Name zu Telefonnr Suchen

Namen zu Telefon Keine Suche

aus dem Festnetz), um den Namen des Eigentümers zu erhalten. Wählen Sie Kriterien wie Name, Telefonnummer oder Adresse aus. Es ist so simpel wie das. Markieren Sie den vorherigen Provider und tragen Sie die Telefonnummern ein, die Sie übernehmen wollen. Um die Nummernportierung erfolgreich zu gestalten, brauchen wir: Diese findest du auf deinem Handyvertrag, deiner SIM-Karte oder deiner Handyrechnung.

Um von einem aktuellen Kontrakt (vor Vertragsende) zu einem anderen zu gelangen, lassen Sie die Telefonnummer für die Porting frei, indem Sie den vorherigen Provider telefonisch kontaktieren (Porting Declaration).

Mit einer neuen Telefonnummer und den vorherigen Bedingungen wird der alte Arbeitsvertrag fortgeführt, wenn Sie nicht aufgeben. Sie haben einen befristeten Arbeitsvertrag und wollen Ihre Mobilfunknummer bei Vertragsablauf mitbringen? Bei einem solchen Vorgang kürzen Sie den Mietvertrag mit Ihrem alten Anbieter rechtzeitig zum nächstmöglichen Zeitpunkte. Ihre Telefonnummer können Sie am Ende eines Laufzeitvertrages und bis zu 90 Tage nach Ende des Vertrages dabei haben.

Dein Name ist nicht richtig registriert oder du hast geheiratet? Könntest du das? Du hast den Auftrag als Geschenk erhalten oder von einem Freund mitgenommen?! Im Falle einer unmittelbaren Nummernübertragbarkeit muss Ihr früherer Provider das Opt-in (Portierungserklärung) einstellen. Mit diesem Schritt erklärst du dich damit einverstanden, dass die Nummernübertragbarkeit vor Ablauf der Laufzeit deines Vertrags erfolgt.

Wenn Ihrem Provider die Meldung nicht vorliegt, darf er Ihre Telefonnummer nicht weitergeben und der Portierungsantrag wird zurückgewiesen. Die Einwilligung ist 30 Tage lang wirksam. Dein ehemaliger Provider kann eine Gebühr von bis zu 30 ? erheben. ¿Wie lange braucht man, um eine Telefonnummer abzuholen? Im Falle eines unmittelbaren Wechsels von einem aktuellen Auftrag beträgt die Überweisung ca. 8 Arbeitstage (Arbeitstage = Montags - Freitags).

Wenn Sie nach Ablauf Ihres vorherigen Vertrags wechseln, wird Ihre Telefonnummer zum Zeitpunkt der Kündigung übernommen. Darf die Übermittlung meiner Telefonnummer verzögert werden? Für eine uneingeschränkte Ausführung der Bestellung ist es daher notwendig, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten des Kunden mit den Daten Ihres früheren Anbieters übereinstimmen. In diesem Fall ist es ratsam, dass Sie die Daten Ihres vorherigen Anbieters angeben. Außerdem ist es notwendig, dass Ihr Mietvertrag mit dem vorherigen Provider beendet wird (Nummernportabilität am Ende des Vertrages) oder das Opt-in (Portabilität aus dem laufenden Vertrag) festgelegt wird.

Andernfalls kann es sein, dass Ihr früherer Provider Ihre Handynummer nicht weitergibt und unser Antrag auf Rufnummernübermittlung wird zurückgewiesen. Was mache ich, wenn ich meine Telefonnummer bei einem anderen Provider unterbringen möchte? Deine Daten bei deinem neuen Provider sind mit denen übereinstimmend, die du uns gegeben hast. Falls Sie Ihre Telefonnummer umgehend übertragen wollen, bitten wir Sie, das Opt-in (Portierungserklärung) über den Chart einstellen zu lassen. In diesem Fall wird die Portierung automatisch durchgeführt.

Sie können die Telefonnummer nach dem Einloggen manuell zur Porting freischalten. Sollte dies der Fall sein, bitten Sie Ihren neuen Provider, dafür zu sorgen, dass wir Ihre Telefonnummer mitnehmen. Wir weisen darauf hin, dass das vertragliche Verhältnis zu uns durch die von Ihnen mitgenommene Telefonnummer nicht beeinträchtigt wird. Um Ihre Telefonnummer am Ende des Vertrages mitzunehmen, ist es notwendig, Ihren Arbeitsvertrag mit uns rechtzeitig zu beenden.

Sie können die Porting 4 Monaten vor dem Kündigungstermin und bis zu 90 Tagen danach bei Ihrem neuen Provider bestellen.

Mehr zum Thema