Pdf Newsletter Erstellen

Pdf-Newsletter erstellen

Am besten als PDF-Datei versenden. Screenshot: Erstellen Sie in wenigen Schritten professionelle Newsletter. Praktischer Tipp Wir haben Tipps, wie man eine seriöse E-Mail-Adresse erstellt. Mit wenigen Klicks erstellen, sicher und sicher versenden. Sie können Ihre Berichte auf Wunsch als PDF-Dateien exportieren.

E-Mails senden, Skript-Newsletter senden

Jeweils eine E-Mail/Newsletter wird an Empfänger gesendet, so dass die anderen Empfänger im E-Mail-Programm nicht ersichtlich sind. Jede E-Mail oder jeder Newsletter kann auf Anfrage individuell verschickt werden. Fügen Sie dazu lediglich in den E-Mail-Text platzierende Bezeichner, z.B. für den entsprechenden Begriff, um Serien-E-Mails zu erstellen.

Natürlich ist es ebenso möglich einen Abstract-Link für den Newsletter unmittelbar in den Newsletter zu verwenden, wählen Sie verwenden dazu einfach die Serie E-Mail-Feld "Abmeldelink" aus der Reihe der E-Mail-Felder. Das PHP-Newsletterprogramm ermöglicht den Versandt von Klartext-E-Mails, Klartext-E-Mails, HTML-E-Mails und Multipart-E-Mails. Das mehrteilige E-Mail-Format ist für Newsletter sehr zu empfehlen.

Ein Teiltext und ein Teil-HTML werden gesendet. Welches Dateiformat beim Erhalt des Newsletter richtig angezeigt werden kann, bestimmt das E-Mail-Programm von Empfängers Die E-Mail-Programme von Empfängers haben die Wahl. Wenn die Wahl des E-Mail-Formats gewünschten in die Newsletter-Anmeldung übernommen wurde, kann das newsletterEmpfänger selbst bestimmen, welches E-Mail-Format das Richtige ist. Wahlweise können Sie den Placeholder "alternativer Browserlink" im WEB- und/oder Textteil der E-Mail nutzen, um dem Newsletter Empfänger die Möglichkeit zu bieten, den Newsletter des Newsletters bereits im Browser anzuzeigen.

E-Mails, Newsletter und Serien-E-Mails können in verschiedenen Sprachversionen und Kodierungen verschickt werden. Für andere Sprachversionen können E-Mails im UTF-8-Format gesendet werden, so sind auch E-Mails z.B. mit polnischer, tschechischer oder kyrillischer Schrift möglich. Sie können im Web-basierten Newsletter PHP Skript wählen unter für die E-Mail an gewünschte Empfängerliste und, falls vorhanden, die E-Mail an Empfängergruppen senden.

Zusätzlich kann eine gewisse Zielgruppen, z.B. alle zwischen 25 und 45 Jahren, für für den Mailversand (Segmentierung) mit Hilfe entsprechender Vorschriften bereitgestellt werden. Die Versendung des Newsletter kann ab sofort on-line im Webbrowser stattfinden, so dass Sie wie jede E-Mail individuell an den Newsletter Empfänger ausgeliefert werden können. Ein weiterer Weg ist der unmittelbare oder spätere Versendung des Newsletter durch den Bediener selbst, so dass der eigene Computer nicht eingeschalten sein muss.

Für ist das Versenden des Newsletters im Hintergund oder zu einem gewissen Termin das Ausführung des CronJob-Skripts erforderlich. Für Mit der in PHP integrierten mail(), einem externen Postausgangsserver (SMTP-Server) oder der direkten Anlieferung an den Datenbankrechner der e-mailEmpfängers (nicht empfohlen) können E-Mails versendet werden. Eine einzige E-Mail wird an jeden Newsletter/E-Mail Empfänger gesendet.

