Pos Marketing

Marketing Pos

Bei dem POS Marketing Report handelt es sich um eine kombinierte Verbraucher- und Einzelhandelsbefragung. Sämtliche Dienstleistungen rund um die Werbung am Point of Sale durch Point of Sale Marketing-Profis. Unter PoS-Marketing versteht man den Einsatz von Informations- und Kommunikationsmitteln in stationären oder virtuellen Umgebungen.

POS-Marketing

Das Kürzel POS-Marketing bezieht sich auf das Marketing am Point of Sale. In der POS-Vermarktung werden Verfahren und Massnahmen zur Förderung des Verkaufs von Waren, zur Festigung der Markentreue und der Loyalität zum Point of Purchase angewendet. Die Ausgestaltung dieser Massnahmen im Detail ist abhängig vom entsprechenden Erzeugnis und dem Point of Sale.

POS-Marketing wird am meisten in Lebensmittelmärkten verwendet. Marketing am POS wird immer wichtiger und wandelt sich durch den Einsatz unterschiedlicher Kommunikationsmittel immer mehr. Durch Direktmarketing am POS sollte eine große Verschwendungsquote verhindert werden, die bei vielen anderen Werbeaktionen berücksichtigt werden muss. Dabei wird der potenzielle Kunde einzeln adressiert, seine Wahrnehmung zunehmend auf das zu beworbene Erzeugnis gerichtet und damit die Einkaufsmacht optimal gesteigert.

Auf den ersten Blick erscheinen die Messungen nicht sehr unterschiedlich. Aber wenn Sie Ihren nÃ??chsten Auftrag erledigen, achten Sie bitte auf die von den Herstellern verwendeten Verfahren, um sie als Kunden zum Verkauf zu bewegen. Zum Einsatz kommen Regalstopper, Deckenhänger, Werbeträger in Warenkörben, Coupons, Produktmustern, Ankündigungen oder auch Direktwerbung (In-Store-TV), die ein bestimmtes Erzeugnis und seine Verwendung erklärt.

Insbesondere bei neuen Artikeln werden zunehmend POS-Marketingmaßnahmen umgesetzt. Vor allem in der Markteinführungsphase hat der unmittelbare Umgang mit der Waren einen entscheidenden Einfluss auf die Einkaufsentscheidung des Verbrauchers. Das POS-Marketing ist zwar für die Verkaufsförderung so bedeutsam, wird aber in Deutschland immer noch unterdrückt. Dennoch lassen sich Effektivität und Umsatzwachstum nachweisen und verschiedene Zahlen zeigen bereits, dass durch den gezielten Einsatz von effektiven Marketingmassnahmen am Point of Sales eine deutliche Umsatzerhöhung erzielt werden kann.

Point-of-Sale - das heißt Marketing am Point of Action.

POS-Marketing

Das Kürzel POS-Marketing bezieht sich auf das Marketing am Point of Sale. In der POS-Vermarktung werden Verfahren und Massnahmen zur Förderung des Verkaufs von Waren, zur Festigung der Markentreue und der Loyalität zum Point of Purchase angewendet. Die Ausgestaltung dieser Massnahmen im Detail ist abhängig vom entsprechenden Erzeugnis und dem Point of Sale.

POS-Marketing wird am meisten in Lebensmittelmärkten verwendet. Marketing am POS wird immer wichtiger und wandelt sich durch den Einsatz unterschiedlicher Kommunikationsmittel immer mehr. Durch Direktmarketing am POS sollte eine große Verschwendungsquote verhindert werden, die bei vielen anderen Werbeaktionen berücksichtigt werden muss. Dabei wird der potenzielle Kunde einzeln adressiert, seine Wahrnehmung zunehmend auf das zu beworbene Erzeugnis gerichtet und damit die Einkaufsmacht optimal gesteigert.

Auf den ersten Blick erscheinen die Messungen nicht sehr unterschiedlich. Aber wenn Sie Ihren nÃ??chsten Auftrag erledigen, achten Sie bitte auf die von den Herstellern verwendeten Verfahren, um sie als Kunden zum Verkauf zu bewegen. Zum Einsatz kommen Regalstopper, Deckenhänger, Werbeträger in Warenkörben, Coupons, Produktmustern, Ankündigungen oder auch Direktwerbung (In-Store-TV), die ein bestimmtes Erzeugnis und seine Verwendung erklärt.

Insbesondere bei neuen Artikeln werden zunehmend POS-Marketingmaßnahmen umgesetzt. Vor allem in der Markteinführungsphase hat der unmittelbare Umgang mit der Waren einen entscheidenden Einfluss auf die Einkaufsentscheidung des Verbrauchers. Das POS-Marketing ist zwar für die Verkaufsförderung so bedeutsam, wird aber in Deutschland immer noch unterdrückt. Dennoch lassen sich Effektivität und Umsatzwachstum nachweisen und verschiedene Zahlen zeigen bereits, dass durch den gezielten Einsatz von effektiven Marketingmassnahmen am Point of Sales eine deutliche Umsatzerhöhung erzielt werden kann.

Point-of-Sale - das heißt Marketing am Point of Action.

Auch interessant

Mehr zum Thema