Online Marketing Weiterbildung München

Internet Marketing Training München

Welche sind also die wichtigsten Trends im Online-Marketing? um Ihre Ziele sofort und unabhängig zu erreichen, lehrt dieser Kurs. Zertifizierter Online Marketing Manager (FH) Ausrichtung auf den Online-Markt: Welche Formen der Präsenz wirken wie und zu welchem Zwecke? Bei der Präsentation der Marketinginstrumente geht es immer um Offline-Marketing auf der einen Seite und die Fortführung im M-Marketing auf der anderen Seite. Basierend auf dem gewonnenen Wissen werden das eigene Online-Marketing-Konzept und eine Online-Musterkampagne entwickelt.

Folgende Themenschwerpunkte sind enthalten: Bewertung des Marketingkonzeptes durch den Ausbilder.

Bei der Vermarktung in sozialen Netzwerken gibt es unterschiedliche Voraussetzungen; Online-Werbemittel können hier nur eingeschränkt genutzt werden. Das Akzeptieren in sozialen Medien erfolgt in erster Linie durch den Interaktion. Soziale Netzwerke haben unterschiedliche Charaktere. Über die Kontoeinrichtung werden die Kommunikationsformen in den wichtigen sozialen Netzwerken vermittelt: Nutzbare Marketingtools am Beispiel von Facebook: Werkzeuge und Kontrollmodelle für soziale Netzwerke: Steigerung der Schlagkraft durch Vernetzung: Die Dynamiken des Webs, die sich verändernden Zielsetzungen der Nutzer und der stetige Dialogcharakter des Online-Marketings erfordern eine ständige Optimierung.

Bleiben Sie in Netzwerken präsent: Mit den im Kurs vorgestellten Analysetools wie "Share" und "Like" können Sie die Effektivität Ihrer Online-Aktivitäten überprüfen - was verbirgt sich dahinter? Der Kurs endet mit einem Seminar über kreative Methoden und Marketingideen für das Web. Online-Marketing ist in aller Munde. Menschen erzählen sich gegenseitig die wunderbarsten Erfolgsgeschichten und das Überraschendste ist: Sie sind alle wahr.

Seitdem der Online-Handel der großen Versandhandelsunternehmen im deutschsprachigen Raum 2009 die herkömmliche Bestellung von Katalogen überholte, haben selbst die jüngsten Zweifelnden in der Geschäftswelt erkannt, dass Online-Marketing ein Muss ist. Online-Marketingmanager sind wie Rettungsschwimmer gefragt. Online-Marketing ist nicht nur ein aktuelles Thema, sondern der Hauptstrom der Zukunft: Um am Beispiel der Versandhandelsunternehmen zu bleiben: Im Jahr 2016 stieg der Online-Umsatz weiter an, die gute alten Katalogbestellungen werden bald nur noch eine Nischenexistenz sein.

Das heißt nichts anderes, als dass neue und erfinderische Konzepte das Marketing dominieren werden - online. Die Auswirkungen der neuen Marketingoptionen auf das Netz finden bereits heute in immer schnellerer Abfolge statt. Online-Marketing-Verantwortliche sind mit einem hohen Maß an Innovationsgeschwindigkeit zu konfrontieren, das im Bereich des klass. Marketings noch nie zu beobachten war. In den Bereichen Content Management, Content Management und Content Management haben wir mit dem neuen Internetauftritt von Google eine neue Ebene geschaffen, die auch im Netz ein grundlegendes Umbremsen erforderlich macht.

Ausgehend von dieser Situation steigen die Möglichkeiten und Gefahren in einem unglaublichen Ausmaß, die der Online-Marketing-Manager zu meistern hat. Zum ersten Mal in der Marketinggeschichte gibt es eine gewisse Gleichstellung zwischen Großkonzernen und mittelständischen Unternehmen: Je besser das Internet ist, desto besser - jedenfalls die Kundenaufmerksamkeit. Der Online-Affinität steigt immer mehr. Firmen wie DELL vertreiben nahezu ausschliesslich online, mit einem Umsatz in Millionenhöhe.

Zeit, sich einen Überblick im Online-Marketing zu verschaffen und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für die eigenen Marketing-Ziele zu bündeln. Online-Marketing-Verantwortliche müssen immer auf dem Laufenden sein und die wesentlichen Instrumente selbst einsetzen können. Die Schulung Online Marketing Marketingmanager entspricht diesen Ansprüchen in einem dichten Mix aus Wissen und Applikation.

Es macht Sie für das gesamte Online-Programm gewappnet und schließt die Lücke zum multimedialen und crossmedialen Marketing. Werde zum Rettungsanker für dein Team und lerne, die neue Dimensionen des Marketing zu meistern. Mit dem " Certified Online Marketing Managment " zeigen Sie Ihre Kompetenzen in einem wachsenden Fachgebiet. Die Durchführung dieses Seminars erfolgt nach dem Prinzip des Marketing House©.

Mit dem " Certified Online Marketing Managment " verfügen Sie über eine anerkannt gute Ausbildung, die Sie von der Vielzahl der selbst geschaffenen Teilkompetenzen unterscheidet. Mit kreativen Methoden, optimierten Texten, zielgruppenorientierten Bildern und Grafiken, ansprechendem Webdesign, High-Positioning, Wirtschaftlichkeit und messbaren Erfolgen sind Sie in der lückenlosen Gestaltung und Umsetzung eines Online-Marketing-Projekts.

Mit dabei sind Ihr individuelles Online-Marketing-Konzept, Musterkampagnen für Online-Marketing und weitere verwendbare Konten in Social Media. Außerdem erhalten Sie das Prädikat "Certified Online Marketing Manager (FH)" von der FH Oberösterreich, der Munich Marketing Academy. Wir laden Sie ein, den wohlbekannten und renommierten Begriff "Certified Online Marketing Manager (FH)" zu verwenden.

In Verbindung mit einem Zeugnis der Munich Marketing Academy bekommen Sie nicht nur ein professionell anerkanntes Zeugnis, sondern auch ein in der Praktik hoch angesehenes und seriöses Zeugnis. Die Ausbildungsinhalte werden in Übereinstimmung mit den Anforderungen und zum Beweis Ihrer erreichten Qualifikationen in Ihrem Zeugnis "Certified Online Marketing Manager (FH)" ausdrücklich erwähnt.

Diese decken das gesamte Bedarfsprofil von der Entwicklung des Online-Marktes, seiner speziellen Marketing-Kommunikation und -Strategien sowie deren vertiefte Berücksichtigung von sozialen Medien und der Anbindung an den Offline-Markt ab. Mit Ihrem Abschluss "Certified Online Marketing Manager (FH)" dokumentieren Sie die Kompetenz auf höchstem Nivau für Unternehmensleiter, Behördenchefs oder Personalverantwortliche. Darüber hinaus können Sie von dem hervorragenden Renommee der Allensbach Hochschule, der FH Oberösterreich und der Munich Marketing Academy in Unternehmen, Vereinen und Behörden genießen.

Die ausgebildete Kauffrau für Marketing-Kommunikation, Diplom Dialogmarketing-Fachwirt und Absolventin der Masterclass of Art Direction sowie der Textitakademie ist auch Bundesligaschiedsrichterin im Bereich des Basketballs. Peter Wolff gründet 2012 nach mehrjähriger Tätigkeit als Texter und Konzeptioner in renommierten Werbeagenturen mit internationalem Kundenkreis die markeemotion Gesellschaft - Agency for Modern Marketing -.

Von der Münchner Innenstadt aus werden zahlreiche Mandanten aus den Bereichen Spitzensport, Fashion, Hotel, Informatik und vielen mehr betreu. Der ausgewiesene Spezialist für die Entwicklung digitaler Marken und integriertes Brand Management sowie Employer Branding. "Daten intelligent nutzen" - Yasan Budak fragt mit VICO intelligent nach und bezieht für seine Kundschaft aus Social Media und Big Data wichtige Informationen.

Seitdem ist Yasan Budak Lehrbeauftragter an diversen Fachhochschulen und Fachhochschulen (HS Rosenheim, HS Heilbronn, ZHAW Zürich, HfT Stuttgart, Macromedia) im Bereich der sozialen Medien. In vielen Bereichen ist der Berater für soziale Medien sehr erfahren und meistert seinen Beruf: von der Marktsondierung, über Marketing und Sozialmedien-Monitoring bis hin zur Betreuung und Implementierung von sozialen Medienkonzepten.

Den Grundstein dafür hat er bereits während seines Wirtschaftsstudiums an der Uni Hohenheim bei Stuttgart mit den Schwerpunkten Marketing, Marketingforschung, Fertigung und Versand gelegt. Michael Ruhe ist seit 1989 in Medienunternehmen wie Burda, Springer, Discovery, Conde Nast und Vertretungen wie KMS und 19:13 sowie für eine Vielzahl mittelständischer Firmen als externe Beraterin oder Führungskraft in den Themenbereichen Communication, Online, Brand Management und Strategy professionell tätig.

Darüber hinaus war er Lehrbeauftragter für Brand Management und Digital Brand Management an der Bayrischen Hochschule für Wirtschaft und Marketing BAW. Michael Ruhe ist seit 2016 Referent für diverse Marketing-Themen und Leiter der Weiterbildungsabteilung der Marketing Academy München. Unter anderem working for the Kassensahnärztliche Union Bayerns, Amadeus Data Processing, Hubert Burda Media, Kanton Zürich, University of Zürich, Axel Springer AG, Discovery Networks Europe, Hypovereinsbank, Conde Nast, KMS TEAM, 19:13 uvm.

Ab 2011 Eigentümer und Begründer von Digital Everything, tätig in den Sparten Brand Development, Brand Management und Digital Transform. Michael Ruhe ist seit 2016 Referent für diverse Marketing-Themen und Leiter der Weiterbildungsabteilung der Marketing Academy München. Die Onemedia Consulting GmbH umfasst das ganze Leistungsspektrum des Digital Marketing, verfügt aber über eine ausgeprägte Fachkompetenz und jahrelange Berufserfahrung, insbesondere in den Themenbereichen Marketingstrategie, Marketing Operations und Marketing Analytics & Optimierung.

Onemedia Consulting optimiert durch den gezielten Einsetzen von Marketingtechnologie, Kreativstrategien und modernsten Projektmanagementmethoden das Marketingpotenzial Ihrer Klienten im täglichen Leben. Dr. Wolfgang Straßburger ist spezialisiert auf alle Bereiche der Digitaltechnik mit den Schwerpunkten Lead- und Marketingmanagement, Marketing-Automatisierung, ganzheitliche digitale Marketingstrategien und -prozesse sowie SCM.

Wolfgang Straßburger war nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Deutschland und Australien mit den Schwerpunkten Marketing und Internationalität für die international tätige Full-Service-Agentur Threeview tätig. Nachdem er 2010 als Projektleiter in das Unternehmen eingetreten war, hat er ab 2011 den Bereich Soziale Medien der Behörde aufgebaut, wo er Ende 2011 zum Prokuristen ernannt wurde. Zusätzlich zu seiner Arbeit als Managing Director von Onemedia Consulting gibt er sein Wissen seit mehr als 3 Jahren als Referent für die Munich Marketing Academy in Seminaren/Kursen oder Inhouse-Schulungen weiter.

Sie hat aufgrund ihrer Experimentierfreudigkeit, ihrer breiten Abnehmerstruktur, der unterschiedlichen Anwendungsgebiete und technischen Kompetenzen mittlerweile einen fundierten Fundus an Expertenwissen bereichert, den sie im Zuge der MMA vermitteln möchte. Die Schöne Neue Welt sieht sich weniger als klassisches Büro, sondern als "moderner Marketing-Enabler". Im Sinne des Romanes "Brave New World" von Aldous Huxley steht der Münchener Marketingspezialist für den Balanceakt zwischen dem heutigen Marketing und den zukünftigen Trenden.

Von der medienübergreifenden Strategiefindung / Kampagnenentwicklung, Werbebudgetoptimierung, Markenmanagement/Markenaufladung bis hin zur betrieblichen Unterstützung von zentralen Kanälen wie Google Adwords oder Affiliate Marketing unterstützt TRAVEL New World seine Klienten in allen Belangen des Marketing. Die Schwerpunkte von Stefan Andorfer sind die Bereiche SEO, SEA, Affiliate Marketing, Sozialmedienmarketing und Content Marketing.

Stefan Andorfer studierte Betriebswirtschaftslehre in Deutschland und Australien mit den Schwerpunkten Marketing und Internationalität und war für mehrere namhafte Münchener PR- und Werbeagenturen tätig, wie z. B. für wirtsch. Mit viel Engagement engagiert er sich seit Anfang 2014 im Münchener Think Tank Brave New World Inc. & Co. KG, während er seit mehr als 6 Jahren sein praxiserprobtes Know-how als Referent für die Munich Marketing Academy in Seminaren/Kursen oder Inhouse-Schulungen vermittelt.

Als CMO und Mitbegründer hat er die Website com gegründet und seit 2016 als Firmengründer und geschäftsführender Gesellschafter die Website ZOMBIE KAFFEE aufgebaut. Das, was die Munich Marketing Academy in ihren Marketingseminaren vermittelt, verdeutlicht sich auch selbst: die Geschlossenheit der Domains. Unser Hauptsitz in München-Schwabing widerspiegelt diese Haltung: Das Tagungshaus in der Biegeersteiner Str. 6 entsteht im Rahmen des Anstiegs Münchens zur "Stadt der Kunst".

Auch interessant

Mehr zum Thema