Registrierte Domain Kaufen

Kauf einer registrierten Domain

Domains registriert, um sie später gewinnbringend weiterzugeben. Eine Domain kaufen oder eine Domain registrieren - was ist der Unterschied? Melden Sie sich mit einem anderen Kunden an. Gehen Sie wie folgt vor, um zu einem anderen Account zu gelangen und dann wieder nach Ihrer Domain zu suchen: Wenn Sie die Schaltfläche Login nicht finden, können Sie auf den Kreise mit Ihrer ersten Initialzündung tippen. Wähle oder füge die Anschrift des Accounts hinzu, mit dem du deine Domain angemeldet hast.

Loggen Sie sich in das Benutzerkonto ein, mit dem Sie Ihre Domain registriert haben. Überprüfen Sie, ob Ihre Domäne in der G Suite Admin Console dargestellt wird.

Kaufen Sie .AT-Domains: Registrierung einer.AT-Website

Sind Sie auf der Suche nach einem Internationalized Domain Name (IDN)? Benutzen Sie unsere IDN-Suche, um den passenden internationalen.AT-Domainnamen zu ermitteln und zu erteilen! Bei der Registrierung Ihrer .AT-Domain müssen Sie einen Registranten verwenden. Du kannst eine Gesellschaft, einen Firmennamen oder beides eingeben. Die Angabe eines Namens für einen Registranten muss aus 2-5 Worten zusammengesetzt sein, von denen mind. 2 Worte mehr als 2 Buchstaben lang sind.

Du kannst den Anmelder nur wechseln, wenn du die notwendigen Unterlagen schickst. Der Großteil der über 8 Mio. Einwohner Österreichs beherrscht österreichisch-bayerische Mundarten der deutschsprachigen Welt, obwohl die deutsche Amtssprache ist.

Domainkauf, -verkauf und -handel

Du willst eine kostbare Domain kaufen oder auflösen? Gern stehe ich Ihnen auf der Grundlage von mehr als 12 Jahren beim Erwerb bzw. bei der Veräußerung einer Domain sowie bei Verhandlungen zur Seite. Der Erwerb, die Veräußerung und die Bewertung einer Domain ist das Ergebnis eines umfassenden Analyse- und Beratungsvorgangs, der den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens langfristig sicherstellt.

Ratschläge bei der Suche nach einer Domain. Mitwirkung bei der Entwicklung eines nachhaltig tragfähigen Domainsortiments. Verhandlungskompetenzen beim Erwerb von registrierten Domains. Entscheidungsunterstützung bei der Erneuerung vorhandener Domains. Beraten über optimale Vertriebskanäle für den Vertrieb unbenutzter Domains und professionelles Unterstützen bei Verkaufsgesprächen. Marktkenntnisse und Ansprechpartner für den erfolgreichen Domainverkauf. Recherche über die Domain und die Domainumgebung. Wertermittlung für die Erneuerung und Wartung des Domains.

Ratschläge zur Steigerung des Wertes des Domain-Portfolios im Vergleich zu bestehenden Werten. Möchten Sie weitere Expertentipps und Support zu Domains? Die Entwicklung eines eigenen Domain-Portfolios basiert auf einer Fülle von unternehmerischen Vorgängen. Zielgruppenattraktivität, Auslandsaktivitäten, Werbekampagnen, Industrieumfeld, sind nur einige der Einflussfaktoren für den Domainkauf. Das Registrieren Ihres Unternehmensnamens, Ihrer Produktfamilie oder gewisser Schlagworte ist eine der bedeutendsten Marketing-Ursachen, die zukünftige Werbekampagnen bestimmen werden.

de,. com, . com, . net, . infos, gibt einen ersten Hinweis für neue Kunden, Ihrem Betrieb gewisse Eigenschaften zuzuordnen. Das Format einer Domain ist ein wesentlicher Baustein Ihrer Corporate Identity und Ihres Markenauftritts. Ein gut gewählter Bereich schafft Transparenz und wirkt sich auf Ihren Ruf aus. Deshalb sollten Sie auch wissen, wie Sie Ihre Haupt-Domain durch den gezielten Ausbau eines umfassenden Domain-Portfolios absichern können.

Auf dem verschärften Wettbewerb sind nicht alle Domains, die für Ihren Betrieb Sinn machen, kostenlos erhältlich. Oft ist es noch möglich, die gewünschte Domain zu Ihrem eigenen Domain-Portfolio zu ergänzen. Mit zunehmender Professionalität wird der Dialog zwischen dem derzeitigen Eigentümer Ihrer Wunschdomain und Ihrem Haus initiiert und konzipiert, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Vereinbarung zur vollsten Zufriedenheit aller Parteien zustande kommt.

Empirisch gibt es Belege dafür, dass der Verkauf einer bereits eingetragenen Domain durch einen Dritten zu günstigeren Konditionen als die Verhandlung durch den Kunden mitführt. Bezeichnungen und Markenzeichen als Domänennamen sind für einen eingeschränkten Benutzerkreis gesetzlich nicht zugänglich. Gerade bei eigentümergeführten kleinen und mittelständischen Betrieben kann es jedoch Namensähnlichkeiten geben, die den Zukauf der gewünschten Domain nahezu ausschließen.

Im Falle von Domain-Grabbing hingegen kann der Transfer der Domain zu Ihrem Betrieb kostenlos sein. Das trifft immer dann zu, wenn der Inhaber der Domain eingetragene Schutzrechte an Bezeichnungen und Markenzeichen hat. Daher ist es ratsam, Domains durch eine großflächige Anmeldung zu absichern. Der Verkauf einer Domain ist ein einfacher Weg, um Ihre Geschäftsaktivitäten neu auszurichten oder strategische Entscheide zu treffen.

Übermäßig große Domainbestände oder eine unternehmerische Neuausrichtung sind geeignete Gelegenheiten, ungenutzte oder nicht mehr benötigte Domains zu veräußern und diese intangiblen Firmenwerte zugunsten der jährlichen Bilanz zu liquidieren. Zur regelmäßigen Prüfung der bestehenden Konzernwerte gehört heute natürlich auch die Usability der im Domain-Portfolio befindlichen Webadressen. Ergibt diese Untersuchung, dass Domains nicht genutzt werden und in der Folgezeit nicht zum Konzern passen, müssen Sie Käufer für überschüssige Anschriften aufspüren.

Fachhandelsplattformen liefern erste Anhaltspunkte für die mit einem Domainverkauf erreichbaren Kurse. Dies sind wichtige, aber nicht die einzigen Möglichkeiten, Ihre nicht mehr benötigten Domains anbieten zu können. Bei anderen Formen des Domainvertriebs entstehen weniger Verluste. Wer keine kurze, knappe Domain mit vier oder weniger Briefen oder eine der weltweit gefragten allgemeinen Domains verkauft, muss auffallen.

Durch gezielte Vermarktungsmaßnahmen werden Domains zum Kauf ausgeschrieben und eine preisoptimierte Nachfragesituation generiert. Das Sekundär-Domaingeschäft profitiert von der Schwankung der angebotenen Domains. Das Marktbeobachten und ein klug ausgewählter Markenauftritt der zu veräußernden Domains wirkt sich in erster Linie ertragswirksam aus. Ebenso können nicht benötigte Domains für Fachgeschäfte oder in Versteigerungen vergeben werden.

Sie sollten diese Wahl sorgfältig prüfen und eventuelle Marketingmassnahmen rund um die Auktion in die Hand von Fachleuten mit ausreichender Domainnamenerfahrung legen. Wenn ein potenzieller Käufer auf Sie zukommt, um eine gewisse Domain aus Ihrem Depot zu nehmen, ist eine sorgfältige Abwägung der Vor- und Nachteile eines Verkaufes von großem Nutzen.

Sofern Sie der berechtigte Domain-Inhaber sind und keine juristischen Probleme den Transfer erforderlich machen, kann der Verkauf einer Domain ein gewinnbringendes Unterfangen sein. Das Domain-Bewertungsverfahren nach fachlichen Gesichtspunkten unterstützt die vollständige Inventur bestehender Firmenwerte und Wertpapiere. Neben der Hauptdomäne Ihres Unternehmen, sind auch die im Umweltumfeld eingetragenen und für die zukünftige Nutzung im Portefeuille verfügbar.

Zu Ihrer eigenen Kenntnis, bei beabsichtigten Verschmelzungen oder als Begründung für eine bevorstehende Kapitalmaßnahme wird die wirtschaftliche Werthaltigkeit der int. Vermögenswerte empfohlen. Ein leicht wahrnehmbarer Bereich, der vor Missverständnissen geschützt ist und von Auftraggebern und Kooperationspartnern als Qualitätsmerkmal eingestuft wird, ist für jedes Untenehmen von kaum zu überschätzendem Wertes. Eine gut gewählte Domain ist auch ein attraktives Marketing-Instrument als untätiger Teil des Domain-Portfolios.

Der zukünftige Nutzen der Domain für die Unternehmensentwicklung, Vertriebsmaßnahmen oder Kundengewinnung ist in Form von realen Daten und Informationen zu deuten. Dies beinhaltet die regelmäßige und aussagekräftige Prüfung der Einmaligkeit und rechtlichen Sicherheit der für Ihr Haus eingetragenen Domains. Kauf, Verkauf, Marktlage, gibt erfahrene Fachleute Aufschluss über den aktuellen Marktwert einer Domain. Neben den in der Statistik ausgewerteten Bezügen ist die exakte Kenntnis des Domain-Marktes für die Beurteilung einer Domain von Bedeutung.

Bei Bedarf können Sie auch wissenswerte Informationen darüber bekommen, wie Sie Ihr Depot intelligent ergänzen können. Idealerweise haben Sie zu Anfang der Internetaktivitäten Ihres Unternehmen ein grösseres Domainkonzept entwickelt. Neben der Absicherung Ihrer Namens- und Warenzeichenrechte ist ein gut koordiniertes Domain-Management im Dienste der Unternehmenstätigkeit und unterstützt Sie bei der einfachen Konzeption von Vermarktungsmaßnahmen. Ein gut gewartetes Portefeuille umfasst neben Anschriften für die reibungslose Ausgestaltung des Produkt- und Servicevertriebs auch Bereiche mit Wertsteigerungspotenzial als Liquidationsmöglichkeit.

Bei solchen Domains ist es sinnvoll, in regelmässigen Zeitabständen eine detaillierte Bewertung durchführen zu liessen. Die orgA-Domain (aus der englischen Domain[d?(orgEine)?me?n]'domain') ist eine zusammenhängende Subdomain des Hierarchie-Domain Name System (DNS). denic. deAls zentrales Registrierungssystem managen wir die Registry aller . de Domains - so wird gewährleistet, dass jede Domain nur einmal existiert.

Mehr zum Thema