Newsletter Erstellen Tipps

Tipps zur Newsletter-Erstellung

damit Sie den Spam-Ordner des Käufers verlassen. Ab wann hast du das meiste Mal deinen Spam-Ordner überprüft? Aus diesem Grund wurden Spamfilter in die E-Mail-Posteingänge eingebaut, um die Verbraucher vor all der Werbeverschwendung zu bewahren. Dies hat dazu geführt, dass ernsthafte Newsletter-Versender ein großes Nachteil haben. Denn: Sie landet auch immer häufiger im Spam-Ordner und werden somit von ihren Teilnehmern überhaupt nicht erfasst.

Um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail-Kampagne Ihre Kundinnen und Ihr Kunde erreicht und nicht in einem Spam-Ordner endet, haben wir hier die besten Tipps zur Erstellung von Newslettern haben. Manche Newsletter enthalten Tipps, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihre E-Mails im regulären Postfach des Empfängers landen: Kann der Abonnent den Newsletter ganz unkompliziert und rasch abbestellen?

Verbergen Sie den Abmeldelink nicht. Andernfalls kann der Adressat Ihren Newsletter als Spam-Mail an seinen Anbieter melden, anstatt ihn auszulösen. Bei mehreren derartigen Reklamationen wird Ihre IP-Adresse rasch auf die schwarze Linie kommen! Die E-Mail-Marketing-Software sollte nicht verfügbare E-Mails (Bounces) aus Ihrer Verteilerliste austragen. Für viele Anbieter ist eine große Zahl von Bounces ein Spam-Kriterium.

Bitte deine Teilnehmer, deine Absenderadresse in ihr Adreßbuch einzugeben, um zu verhindern, daß der Newsletter durch den Spamfilter herausgefiltert wird. Ändere daher nicht die Absenderadresse deines Newsletter! Dies sollten Sie bei Ihren Links unbedingt unterlassen! Benutzen Sie eine angesehene Mail-Software oder -Transportplattform, um Ihre E-Mails zu versenden? Versorgen Sie Ihren Newsletter mit bestehenden Absender-Adressen.

Du kannst einen Sender anlegen, z.B. in dieser Form: "Name newsletter@unternehmen.de". Erstellen Sie Newsletter-Tipps: Ist Ihr Newsletter noch von den Anbietern blockiert? Recherchieren Sie in diesem Falle das Telefonat mit dem Anbieter oder ändern Sie Ihre IP-Adresse oder den ASP-Dienstleister. Erstellen Sie Newsletter-Tipps: Vermeide diesen Spam-Begriff!

Mehr zum Thema