Oki Drucker

Der Oki-Drucker

Der professionelle OKI-Drucker in einer großen Auswahl. Kaufen Sie Laser- und Punktmatrixdrucker vom Spezialisten für Büroanwendungen online zu einem guten Preis. mw-headline" id="Firmengeschichte">Firmengeschichte[Edit | < Quelltext bearbeiten] Die in Nikkei 225 notierte Oki Denki K?gy? (Japanisch ?

????????, Oki Denki K?gy? Kabushiki-gaisha, English Oki Electric Industry Co., Ltd.) ist ein japanischer Elektronikkonzern. Im Jahr 1881 gründet die Firma den ersten japanischen Hersteller von Telefonsystemen. OKI Electric Industry Co. Ltd. ist heute ein großes globales Informations- und Kommunikationstechnologieunternehmen.

Die OKI Systems (Deutschland) ist in Deutschland als Vertriebs-, Service- und Marketing-Organisation für Farb- und Monodrucker, multifunktionale Geräte, Nadeldrucker, Telefaxgeräte und Druckerlösungen tätig. Die OKI-Drucker und -Taxi-Geräte werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz überwiegend von mehr als 1000 autorisierten OKI-Händlern verkauft. Rohm, in der Zeit vom 15. Januar bis 31. Dezember 2008, abgeholt am 15. Dezember 2017.

KAUFMÖGLICH OKI Drucker & MFP

Standarddeckung von 5% für Schwarzweißdrucker und 20% für Farbdrucker. Untersuchungen haben gezeigt, dass die mittlere Seitenabdeckung für Schwarz-Weiß-Seiten etwa 5% beträgt. für die drei Farbvarianten cyan, magenta und gelb). Wenn Ihre Ausdrucke eine wesentlich größere Seitenabdeckung auf der Papieroberfläche aufweisen, können Sie davon ausgegangen werden, dass Sie mehr Verbrauchsmaterial benötigen, als in unseren Kalkulationen angegeben.

Beispielrechnung zur Bestimmung der Anzahl der zu verwendenden Tonerkartuschen: Entwurf. Die Seitenzahl beträgt 300 x 36 Monaten = 10.800 insg. 10.800 Druckseiten minus 2.000 Druckseiten (da im Preis inbegriffen) ergeben 8.800 Druckseiten. Das bedeutet, dass Sie 1,76 Tonerkassetten innerhalb von 36 Monaten neu bestellen oder einnehmen. Die ISO 19798 für Farblaserdrucker: Standard für die Ausbeute an Tonern in Farb-Laserdruckern.

Die ISO 24711 für Tintenstrahldrucker: Methode zur Bestimmung der Ausbeute von Farbmodulen in Farb-Tintenstrahldruckern.

Der Oki-Druckertest ? Beste Liste 2018

Bei dem in unseren Auswertungen am stärksten bewerteten Merkmal - Print Quality - bekommen Oki-Drucker gute Ergebnisse. Allerdings können die stärker auf Büroarbeit ausgerichteten Geräte des Produzenten beim Photodruck nicht ganz überzeugend sein, da die Laserdrucktechnologie der Produktqualität hier naturgemäß ihre Grenzen setzt. In der Praxis hat sich die Technik bewährt. Bei der Scan- und Kopiequalität weist der Produzent eine mäßige Leistung auf.

Der Kopiervorgang ist in Bezug auf die Schnelligkeit optimierter, was zu einer geringeren Bildqualität und Farbwiedergabe führt. Dadurch werden niedrige Kosten für die Seite erreicht. Aber wenn Sie die größtmögliche Leistung erzielen wollen, sind die Kosten für die Seite wieder auf dem marktüblichen Niveau. Besonders bei häufigem Druck sind die Kosten für die Seite mit den reichweitenstarken Kartuschen langfristig spürbar geringer.

Durch schnelle Druckwerke und praktische Zusatzleistungen wie das doppelseitige automatische Scannen kann sich der Produzent in dieser Fachrichtung vom Branchendurchschnitt absetzen. Im Hinblick auf die Abwicklung erzielt Oki bei unseren Ratings eher moderate Werte.

Auch interessant

Mehr zum Thema