Nec Telefonanlage

Nec-Telefonsystem

Der damalige Mitbegründer war Western Electric Company, ein zur Bell Company gehörender Telefonanlagenhersteller. Die Logos von NEC und NEC sind eingetragene Marken der NEC Corporation. Die NEC - Telefonsysteme Einzeln und massgeschneidert sowohl für Einzelgesellschaften als auch für den klassisch eigentümergeführten mittelständischen Betrieb, für Verwaltung und Verwaltung bis hin zu Grossunternehmen mit flächendeckender Branchenstruktur. Das Planen, Installieren und Betreuen von individuellen TK-Anlagen ist seit mehr als 15 Jahren unsere Hauptkompetenz - und unsere Innovation. Auf dem Gebiet der TK-Anlagen wird uns als traditionelles Telekommunikationsmeisterunternehmen mit immer aktuellstem Know-how über den Telefonneubau und die Themen "Neuinstallation", "Erweiterung", "Service", "Endgeräte", "Vernetzung", "Verkabelung", "Umzug", "Voice over IP", "Anrufmanagement" und "CTI" niemand etwas zeigen - sondern dem Beispiel folgen!

Bei unseren Fachleuten steht immer die Frage im Vordergrund, wie die Prozesse der Unternehmenskommunikation am besten gestaltet werden können. Unser zertifizierter TÜV-Datenschutzbeauftragter unterstützt und betreut Sie in allen Belangen des Datenschutzes und der DSGVO und unterstützt Sie bei der effektiven Durchsetzung der Anforderungen der Basis-Datenschutzverordnung in Ihrem Betrieb. Nutzen Sie unsere Kompetenzen in der DSGVO und sparen Sie Geldstrafen oder Mahnkosten!

DECT und WiFi für IP - Univege SV9000 Serie

Mobilarbeiter brauchen Kommunikationsmittel, die an ihre Anforderungen anpassbar sind und ihnen eine größtmögliche Freizügigkeit im Innen- und Außenbereich einräumen. Dank Univege SV 9000 können Ihre Angestellten intelligente und verlässliche Mobilanwendungen nutzen, die Ihnen helfen, Ihre Kundschaft besser zu bedienen. NEC' Handys verfügen über fast die gleiche Funktionalität wie ein Standard-Desktop-Telefon und weitere Werkzeuge wie Textnachrichten, Weckanrufe, frei belegbare Schlüssel und die Fähigkeit zur Einbindung in Drittanwendungen.

Mit Hilfe der Mobility-Funktionen von NEC können Mitarbeitende Gespräche auf ein Endgerät ihrer Wahl weiterleiten. Durch die Ergänzung einer der Mobilitätsapplikationen des V9000 können Ihre Mitarbeitenden ihre Endgeräte (iOS und Android) auch dort einsetzen, wo WLAN oder 4G zur Verfügung steht. Für mehr Bewegungsfreiheit auf dem Firmengelände hat NEC zwei Möglichkeiten: Die Mitarbeitenden sind jederzeit und an jedem Ort erfahrbar.

Darüber hinaus hat NEC für Sie einen wirklichen finanziellen Vorteil: Benutzerfreundliche, kabellose Telephonie-Lösungen reduzieren die Kosten für monatliche Mobiltelefone deutlich. Alle Business Mobility Mobiltelefone verfügen über die höchste Qualität der Mobiltelefonie: kristallklares Sprachniveau, Sprecher und Freisprechfunktion, reibungsloses Weiterreichen und Roaming, gesicherte Datenübertragung und reibungslose Einbindung in die SV9000-Plattform. Attraktive und ergonomisch gestaltete Mobiltelefone, die für ein Höchstmaß an Bewegungsfreiheit, Vielseitigkeit und Bedienerfreundlichkeit sorgen.

Ausgestattet mit umfassenden Text- und Alarmmessaging-Funktionen für eine breite Palette von Applikationen in einer Vielzahl von Organisationen. Mit Messaging-Funktionen können Mitarbeitende über Ereignisse wie Brand, Patientennotruf oder den Ist-Zustand industrieller Prozesse aufklären. Ein solcher Standort kann z.B. dann von Bedeutung sein, wenn ein Sachbearbeiter die unmittelbare Unterstützung seiner Kolleginnen und Kollegen braucht.

Beim Drücken der SOS-Taste am Telefon wird von den Mitarbeitern Support ersucht. Zugleich gibt das Gerät selbstständig Auskunft über den Aufenthaltsort des Telefones. Mit den WLAN-Lösungen von NEC können Firmen und ihre Angestellten mit ihren Mitarbeitern flexibel mit ihnen und ihren Mitarbeitern umgehen. Es kann das gewünschte Netz für die Sprachtelefonie ausgewählt werden. Benutzer von 802. 11b oder 802. 11g Netzwerken können ihr bestehendes WLAN-Netz problemlos um neue Telefonie-Lösungen erweitern.

Das macht Zusatzgeräte unnötig und erspart Ihnen unnötige Investitionen - Ihre Investitionen in die WLAN-Infrastruktur bleiben gesichert. Die beiden Mobiltelefone schützen vor Störungen, die andere Mobilfunksysteme oft stören.

Mehr zum Thema