Nummer Auskunft

Zahleninformationen

"Die Telefonnummer ist nicht vergeben. Ruf die Information an."

Der neue schweizerische Informationsdienst

Es wird versucht, an die alten 111 anzuschließen und den schweizerischen Telefoninformationsdienst endlich ins 21. Jh. zu bringen. Seit beinahe einem Jahrzehnt sind die Tage der marktbeherrschenden Auskunftsperson 111 vorbei. Unter dieser Nummer konnte viele Jahre lang nur eine schweizerische Anschrift für Auskunftsdienste erreicht werden, aber mit der Beseitigung des Telekommunikationsmonopols kamen zunächst viele neue Telekommunikationsanbieter mit eigenen Auskunftsdiensten unter der Nummer 111 auf den Vormarsch.

Danach erfolgte die EinfÃ??hrung der 18xy-Nummern. Seitdem 111 im Jahr 2007 aufgehoben wurde, haben sich zwei Zahlen im Bereich der Telefonauskunft etabliert. Ein Provider kündigte zur Jahresmitte 2015 die Schließung des schweizerischen Call-Centers und die Verlagerung ins Auslande an. Grund dafür waren rückläufiges Volumen und mangelnde Rentabilität. Derartige Sparmaßnahmen verursachen nicht nur hohe Arbeitsplatzverluste in der Schweiz, sondern auch einen erheblichen Verlust an Qualität.

Die Replikation von Call-Center-Dienstleistungen für die Schweiz im In- und Ausland ist aufgrund sprachlicher und kultureller Gegebenheiten sehr schwierig. Mit den neuen Informationen erhalten interessierte Vertreter aus Biel, die den schweizerischen Kundinnen und Kundschaft wieder einen schweizerischen Dienst erweisen. Darüber hinaus wird an neuen intelligenten Diensten gearbeitet, die den Anruferinnen und Anrufer in Zukunft mehr als nur Anschriften und Telefonnummern bieten werden.

Schlussfolgerung: Wer die Swissness und die hohe Dienstleistungsqualität in der telefonischen Auskunftserteilung schätzt, hat jetzt eine Variante.

Wenn Sie keine Nummer zuweisen, wenden Sie sich an die Informationsstelle.

Auf meinem Smartphone gab es eine schreckliche Telefonnummer, an die Sie sich nur nicht erinnern konnten. Ich wollte meine vorherige Telefonnummer zwar noch einmal ändern, aber da ich zum Zeitpunkt des Kaufs keine Stornierungsbestätigung vorlegen konnte, war dies nicht möglich. Außerdem können Sie eine veraltete Nummer nicht in einen aktuellen Vertrag eintragen. Wir mussten also eine neue Nummer bekommen.

"Die Telefonnummer ist nicht zugeordnet. Ruf die Information an." Die Anzeige der alten Telefonnummer über den Kontaktadressen erfolgt auf dem Apple iPod touch hartnäckig weiter. Bei einem Anruf wird jedoch die neue Nummer übertragen. Neue Sprachbox aufsetzen, iphone rücksetzen, iTunes entfernen, iPad reaktivieren und reaktivieren (dann waren natürlich alle Bilder, E-Mail-Kontoeinstellungen und empfangenen SMS weg - das Daten-Backup im Voraus gab nur Fehlermeldungen zurück).

Die Sprachbox arbeitet nun ohne mein Eingreifen, aber mein Mobiltelefon stellt die bisherige Telefonnummer immer noch hartnäckig im Inneren dar. Mich beunruhigt, dass mir ein Anrufbeantworter am gestrigen Tag von der selben Ankündigung erzählt hat, obwohl mein Telefon angelassen wurde.

Mehr zum Thema