Die Empfänger des Newsletter kann die anderen Newsletter Empfänger damit nicht miterleben. Formatiere deinen Newsletter-Text mit unterschiedlichen Schriften, Schriftschnitten und Schriften. Fügen fügen Sie ganz unkompliziert Grafiken, Hintergründe, Tabellen, Querverweise und andere mit HTML-Elementen in Ihren eMail-Text ein und Sie erhalten im Editor den Aufbau Ihrer eMail-Mitteilung. Konfektionierte Newsletter-Layouts (HTML mit Bildern) können mit der Option "HTML-Datei laden" unmittelbar übernommen werden.

Wahlweise sind die Muster-Newsletter-Vorlagen für Verfügung verfügbar. Das Design dieser Newsletter-Vorlagen sollte im Voraus entsprechend angepaßt werden (Farben, Schriften und Bilder). Anstelle des WLAN-Editors kann der Assistant auch zur Erzeugung der Newsletterinhalte eingesetzt werden. Für die Bearbeitung des Inhalts des Newsletter muss eine E-Mail-Newsletter-Vorlage mit besonderen Bezeichnungen verwendet werden.

Der Wizard ist besonders für Benutzer gedacht, die Schwierigkeiten mit dem HTML-Design und dem damit verbundenen Editor haben, da mit Unterstützung des Wizards nur beschränkt das Erscheinungsbild des Newsletter beeinflußt werden kann. Eine Newsletter-Vorlage kann von einer beauftragten Internetagentur gestaltet und mit besonderen Etiketten ausgestattet werden. Sie müssen Danach werden nur noch die Überschriften, Abbildungen und den Inhalt der Einzelblöcke des Newsletter über die Schaltfläche aufbereitet.

Unter Hinzufügen von weiteren Blöcken über kann die Schaltfläche damit, mit wenigen Klicks, in kürzester Zeit einen kompletten Newsletter inklusive eines Inhaltes mit interner Sprungmarke zu den jeweiligen Topics bereitstellen. Die Personalisierung des Newsletters erfolgt durch das Einfügen von Platzhaltern im E-Mail-Text, die beim Versenden der E-Mail durch die empfängerspezifischen-Daten der newsletterEmpfängers mit dem Absenden der E-Mail aktualisiert werden (Serien-E-Mails).

Über die integrierte IF...THEN..... können Sie eine persönliche Begrüßung für die NewsletterEmpfängers erstellen. So ist beispielsweise die Funktion[Example_Teacher] bereits für die sofortige Nutzung im Newslettertext voreingestellt. Deine E-Mail funktioniert dabei wie eine für die persönlich bereitgestellte e-Mail Empfänger. Natürlich kann ein Link zur personalisierten Newsletter-Abmeldung oder der Link zur Änderung des Newsletter-Abonnements auch als Placeholder genutzt werden.

Damit der Newsletter Empfänger die Möglichkeit hat, den Newsletter im Internetbrowser fügen zu sehen, tragen Sie den Placeholder für in den entsprechenden Menüpunkt ein. Wenn der Newsletter Empfänger auf diesen Verweis anklickt, wird der Newsletter mit der dazugehörigen Individualisierung unmittelbar im Internetbrowser angezeigt. Hinweis: Definiere eine Zielgruppe mit Konditionen, z.B. nur männliche oder weiblich Empfänger, und ordne diese Bilder, Tische oder Textabschnitte zu, um zielgruppenspezifische Angebote in deinem Newsletter zu unterbreiten.

Unter der Rubrik Hilfestellung findest du ein Beispiel für für die Nutzung von zielgruppenorientierten Inhalten im Newsletter. Jede gesendete E-Mail kann zu mehreren statischen Anhänge hinzugefügt werden, die an jeden Newsletter Empfänger geschickt werden. Wahlweise ist es möglich, Anhänge anhand einer festgelegten Regelung zu jedem Empfänger zu personalisieren, senden zu dulden. Das fertige File, z.B. Berechnungen im pdf-Format, müssen dazu auf dem Datenserver.

Die integrierte serielle E-Mail-Vorschau ermöglicht es Ihnen, jede E-Mail/Newsletter, die im Internet versendet werden soll, einzusehen und auf eventuelle Irrtümer zu überprüfen. Zusätzliche können Sie eine oder mehrere Test-E-Mails mit den Angaben aus dem aktuellen Newsletter Empfängers als Kopiervorlage verschicken. Mit dem Spam-Test können Sie Ihre E-Mail auf spam-typische Eigenschaften prüfen. Dabei wird der auf einem anderen Server vorhandene Spam-Assassin oder Spam-Assassin genutzt, um die E-Mail auf Spam-Eigenschaften zu prüfen.

Unter " Accruing Traffic schätzen " finden Sie heraus, wie viel Traffic für für den Newsletterversand an alle Empfänger Newsletter verwendet wird. Mit der integrierten Tracking-Funktion können Sie die Häufigkeit des Öffnens einer HTML-E-Mail, die Häufigkeit der Zugriffe auf die Verknüpfungen im HTML-Newslettertext und die Häufigkeit der Abmeldung nach dem Versenden eines Newsletter erfassen.

Wahlweise kann auch aufgezeichnet werden, welche E-Mail Empfänger die E-Mail geöffnet hat und welche Links vom Newsletter Empfänger geklickt wurden (personalisierte Empfängertracking, gesetzliche Bestimmungen beachten!). In den Grafiken und Tafeln von übersichtlichen werden die Gesamtzahl der E-Mail-Öffnungen und -Öffnungen nach bis zu 162 Std. nach Versand des Newsletters sowie die Gesamtzahl der Clicks auf Hypertextlinks und Hard Bounces (unzustellbare E-Mails) grafisch angezeigt.

Zusätzlich, Geo-Targeting kann genutzt werden, um zu erfahren, wo sich das newsletterEmpfänger beim Betrachten der E-Mail oder beim Klicken auf die Hypertext-Links befand. Die Verfolgung des gesendeten Newsletter legt auch fest, mit welchem E-Mail-Programm oder Webbrowser und welchem Betriebsystem die Empfänger Ihres Newsletter den Newsletter gelesen hat.

Damit können Sie das Design Ihres Newsletter für die am häufigsten verwendeten E-Mail-Programme aufwerten. Der PHP-Newsletter passt die Verknüpfungen in Ihrem HTML-Newsletter beim Versenden selbstständig an. Nutzen Sie den eingebauten A/B Split Test, um mehrere Variationen eines Newsletter zu prüfen, z.B. Variationen des Newsletter-Themas oder des Layouts des Newsletter, basierend auf einem definierten Empfängerzahl.

Die Newsletter mit der besten Leistung (Anzahl der Öffnungen oder Anklicken von Hyperlinks) können dann direkt an den restlichen Newsletter Empfänger (Ausführung des CronJob-Skripts erforderlich) gesendet werden. In dem Newsletter-Archiv kann der ausgesandte Newsletter eingesammelt und den Benutzern Ihrer Website auf die späteren Sicht zu Verfügung zu den Benutzern gebracht werden. Der Newsletter kann als RSS-Feed oder als HTML-Version angezeigt werden, geordnet nach dem Zeitpunkt, an dem der Newsletter verschickt wurde.

Das Einträge im Newsletter-Archiv wird beim Versenden des Newsletter vollautomatisch auf den neuesten Stand gebracht, der Newslettertext muss beim Erstellen einer E-Mail durch den neuen Newslettertext der entsprechenden E-Mailing ausgetauscht werden. Lass deine verknüpften Twitter- oder Facebook-Freunde unter über die Themen deines Rundschreibens erörtern. Sie können mit der PHP-Newslettersoftware das Thema Ihres Newsletter und einen Verweis auf den Newsletterinhalt in Ihrem Twitter- oder Facebook-Profil veröffentlichen.

Wahlweise fügen Sie in Ihren Newsletter eine Bar mit unterschiedlichen Social Networks ein, so dass die Empfänger Ihres Newsletter die Ergebnisse in Ihrem eigenen Portal veröffentlichen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema