Plakatwerbung

Reklametafelwerbung

Welche Vorzüge hat die Plakatwerbung und wie man sie effektiv nutzt? Kein Thema bei qualitativ hochstehender Aussenwerbung! Es ist nach wie vor eines der bedeutendsten Kommunikationsinstrumente in der Werbewirtschaft und erstreckt sich von großen Plakaten an Straßenübergängen bis hin zu digitalen beschreibbaren Screens in der Fu??gangzone.

Welche Materialien noch unter die populäre Form der Werbung gehören, welche Vorzüge Ihnen die Plakatwerbung bringt und welche Chancen Ihnen im Sinne einer erfolgreichen Vermarktung offen bleiben, erfahren damit.

Wofür steht die Aussenwerbung? Ziel ist es, den Wiedererkennungsgrad der eigenen Marken zu verbessern oder den Absatz durch die Präsentation von Produkten mit einem klaren Motto zu steigern. Plakatwerbung ist eine der bedeutendsten Formen der Aussenwerbung. Aussenwerbung kann nicht ausgeschaltet, übersehen, belauscht oder anderweitig vernachlässigt werden.

Zieht die Blicke eines großen Personenkreises auf sich und stellt sicher, dass die Brand unbemerkt in die Köpfe der Zuschauer eingebettet ist. Doch da Plakatwerbung mit einer Fülle anderer Stimuli mithalten kann, bedarf es auch eines ansprechenden und aktivierenden Designs: Schaffen Sie eine aus Bild- und Textkomponenten bestehende, intelligent wirkende und plakative Botschaft, die auf den ersten Blick das Aufmerksamkeitsniveau der Zuschauer erregen wird.

Auch die Gestaltung der Poster sollte sich an Ihre Zielgruppen richten. Lasse deine Poster auf beiden Seiten drucken und klebe sie auf die Glasfläche von Haltestellen, um z.B. deine Werbeträger zum gleichen Kostenaufwand zu vervielfachen. Das Sprichwort "weniger ist mehr" trifft auch auf die Gestaltung von Postern zu. Neben der Plakatierung steht den Inserenten eine große Anzahl anderer Optionen und Werbeträger für die Aussenwerbung zur Verfügung:

Stadtmobiliar: Stadtleuchten oder andere Stadtmobiliarformen sind eine weitere Art der Aussenwerbung. Obwohl die klassisch gedruckte Plakatwerbung die Ã?lteste und auch heute noch sehr beliebte Art der AuÃ?enwerbung ist, ist sie nicht mehr die avantgardistische Werbung fÃ?r das Branding.

Gerade soziale Netze sind für Firmen ein vielversprechender Weg, die Kundenbindung an ihre eigene Brand zu stärken, da sie die Chance haben, Werbung auf dem neuesten Stand zu halten und rasch auf Events zu agieren. Andererseits kann eine überholte Posterkampagne auch verhältnismäßig rasch gewechselt werden, was jedoch mit zusätzlichen Aufwendungen einhergeht.

Unter dem Motto "Digital Out of Home" hat die Industrie nun auf neue Formen der Aussenwerbung mit Werbedisplays, Werbebannern und wechselwirkenden Posterformen gesetzt und auf den Weg gebracht. Für die Aussenwerbung gilt der Slogan "Digital Out of Home". Indem man die Tendenzen von Klassikern wie z. B. Klassik, Bewegtbild und Ortung aufgreift, können die Stärken webbasierter und mobiler Werbeformen auf die Out of Home Welt übertragen werden.

Die attraktiv konzipierte Plakatwerbung hat nach wie vor viele Vorzüge, wenn es darum geht, die Aufmerksamkeit und den Bekanntheitsgrad kleiner und mittlerer regionaler Betriebe zu erhöhen und ein ideales Medium für die Bildwerbung zu nutzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema