Privat Anrufen

Persönlicher Anruf

" Privat" bedeutet nur, dass der Anrufer keine Rufnummernübertragung eingestellt hat. Anonyme Anrufe tätigen & Anrufe unterdrücken In manchen Fällen ist es sinnvoll, verdrängt oder unbemerkt zu rufen. Pünktlich zum Zeitpunkt des Anrufs ist es empfehlenswert, anonyme Anrufe zu tätigen und wie Sie unterdrückte Anrufe tätigen können, werden Sie in diesem Artikel erfahren. Hier erfahren Sie, wie Sie die Nummernausblendung auf Ihrem Android-Smartphone und Ihrem Apple iPod einrichten können. Ich habe auch einen Hinweis für alle anderen Mobiltelefone und Smartphones, mit denen Sie anonyme Anrufe tätigen oder Ihre Rufnummer unterbinden können.

Unter Umständen möchten Sie unter Umständen die Übertragung Ihrer Telefonnummer aufheben. Möglicherweise antworten Sie auf eine Rubrikenanzeige und möchten ein wenig mehr Datenschutz erhalten, indem Sie Ihre Mobilfunknummer ausblenden. Sie möchten sich aus anderen GrÃ?nden vor RÃ?ckrufen schÃ?tzen - vor allem, wenn Sie Ihre Telefonnummer nicht oft Ã?bergeben.

Sie haben mehrere Wege, um einen anonymen Anruf zu tätigen: Sie können dies entweder auf Ihrem Handy so einstellen, dass die Telefonnummer für alle zukünftigen Anrufe deaktiviert wird, oder Sie können nur anonyme Anrufe für den nächsten Anruf tätigen. Im Folgenden werde ich Ihnen zunächst zeigen, welche Arbeitsschritte Sie mit Android-Smartphones durchführen müssen, um anonyme Anrufe tätigen zu können.

Dann folge den gleichen Anweisungen für das Apple iPod und schliesslich einem Insider-Tipp für alle anderen Endgeräte, den du auch verwenden kannst, wenn du nur ein gelegentliches Telefonat führen willst, ohne gedrückt zu werden. Im Falle von Android-Smartphones ist die Möglichkeit, die Rufnummer dauerhaft zu unterbinden, in den Systemeinstellungen ausgeblendet. Je nach verwendetem Handy und der Ausführung des Betriebssystemes Indroid können die einzelnen Points unterschiedlich beschriftet sein.

Aber hier ist das - in der regel allgemeine - Handbuch für anonyme Telefonate mit Android-Smartphones. Auf dem Startbildschirm Ihres Android-Smartphones rufen Sie das Handy an - angezeigt durch ein Telefonsymbol. Tippen Sie darauf. Klicken Sie hier auf "Einstellungen". Tippen Sie dann auf "Anrufe" und "Weitere Einstellungen". Klicken Sie nun auf "Anrufer-ID" und tippen Sie auf "Telefonnummer unterdrücken".

Von nun an wird Ihre Telefonnummer nicht mehr übertragen. Wenn dieses Handbuch auf Ihrem Android-Smartphone nicht einwandfrei arbeitet, gehen Sie wie folgt vor: Rufen Sie die Einstellmöglichkeiten auf dem Startbildschirm Ihres Smartphones auf - angezeigt durch ein Zahnradsymbol. Tippen Sie auf "Anruf" oder "Anrufeinstellungen". Im Bereich "Andere Anrufeinstellungen" finden Sie den Menüpunkt "Weitere Einstellungen". Tippen Sie darauf.

Klicken Sie nun auf "Anrufer-ID" und tippen Sie auf "Telefonnummer unterdrücken". Von nun an wird Ihre Telefonnummer nicht mehr übertragen. Diese Anleitung sollte für so gut wie alle gängigen Android-Smartphones wie Samsung Galaxy S8, S7, S6 und S5 sowie HTC-Smartphones, Sony Xperia-Smartphones, Wiko-Smartphones und viele andere sein.

Erfreulicherweise ist das Verfahren zur Unterdrückung der Telefonnummer auf dem Smartphone etwas unkomplizierter und es gibt auch wesentlich weniger Varianten. Unabhängig davon, ob Sie ein iPhon 5, iPhon 5s, iPhon 6 oder iPhon 7 besitzen, mit diesem Leitfaden können Sie Anrufe diskret und permanent tätigen und empfangen. Wählen Sie auf dem Startbildschirm die gewünschten Optionen aus - diese werden durch das Zahnradsymbol angezeigt.

Tippen Sie nun auf "Telefon" - dargestellt durch das weiße Mobilteil auf einem grünen Untergrund. Klicken Sie auf den Menüpunkt "Send my caller ID". Wenn Sie ein anderes Handy haben oder die Anleitung für anonyme Anrufe aus verschiedenen Gruenden für Sie nicht funktioniert, können Sie den nachfolgenden Secret Tip verwenden. Dadurch ist es möglich, mit einer Kurzwahltaste zu wählen.

Sie möchten die Telefonnummer 089123456 ausgeblendet anrufen. Danach können Sie die Kurzwahltaste #31# ganz unkompliziert vor die aktuelle Telefonnummer stellen. Sie geben also die Telefonnummer #31#089123456 auf dem Nummernblock ein und der Anruf ist anonyme - so wird Ihre Mobilfunknummer nicht übertragen. Mit diesem GSM-Kontrollcode können Sie übrigens auch festlegen, dass alle künftigen Anrufe in Zukunft in anonymer Form erfolgen sollen.

Doch Vorsicht: Wenn auf Ihrem Handy eine andere Konfiguration hinterlegt ist, kann es vorkommen, dass Ihre Telefonnummer noch versendet wird. Außerdem finden Sie hier einige Hinweise zu unterdrückten Anrufen und anonymen Telefonaten. Die Telefonnummer wird ungeachtet der Einstellmöglichkeiten auf Ihrem Handy immer an den Notdienst, die Autobahnpolizei oder die Berufsfeuerwehr übermittelt.

Bei anonymen Anrufen handelt es sich nicht wirklich um anonyme Anrufe: Obwohl der Anrufer Ihre Rufnummer nicht kennt, heißt das nicht, dass die Anschlüsse nicht rückverfolgbar sind. Benutzt du oft das Telefon, verdrängt oder nicht?

Mehr zum Thema