Richtig Werbung machen

Die richtige Werbung machen

Ohne Werbung kann man das nicht so machen. - Was können Sie tun - Werbung für kleine Unternehmen - Was sollten Sie tun? Einige Leute missbrauchen sie, um schnelles Geld zu verdienen.

Was macht man mit guter Werbung?

Eine gute Werbung hat in der Praxis meist nur eine Aufgabe: Sie muss sich auszahlen! Eine gute Werbung muss nicht wunderschön, witzig oder aufregend sein, worin all diese Qualitäten nützlich sein können, aber nicht zum Zweck an sich werden dürfen. Welche Bedingungen gibt es für "gute Werbung"? Die meisten Unternehmen wollen schlichtweg "werben", weil sie schon einmal erfahren haben, dass Werbung zu mehr Vertriebserfolg verhelfen kann.

Erfahren Sie, was Sie am besten können, welche Dienstleistungen für Ihr Haus besonders und besonders sind. Aber auch die Frage, wo Sie nicht ganz so gut sind, was Ihre Konkurrenten besser können. Auf dem richtigen Weg am richtigen Ort zu sein und zu bestimmen, wer Sie sind, für was Sie sich einsetzen und mit welchen Merkmalen Sie und Ihr Betrieb verbunden sein sollten.

Für eine gute Werbung ist es entscheidend, im Voraus zu wissen, wie Ihre Zielgruppen aussehen, welche Anforderungen sie haben und wo Sie sie anstreben. Diese ganzen Antworten - oder die Antworten auf diese Frage - verhelfen Ihnen zu einer guten Werbung und nicht zu einer Verschwendung Ihres Werbebudgets in der Schwebe.

Überlegen Sie sich gründlich, an wen sich Ihre Werbung wendet. Nur so können Sie die passenden Text- und Bildmaterialien erarbeiten und das Interessensgebiet des Betrachters ansprechen. Zugleich sollte aber auch darauf hingewiesen werden, dass eine effektive und gute Werbung ohne Geldmittel kaum möglich ist. Manchmal kann eine erhöhte Kreativitätssteigerung einen Budgetmangel wettmachen, aber in den meisten FÃ?llen muss man etwas mitnehmen.

In vielen Betrieben sind für die Werbung gewisse Prozentanteile ihres Absatzes vorbestimmt. Kleine Betriebe neigen dazu, die Budgethöhe nach Lust und Laune zu ermitteln und "welche finanziellen Ressourcen es gibt". Erstellen Sie so genau wie möglich einen Werbeplan, betrachten Sie verschiedene Formen der Werbung, wann Werbung für Sie am effektivsten ist, etc.

Oftmals bieten Ihnen diese Werbeagenturen wesentlich mehr Preisnachlässe in den Massenmedien und damit kaum höhere Aufwendungen für die Durchführung einer hochwertigen Werbung. Das Beantworten all dieser Fragestellungen sollte Ihnen bei der Ermittlung des richtigen Budgets für eine gute Werbung behilflich sein. Es gibt, wie gerade erwähnt, einige potenzielle Kooperationspartner, wenn es darum geht, gute Werbung zu machen.

Medienagenturen (bereits oben erwähnt): Sie können nach Ihren Angaben bestimmen, welches Werbeträger (TV, Hörfunk, Zeitungen, etc.) am besten dazu passt, so viele Ihrer Zielgruppe wie möglich zu kontaktieren und wie hoch das wirtschaftliche Engagement dafür ist. Medienagenturen sind nur mit höheren Kosten sinnvoll. Im Idealfall bekommen die Agenturen vom Kunden ein "Briefing", d.h. eine Darstellung, was die Werbung leisten soll.

Aus dieser Bezeichnung werden dann die entsprechenden Werbemaßnahmen abgeleitet. Außerdem erhält er in der Regelfall einen gewissen Anteil des vorgesehenen Werbemittels. Grafikerin: Eine gute Grafikerin kann sehr nützlich sein, wenn es darum geht, die ersten kleinen Fortschritte in der " richtigen Werbung " zu machen. Teilweise haben sie auch gute Verbindungen zu Druckereien oder Werbeträgern, so dass in diesen Faellen Aufwand und Erloese in einem ausgewogenen Verhältnis stehen.

Erst dann können Sie entscheiden, ob Sie wirklich "gute Werbung" gemacht haben, oder ob es einfach toll und wunderschön war. Welches Budget mussten Sie aufwenden, um neue Zielgruppen zu erschließen, und wie viel Ertrag haben Sie damit erwirtschaften? Mit der Antwort können Sie wirklich gute Werbung machen (spätestens in der zweiten Runde).

Eine gute Werbung ist eigentlich nicht einfach zu verwirklichen, es gibt keine Gewähr dafür, dass eine gut durchdachte und ausgearbeitete Kampagne wirklich den angestrebten Effekt hat. Doch durch geeignete Vorarbeiten können Sie die Erfolgsaussichten mindestens signifikant steigern und am Ende durch gute Werbung gewinnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema