Online Telefonbuch Schweiz

Telefonbuch online Schweiz

Localsearch generiert bereits Umsätze im Online-Geschäft. Eine Übersicht über Online-Telefonbücher und Telefonnummern für die Schweiz finden Sie hier. Kostenloses Online-Verzeichnis für die Schweiz. Hier finden Sie Telefonnummern und Adressen für Personen oder Unternehmen und praktische Informationen von jedem Ort aus.

Die Einträge in Telefonbüchern nimmt ständig ab. Auf Anonymität setzen viele Menschen ihr Geld, hinterlassen aber ansonsten viele Zeichen im Internet, so ein Profi.

durch B. Zanni - Die Einträge in Telefonbüchern nimmt ständig ab. Auf Anonymität setzen viele Menschen ihr Geld, hinterlassen aber ansonsten viele Zeichen im Internet, so ein Profi. Wenn man jemandem mit fremder Adresse ein Überraschungspaket zuschicken will, genügt der Mausklick in ein elektronisches Telefonbuch längst nicht mehr. Derzeit sind rund 2,3 Mio. Personen in den elektronischen Telefonbüchern gelistet.

"Jährlich geht die Anzahl von Einträge um etwa fünf Prozente zurückÂ, sagt Christos Bräunle, mittlerer Sprecher von Localsearch. Es ist begründet Rückgang mit dem Aufstieg der Handyie und dem Ärger über unerwünschte unerwünschte Werbung ruft. Was hinterlässt man im Intranet? "â??Diese wissen unter Umständen zum Beispiel einige Jahre früher als Jugendlicher, dass dies schwul ist, weil die User bei ihrer Suche beispielsweise Google Sachen anvertraut haben, die sie nicht einmal ihrem nÃ??chsten Vertrauenspersonen erzählen unterworfen haben würden.

Willst du wissen, was du im Netz wegen deines Namen alle über du finden kannst? Registrieren Sie sich hier und überlassen Sie Ihre Digitalspuren der Überprüfung durch zwei Datenprofis: Möchten Sie wissen, was Sie im Netz unter über finden können? Sie?

Aus dem Telefonbuch zur größten digitalen Agentur für schweizerische KMUs

Die lokale Suche ist hauptsächlich lokal für das Telefonbuch "Local Guide" und die Plattforme. In einem Gespräch erläutert er, wie kleine KMU davon profitiert haben und welche neuen Möglichkeiten es gibt. Lokale Suche ist für mich vor allem ein elektrisches Telefonbuch. Ziel war es damals, das Telefonbuch zu erstellen und die Richtigkeit der Adressdaten zu gewährleisten.

Unterschreibt beispielsweise eine natürliche Personen einen telefonischen Vertrag, müssen die Angaben überprüft werden, was wir heute noch im Namen fast aller Telekommunikationsanbieter in der Schweiz tun und damit als Datenbeauftragter der Telcos dem Telekommunikationsgesetz entsprechen. Seit 2002 haben wir das Telefonbuch mit den Einheimischen. Die ch wird auch online veröffentlicht. Die Vermarktung von Werbepaketen für KMU im Internet und im Print-Telefonbuch war unser Hauptgeschäft.

Wir haben damals festgestellt, dass die Verbraucher nicht mehr telefonisch eine Leistung bestellen wollten, sondern sofort online Leistungen bestellen wollten. Darüber hinaus haben große Unternehmen wie Google, WLAN und die Firma Tripadviso damit angefangen, Daten von KMU selbst zu sammeln. KMU sind also nicht mehr nur hier, sondern auch auf anderen Foren mit dabei.

Das Online-Telefonbuch trug bereits rund 30 Prozentpunkte zu unserem Umsatz bei. Zuerst haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir den schweizerischen KMU zum Erfolg verhelfen können. Für KMU ist es das Allerwichtigste, im Netz zu stehen und neue Kundschaft zu erobern. Eine unserer besonderen Vorzüge ist die Tatsache, dass wir den KMU sehr nahe stehen.

Wir besuchen jedes mittelständische Unternehmen in der Schweiz zumindest einmal im Jahr. Die zweite Sache, in der wir gut sind, ist die Ansprache der Anwender in der Schweiz. Einheimisch. Mit insgesamt 6,9 Mio. Unique Clients pro Kalendermonat ist ch nach wie vor eine der reichweitenstärksten Webseiten der Schweiz. Ausgehend von diesen beiden Schwerpunkten haben wir unsere neue Unternehmensstrategie aufgesetzt.

