öffnungszeiten Post

Öffnungszeiten Postamt

Das Basisangebot an Postdienstleistungen erhalten Sie in der Filiale Postservice, inklusive Zusatzleistungen wie Nachnahme und Einschreiben. Verbände & Institutionen > Deutsche Post. Bei der Filiale der Deutschen Post in den Neukölln Arcaden helfen Ihnen freundliche Mitarbeiter.

Auslieferungszeiten Post

Das Grundprogramm der Postdienste können Sie in der Postfiliale beziehen, inklusive zusätzlicher Dienstleistungen wie z. B. per Post und Nachname. Entgegennahme von Schreiben, Kleinpaketen, Paketen und Retourenpaketen. Akzeptanz von DHL Express National, sowohl als Post als auch als Post. Mittwoche nutzen Sie den Zugang zurück. Die Niederlassung ist von Montags bis Freitags von 10:00 bis 11:30 Uhr für Kranken- und Urlaubsvertretungen offen.

Der Postdienst für Deutschland.

Der Postdienst für Deutschland. In der Post erreicht Ihre Sendungen ihren Bestimmungsort. Modernes Dienstleistungsangebot mit hohem Qualitätsanspruch und neuen Leistungsangeboten - darauf vertraut die Post beim Transport Ihrer Sendungen. In der Filiale vor Ort gibt es auch eine Verkaufsstelle, an der Marken und Paketstempel außerhalb der Geschäftszeiten gekauft werden können.

Oeffnungszeiten: Kategorie :

Die Post in Deutschland

Die Niederlassung in der Nähe der Neumarkter Strasse wird im Rahmen dieser Neustrukturierung geschlossen. Für die Integration der Post in den Markt Edeka in der Bischof-Sailer-Strasse waren keine sehr großen Umbaumaßnahmen erforderlich. Laut Marktbesitzer Rainer Lattus wurden zwei Angestellte zu Trainingskursen entsandt. Weitere drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sollen schrittweise ausgebildet werden, so dass auch die Post zu allen Öffnungszeiten garantiert ist.

Zu Beginn werden die Mitarbeitenden von einem Mitarbeitenden der Post betreut und geschult. "Danach werden wir die Leitung übernehmen", sagt Lattus. Natürlich sind sowohl die Beschäftigten der Partnerfirma als auch die der Post zur Geheimhaltung angehalten. Oberbürgermeister Hans Thiel war natürlich als einer der ersten Glückwünsche besonders erfreut, dass die Bürger wieder Zugang zu einer Vollzeitpost haben und bedankte sich bei Rainer Lattus für sein engagiertes und bereitwilliges Eintreten für die Übernahme und den Betrieb der Post.

Der neue Standort hat folgende Öffnungszeiten:

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten]

Postvertretung ist der Begriff für eine Poststelle, die nicht vom jeweiligen Anbieter (z.B. der DPAG ), sondern von einem unabhängigen Unternehmen (Postagent) geführt wird. Postämter wurden 1871 bei der Dt. Volkspost, 1876 in Württemberg und 1898 in Bayern gegründet. Es wird seit Beginn des Jahres 1923 zwischen "Poststellen mit vollem Betrieb" und "Poststellen mit einfachen Tätigkeiten (m.e. B.)" umgeschaltet.

Bei den Postämtern handelte es sich um Postämter mit niedrigem Verkehrsaufkommen, die von privaten Personen (Landwirte, Handwerker, Lehrer, Landwirtschaftssekretärinnen usw.) und nicht von Beamten geführt wurden. In erster Linie bedienten sie den Transportbedarf der Menschen im Flachland; es gab nur wenige Postämter in den Stadtgebieten. Als Filialpostämter unterlagen die Postämter einer Poststelle zur Abwicklung von administrativen, personellen, operativen und kassierenden Angelegenheiten.

Noch immer gab es im Gebiet der Bayerische Post AG Postämter, die nicht zu einer Abrechnungspoststelle gehörten, sondern direkt der Oberflächenpostdirektion untergeordnet waren, und Postämter, die mit Bahnhöfen verbunden waren, wo das Eisenbahnpersonal die Post mit "Postämtern mit einfacher Bedienung" versorgte, die keine spezifischen Bürozeiten und keinen Lieferbezirk hatten. Postämter wurden 1920 in sieben Fraktionen untergliedert.

Für die Manager von "einfachen Postagenturen" wurde ein Pauschalbetrag von rund einem Quartal der ursprünglichen Vergütung der VII. Klasse gewährt. Die Betriebsinhaberin oder der Betriebsinhaber schliesst einen Partnerschaftsvertrag ab und bekommt neben einer gewissen Grundvergütung (von weniger als 1000 EUR bei Single-Switch-Postagenturen) diverse Kommissionen, die sowohl den tatsächlichen Jahresumsatz als auch den Gewinn/Verlust aufteilen.

Neben den traditionellen postalischen Produkten verkaufen die Postämter auch andere Waren. Postämter finden Sie in Lebensmittelgeschäften, Zeitungskiosken, Schreibwarengeschäften, Toto Lotto-Sammelstellen, aber auch an Tankwart. Seit Beginn des Jahres 2003 bietet Quell seinen Shop-Betreibern ein Übernahmeangebot der Deutsche Post an, auch Postdienstleistungen in ihren Geschäften zu erbringen. Im Gegensatz zu vollwertigen Postdienstleistern sind Verkaufsstellen auch für Standorte mit weniger als 2000 Einwohner gedacht, können aber auch z.B. in Bezirken von Grossstädten mit unzureichenden Postdienstleistungen auftreten.

Die Postbank Filialen werden seit dem Kauf der Postbank an die DK im Jahr 2010 auch als Poststellen bezeichnet. ? Puche: Post and Telegraph, in: Heinrich Schnee (Ed.): German Colonial Dictionary. Bd. III, Quelle & Meyer, Leipzig 1920, S. 89ff. Im Fokus: "Die Post kreiert 20'000 neue Paketabholstellen" von 100. 000 Poststellen in einem Volg-Shop In: personalzeitung.post.

ch, heruntergeladen am 16. Mai 2018. Ärztliche Untersuchung zum Thema Dienstleistung - Die Herren und Frauen Schweizer wollen die alte Poststelle zurück In: srf. ch, 23. Februar 2017, abgefragt 16. Februar 2018. Datum für Postamt im Partner der Migros bekannt In: virgfrauzeitung. ch, 27. Mai 2018, abrufbar am 28. Mai 2018.

Mehr zum Thema