Schalten per Internet

Umschalten über das Internet

können Sie über SSH via USB wieder darauf zugreifen. Mit der FRITZ! Box können Sie Ihre schaltbaren Steckdosen, Kühlerregler und andere mit der FRITZ! Box kompatible intelligente Haushaltsgeräte jederzeit und von überall über das Internet mit der MyFRITZ! verbinden: über das Internet und die App.

Wie kann man ein externes Endgerät über das Internet schalten?

welche Hardwarekomponenten oder Programme sind notwendig, um ein externes Endgerät über das Internet zu bedienen ? z.B. einen Chip-Controller mit EEPROM und Software-Webbrowser..........

Hiermit möchte ich das Endgerät über das Internet fernsteuern, was im Moment wie SSH funktioniert. Vielen Dank für Ihre Insiderhilfe, Auf jeden Fall eine Netzwerkanbindung. Guten Tag Foxi, vielen Dank für Ihre Rückmeldung, Nehmen wir an, ich habe eine Website, auf der sich der Benutzer einloggen kann, eine Steuerungssoftware, auf der er Zugang zum Laufwerk erhält, und es ist nur ein Linux-Programm mit Netzwerkkonnektivität erforderlich?

Der einfachste Weg wäre ein kleiner Webe-Server mit Ihrem externen Speicher. Falls Sie eine GUI benötigen, installieren Sie x. Vielen Dank für die Information, jetzt kommt das wirkliche Problem: Ich will 2000 Stück machen, also kann ich den Menschen nicht einen älteren Computer geben.

Schalten Sie den Computer ein - über das Internet

Betreiben Sie Ihren Computer über das Internet, als ob Sie unmittelbar davor sitzen würden - auch wenn der Computer abgeschaltet ist. Mit der Wake on LAN-Technologie können Sie Ihren Heimcomputer von überall auf der Welt anbringen. Das ist kein Problem: Holen Sie sich eine Web-Adresse auf jedem Computer mit Internetverbindung und starte Ihren heimischen Zoo.

Und so funktioniert es: Auf dem Display des Remote-Computers erscheint der vertraute PC. Du kannst es so kontrollieren, als würdest du genau davor sitzen. Dann schalten Sie den Heimcomputer wieder aus. Auch über das Internet.

Websteuerung mit dem WiFi-Modul ESV8266 als Bediener

Switch TPO0 mit Button und Java im Access Point Modus WLAN-Hotspot "astral" Durchlauf "12345678"

Mehr zum Thema