Es hat sich herausgestellt, dass ein Teil der Population immer noch über der lokalen liegt. Seit jeher liegt unser Hauptgeschäft darin, Firmen bei der Unternehmensgründung zu unterstützen. Darauf basierend haben wir einen Dienst geschaffen, der diese Daten auf über 30 weiteren wichtigen Online-Plattformen veröffentlicht. Die Daten werden von uns übermittelt und gepflegt, wenn z.B. die Geschäftszeiten geändert werden oder das Untenehmen einen neuen Firmensitz hat.

Diesen Service stellen wir seit einem Halbjahr unter der Marke "MyPresence" zum Festpreis zur Verfügung. Etwa 50 Prozentpunkte der von uns besuchten Personen wählen dieses Service. Wir haben damit das Problemfeld für KMU geklärt, dass sie online und auch mit dem Navigationsgerät zu finden sind. Dies ist ein CRM- und Online-Buchungssystem für KMU.

Der Kunde kann dann online einen Besuchstermin mit einem speziellen Angestellten vereinbaren, der sich z.B. auf Haarentfernungen spezialisier. Bei " MyCockpit " verfolgt das Unternehmen die Terminvergabe und seine Kundinnen und Kundschaft und sendet ihnen per SMS oder E-Mail zu. Es ist auch möglich, direkt bei der Online-Buchung zu zahlen, was ich mit meinem Friseur unternehme.

Dank des durchgängigen CRM-Systems können auch kleine und mittlere Unternehmen die Kundendaten ihrer Auftraggeber erfassen und z.B. für den Versand von Newslettern oder Promotionen nutzen. Sie können jetzt eine Kutschenfahrt online reservieren und bei der Reservierung zahlen. Betrachten Sie uns als eine Behörde, sind wir heute die grössten in der Schweiz.

Im vergangenen Jahr haben wir zusammen mit dem HWZ eine Untersuchung veröffentlicht, die belegt, dass 87% der schweizerischen KMU noch keinen elektronischen Fussabdruck haben. Bei kleinen KMU sind wir die Einzige auf dem Weltmarkt, die ein solches Übernahmeangebot zu diesem Tarif macht. Inwiefern werden die Offerten von Ihren Käufern angenommen?

Besonders populär ist das Package mit einem Firmenprofil auf lokaler Ebene. Besonders für Wellness-Salons ist "MyCockpit" mit seinen Online-Buchungen und Kontaktpflegemöglichkeiten von Interesse. KMU erkennen, dass eine Online-Präsenz immer überlebenswichtiger wird. So können kleine und mittlere Unternehmen Anzeigenkampagnen auf der Website von Google zu einem festen Preis durchführen. Für den Mittelstand haben wir ein maßgeschneidertes Leistungsangebot erarbeitet, das ihn bei der Gewinnung von Neukunden unterstützt.

Auch eine Google- oder Facebook-Kampagne ist für kleine und mittlere Unternehmen unglaublich umständlich. Mit " MyCampaigns " entlasten wir KMU von diesen Vorgängen. Für die Kundinnen und Konsumenten entwickeln und betreuen wir dann eine passende Facebook-Kampagne, die exakt die gewünschte Zielperson anspricht. Dies ist ein interessanter Bereich, denn viele kleine KMU haben beim SEO noch viel Aufholbedarf.

Mit unseren Werkzeugen unterstützen wir KMU beim Aufbau einer Online-Reputation. Mit den so erhaltenen Ratings wird dann online vor Ort angezeigt. Selbst bei Online-Buchungen können Sie den Nutzer nach dem Besuch per SMS oder E-Mail ermutigen, eine Online-Bewertung abzulegen. Ab wann wird das Analogtelefonbuch ausgestorben sein? Erstaunlicherweise spielt das Print-Telefonbuch für örtliche Anbieter wie Rechtsanwälte, Schlüsseldienste oder Handwerksbetriebe noch immer eine wichtige Funktion.

Für solche Unternehmen ist der Local Guides nach wie vor ein wichtiges Medien. Nicht mehr für Gaststätten, das wurde durch das Netz ersetzt. Im Moment haben wir nicht vor, den Local Guides zu veröffentlichen.

Mehr zum Thema