Newsletter Software Windows

Rundschreiben Software Windows

Versender GeburtstagMailer und die folgenden Dabei wird die Weiterentwicklung der beiden Systeme SupremeMailer, SupereMailer, BirthdayMailer y FolgerUpMailer nicht gestoppt natürlich, da die Bereitstellung der Software auf einem gebrauchten Windows-System die Verwendung von für ist, viele Windows-Anwender, leichter als eine reine Web-basierte Lösung. Indem für die Empfänger in der MySQL-Datenbank in Gestalt von Empfängerlisten speichert, nutzt Einträgen den Versandvorgang von Rundschreiben, Geburtstags-E-Mails, E-Mails mit neuem RSS feedEinträgen und Folge-E-Mails zu einem vereinheitlichten Empfängerlisten Einträgen

Sämtliche An- und Abmeldungen vom Newsletter Empfängern an einen Newsletter-Verteiler werden umgehend in der Onlinedatenbank geprüft und dafür hinterlegt. Es ist kein POP3/IMAP-Account für zusätzliches erforderlich. Im Zusammenhang mit der PHP Empfängerlisten Administration Supermailingliste kann die allgemeine Databank auch unter für die Windows-Programme in der gleichen Weise angelegt werden. Bevor Sie die E-Mail an müssen senden, muss der Newsletter Empfängerdaten in die Programme Supermaker, GeburtstagsMailer und FolgeUpMailer übernommen werden.

Mehrere Benutzer können parallel Veränderungen an den hinterlegten Newsletter Empfängern, E-Mail-Texte, E-Mailings/Newsletter, Autoresponder, Geburtstagshelfer und Folgehelfer senden. Sie müssen Ihren Computer nicht mehr einschalten, um Newsletter, Geburtstags-E-Mails, neue RSS-Feeds unter Einträge und Folge-E-Mails zu senden. Das spart Energie und der eigene Computer wird nicht durch den Versand von E-Mails geblockt. Schneller E-Mail-Versand (abhängig der Performance und Internet-Verbindung des Servers), da nicht mehr die eigene Internet-Verbindung mit niedriger Hochlade-Rate abhängig der E-Mail-Versand in Anspruch genommen werden muss.

Der Installationsaufwand ist höher als bei einem Windows-Programm. Auch die Anforderungen an die Serverhardware und -software (PHP, MySQL) sind höher. Die Übernahme von Empfängerdaten ist nur aus CSV-Dateien und anderen MySQL-Datenbanken möglich. Eine direkte Übernahme von Kontakten aus Microsoft Outlook, Windows Mail, Outlook Express, Microsoft Excel oder Access Datenbanken ist nicht möglich.

Sämtliche Empfängerdaten befinden sich auf dem normal angemieteten Server/Webpräsenz des Anbieters. Es ist mit diesem nachteiligen Aspekt zu erwähnen, dass der Anbieter auch alle Angaben auf diese Weise sehen kann, da natürlich beim Versenden von E-Mails, z.B. über ein gewöhnliches E-Mail-Programm, alle E-Mail-Adressen in einer Protokolldatei mitschreibt. Die Einfügen von HTML-Code aus fremden Quellen, z.B. aus empfangenen E-Mails, ist erschwert, da erste Sicherheitshinweise des Webbrowsers abgelesen werden. müssen.

Die Erstellung von personalisierten Anhänge aus Word- und/oder Excel-Dateien ist nicht möglich, da natürlich eine Web-basierte Applikation ist, die nicht unmittelbar auf Word oder Excel zugreift.

Auch interessant

Mehr zum Thema