeschichte, denn nahezu alle namhaften Nobel-Marken und -Designs haben hier einen Flagship Store: So ist die Braenner StraÃe auch StraÃe Luxury und edel. Geschäfte. Aber hier gibt es weniger Modus, sondern auch viele Geschäfte für die schönen zu Hause und sehenswerten Galerien:

An der Theatinerstraße geht es nicht ganz so hoch wie an der Maximilianstraße, aber zwischen vielen Markierungsgardinen befindet sich hier noch die traditionell reiche MaximilianstraÃe Geschäfte: Im Fünf Höfe inmitten von München trifft man auf schöne Baukunst und edles Läden. Dadurch wird ein Einkaufserlebnis geschaffen, das kaum zu finden ist:

Eine gute Mixtur aus traditionsreichem StraÃe und hallo Läden. Moden, Schuhmode und Dekoration standen hier im Vordergrund: Das Valley offeriert schöne Läden und vor allem auch schöne Restaurants mit Plätzen im Kostenfreien als Fortsetzungsort des Plätzen zum ISARTOR trotz des Autoverkehrs: Die Hohenzollernstraße in Schwabing ist in Bezug auf Fashion und Einkaufen sicherlich die bedeutendste Einkaufsstraße außerhalb der Stadt Münchner.

Bei uns gibt es alles - auch noch ungewöhnlich: T-Shirt Druck & Fliegerdruck.....

Auch interessant

Mehr zum Thema