Postfach als Geschäftsadresse

P.O. Box als Geschäftsadresse

Eine Firma sollte eine Firmenadresse haben, damit man auch dorthin gehen kann, und wenn nötig eine Mailbox. Hat der Empfänger ein Postfach, muss dieses angegeben werden. Letzte Adresszeile wird der Hinweis "Postfach" angezeigt und. Die Firmenadresse kann ein Postfach für den Erhalt von Post enthalten.

Leihen Sie sich ein Postfach und seien Sie treu.

Mit " Postfachmiete " meinen wir kein Postfach der DPAG oder ähnlicher Anbieter, sondern eine Geschäftsadresse, die Sie z.B. in einem Business Center vermieten können. Im Gegensatz zu einem Postfach enthält Ihre Anschrift nicht das Stichwort "Postfach", sondern eine echte Strasse mit einer Hausnummer - so wie Sie sie von Ihrer Wohnadresse kennen.

Juristisch gesehen sind Sie hier auf der sicheren Straßenseite, da sich hinter Ihrer Mailbox eine physikalische, d.h. ladbare, Anschrift befindet. Dies ist eine obligatorische Anforderung, wenn Sie ein Postfach für Geschäftszwecke gemietet haben. Daher ist es Ihnen nicht gestattet, - wie für den privaten Gebrauch - ein Postfach der Deutsche Postbank zu vermieten, wenn Sie diese Anschrift für behördliche oder behördliche Aufgaben verwenden, da es sich nur um eine Sammelstelle ohne Hausanschrift handele.

Sie tragen Ihre Anschrift wie an vielen Stellen - oft auch in der Öffentlichkeit - wie z. B. in Ihrem Abdruck sowie in Büros und im Firmenbuch ein. Mit der Anmietung eines Postfachs schützt man in erster Linie seine Persönlichkeit. Wenn Sie jedoch von zu Hause aus tätig sind, ist es sehr zu empfehlen, ein Postfach zu leihen.

Mit der Anmietung eines Postfachs können Sie auch die Ernsthaftigkeit Ihres Betriebes steigern. Verglichen mit einer Privatadresse sieht die Miete eines Postfachs professioneller aus. Oftmals wird es passieren, dass jemand Ihre Anschrift nachschlagen muss oder nur wissen will, wo sich Ihr Wohnort befindet. Mit der Anmietung eines Postfachs gibt es dafür nicht nur konkrete Argumente, sondern Sie tun auch etwas für Ihr öffentliches Image.

Außerdem sind Sie bei Anmietung eines Postfachs immer per Post ansprechbar. Auch wenn Sie Einzelhändler sind, wenn Sie ein Postfach anmieten, können Sie immer sicherstellen, dass alle wichtigen Briefe bei Ihnen eintreffen. Und wenn Sie sich bewegen, wird Ihre Anschrift immer gleich bleiben und Sie müssen sie nicht ständig ändern, wenn Sie ein Postfach anmieten.

Nahezu alle Business Center haben die Möglichkeit, ein Postfach im Zuge ihrer Bürodienstleistungen zu vermieten. In der Regel sind auch die Geschäftsadresse und die Post in den Preisen enthalten. Wer hier ein Postfach mietet, zahlt ab 89,- EUR pro Jahr. Wer hier ein Postfach anmieten möchte, bezahlt 69,- EUR oder mehr pro Jahr.

Was ist zu beachten, wenn Sie ein Postfach anmieten möchten? Bei der Anmietung eines Postfachs sollten Sie auch auf die folgenden Aspekte achten:

Auch interessant

Mehr zum Thema