Online Newsletter Tool

Newsletter Online-Tool für den Newsletter

Eindrucksvolle Designvorlagen für Ihre Vorstellungen Wähle aus unserer großen Auswahl an fantastischen Newsletter-Vorlagen. Jeder von ihnen wurde mit viel Sorgfalt für Sie entwickelt und bringt Ihre Texte zum Blühen. Bei uns sind Sie zufrieden, wenn Sie zufrieden sind. Dies wird durch unsere exzellente Infrastruktur sowie unser hoch qualifiziertes Support-Team gewährleistet. Wir genießen mit einer Empfehlungsquote von +99% die höchste Zufriedenheit unserer Kunden.

Online-Newsletter-Tool - 11 Tips für die Auswahl der richtigen Lösung

Das Angebot an Online-Newsletter-Tools ist groß. Nachfolgend wird beschrieben, wie Sie die für Sie am besten geeignete Newsletter-Software aussuchen:: Warum ist ein Online-Newsletter-Tool sinnvoll? Mit zunehmender Anzahl von E-Mail-Adressen, die Sie von potenziellen Käufern und Käufern erhalten, wird es immer schwerer, diese zu managen und am Laufenden zu sein.

Sie haben die Erleichterung, mit einem Online-Newsletter-Tool automatisiert und vor allem regelmässig mit unseren Kundinnen und Servicemitarbeitern in Kontakt treten zu können, z.B. an Artikel im Einkaufswagen oder anstehende Terminvereinbarungen zu erinnerungen. Dabei müssen Sie nicht jeden Tag selbst eine E-Mail schreiben. Was Sie bei der Auswahl des Online-Newsletter-Tools beachten sollten:

Für die Registrierung des Newsletter muss daher das Double-Opt-In-Verfahren angewendet werden. Der Betreffende darf nach der Kündigung keine weiteren E-Mails mehr empfangen und muss seine E-Mail bei der Registrierung mit einem Mausklick erneut bestätigt haben (um Fehlbedienungen zu vermeiden). Vorteilhaft ist auch, wenn das Unternehmen die erhaltenen E-Mail-Adressen automatisiert einliest und Sie sie nicht mehr in Microsoft Word oder ähnlichen Programmen pflegen müssen.

Mit dieser Funktion können Sie umgekehrte E-Mails automatisiert managen. Um dies zu erkennen, muss die Softbounces (vorübergehend nicht verfügbar, z.B. weil die Mailbox gefüllt ist) und Hardbounces (dauerhaft nicht verfügbar, z.B. weil die Mail-Adresse nicht mehr existiert) unterschieden werden können. Für den langfristigen Erfolg ist es wichtig, dass Sie Ihr Online-Newsletter-Tool mit weiteren Quellen verknüpfen können.

Bitte achten Sie darauf, dass es fertige oder anpassbare Textpassagen gibt, die nach der Registrierung selbstständig verschickt werden und die Ihnen für Ihre Registrierung dankbar sind. Eine gute Online-Newsletter-Lösung ermöglicht dies alles von selbst. Deine Anwendung sollte in der Lage sein, Transaktions- und Trigger-Mails automatisiert zu senden. Dies erhöht die Öffnungs-Quote der E-Mails massiv. Abhängig davon, wie die Adressaten auf den Content gewisser E-Mails reagiert, können Sie weitere Maßnahmen und Werbekampagnen auf diese einplanen.

Gewisse Templates vereinfachen die Gestaltung Ihres Newsletter und sorgen für eine reibungslose Präsentation in den unterschiedlichen E-Mail-Clients. Das kann wichtig sein, wenn Sie viele E-Mails managen. Mit Ihrem Netzwerk gemeinsam nutzen - Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, den Newsletter in Social Networks zu versenden. Deine Computersoftware sollte über Analysewerkzeuge verfügen, die die Leistung deines Newsletter für dich überprüfen.

Wesentliche Auswertungsdaten, die Ihr Online-Newsletter-Tool automatisiert bereitstellen sollte, sind unter anderem die Öffnungs- und Click-Raten. Der deutschsprachige Bereich möchte Ihnen zwei Mailingsysteme präsentieren, die die grundlegenden Anforderungen an ein gelungenes Online-Newsletter-Tool abdecken und darüber hinaus noch weitere Features anbieten. Die Online-Newslettersoftware bedeutet, dass sie online - also browser-basiert - arbeitet und Sie kein zusätzliches Programm auf Ihrem Computer installiert haben.

Bei den beiden von uns empfohlenen Werkzeugen, die die oben genannten Voraussetzungen erfüllen, handelt es sich um CleverReach und Klick-Tipp. Bei den ersten Gehversuchen mit Ihrer Newsletter-Software wünscht Ihnen das Unternehmen viel Glück und steht Ihnen natürlich bei allen Fragestellungen und Problemstellungen zur Verfügung. Mehr Online Newsletter Tools:

Mehr zum Thema