Nummer Schweiz

Anzahl Schweiz

Trikotnummern Schweiz WM 2018 - Wer hat welche Trikotnummer? An der WM 2018 in Russland nimmt die schweizerische Nationalelf teil. Das Team konnte sich erneut für eine Finalrunde anmelden und hat in einer schwierigen Vorrunde die Chance auf ein gutes Ergebnis. Die Schweiz steht in der WM-Gruppe I vor drei unerfreulichen Gegnern: Brasilien, Serbien und Costa Rica.

Mit Granit Xhaka mit der Hinterzahl 10 oder den Bundesliga-Spielern Manuel Akanji oder Breel Embolo haben sie jedoch einige Weltmeistertitel in ihrer Mannschaft. An der Weltmeisterschaft 2018 trägt der Sportler rote und weiße schweizerische Trikots des Ausrüsters Puma. Das Weltcup-Team der Schweiz für 2018 ist weit gefächert, verfügt aber nicht über einen hervorragenden Weltcup-Star.

Alles in allem gibt es viele Kaderspieler, die im Laufe ihrer Laufbahn die Bundesliga-Luft kennengelernt haben oder derzeit im Olympiastadion sind. Ex-Bundesligist ist der WM-Star Granit Xhaka (Arsenal FC). Das schweizerische Nationalteam hat bereits für Borussia Mönchengladbach gespielt und hat die Hinterzahl 10 in der "Nati", aber die Trikotzahl des jetzigen Mönchengladbacher Spielers Denis Zakaria ist noch nicht festgelegt.

Zu den weiteren Weltcup-Stars des Jahres 2018 gehört der linke Verteidiger Ricardo Rodríguez (AC Mailand), der zuletzt in der Nationalmannschaft mit der hinteren Nummer 13 war. Auch sein Abwehrkollege Manuel Akanji (Borussia Dortmund) trägt seit kurzem die Nummer 13 und ist ein großes Talente. Das Gleiche gilt für den Sturmspielenden mit der Nummer 7 auf dem Rücken des Stalker Breel Embolo.

Der neue Schweizer Pullover für die WM 2018 wird von Puma hergestellt und umfasst ein rotes T-Shirt und eine weiße Unterhose. Der Lieferant hat auf dem Heimtrikot der Schweiz eine diskrete Graphik mit einer topografischen Landkarte der Schweiz angebracht. Die Hemdkragen des Schweizer Trikots für die Weltmeisterschaft 2018 sind vorne und hinten weiss.

Das WM Away Trikots 2018 haben eine Rückfärbung im Gegensatz zu den Home Trikots und besteht aus einem weissen Shirt, mit roter Trikotnummer und weissen Kurzfilmen. Das Schweizer Team für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018: 17.6.2018: Das Schweizer Team in einer 5-4-1-Formation gegen Brasilien im ersten Qualifikationsspiel.

Auch interessant

Mehr zum Thema