Preisvergleich Domain Registrierung

Kostenvergleich Domainregistrierung

Grundsätzlich kann ein.de-Domain-Name von jeder Person und jedem Unternehmen registriert werden, unabhängig von deren Wohnsitz oder Firmensitz. Sie können also nur die Domainangebote vergleichen, die zu Ihnen passen. Geizhals Preisvergleich ist ein Online-Preisvergleichsportal.

Preisvergleich.us-Domain - Wo kann man eine eigene US-Domain eintragen?

Die. us-Domain wurde bereits 1985 als erste länderspezifische Top-Level-Domain etabliert. Die Popularität der .us-Domain ist jedoch recht begrenzt. Der Grund dafür ist vor allem, dass die meisten Firmen und Einrichtungen anstelle der .us-Domain eine.com-,.net- oder.org-Domain nutzen. So kann der Gesamtwert einer .com-Domain als wesentlich größer eingeschätzt werden als der einer.us-Domain.

Eine. us-Domain kann jedoch für Einzelpersonen oder Firmen, die in den USA tätig sind, von Interesse sein. Vor allem, da nur 1,7 Mio. .us-Domains eingetragen sind. Das entspricht wesentlich weniger als .com-Domains, von denen mittlerweile mehr als 126 Mio. registri.... Eine. us-Domain kann in Deutschland oder der Schweiz von 11 - 12 EUR oder Francs angemeldet werden.

Sie können die .us-Domain bei US-Providern zu einem etwas günstigeren Preis erhalten. Bei Namecheap habe ich meine.us-Domains für 8,48 US-Dollar angemeldet. Zum Teil gibt es auch Maßnahmen, bei denen die .us-Domain im ersten Jahr sehr preiswert ist. Bedauerlicherweise bieten einige deutschsprachige Webhosting-Anbieter die .us-Domain nicht an.

Host Europe, Strato und Domain Factorys müssen zu einem anderen Domain Provider wechseln. Mit Inwx und DomainDiscount24 sind Sie kostengünstig. Außerdem ist die.us-Domain bei United Domains sowie 1stund1 zu wesentlich günstigeren Bedingungen verfügbar. Die . us-Domains sind billiger als bei einem deutschen Provider. Dabei habe ich selbst keine Domains bei beiden Anbietern angemeldet.

Die. us-Domain ist für einen weiteren Euro auch bei Namecheap verfügbar. Auch DreamHost ist gut und verhältnismäßig preiswert. Die Registrierungsmöglichkeiten für eine .us-Domain sind in der Schweiz vergleichsweise klar. Zur Registrierung einer.us-Domain benötigen Sie einen Ansprechpartner in den USA. Dies geschieht in der Regelfall durch den Domainanbieter, so dass eine Registrierung von .us-Domains für Einzelpersonen ohne Probleme möglich ist.

Eine . us-Domain sollten Sie nur dann nutzen, wenn Sie die NEXUS-Anforderungen erfüllt haben. Die Domain muss zwischen 3 und 63 Anschläge, Ziffern und Sonderzeichen haben. Der Whois-Datenschutz ist bei einer .us-Domain nicht möglich.

Mehr zum Thema