Schlusssatz Email

Satzschlusslackierung

Der letzte Satz im folgenden Artikel bezieht sich auf den letzten Satz in einem Brief - z.B. in einem Brief oder einer E-Mail. Die Eröffnungs- und Schlusssätze sind besonders wichtig für die Wirkung Ihrer Briefe. Begrüßungs- und Abschlussformeln in E-Mail und Korrespondenz.

Die 24 Beispiel für einen stylischen Schlusssatz

Burkhard Heidenberger berichtet über "Büroorganisation": - z.B. in einem Anschreiben oder einer e-Mail. Dieser letzte Satz wird oft wenig beachtet, da er in der Regel wenig zum Sinn des Briefes beitrug. Sie können es jedoch verwenden, um Ihrem Anschreiben einen Hauch von Stil zu geben und ihm eine individuelle Handschrift zu geben.

Sie können davon ausgegangen werden, dass gut ausgewählte Abschlusswörter einen guten Einfluss auf den Adressaten haben. Natürlich kommt es auch auf den Anlaß der Botschaft an, wie der letzte Satz formuliert wird. Umso ungewohnter - im Gegensatz zu den sonst üblich gewordenen Sätzen - der letzte Satz, umso wahrscheinlicher wird Ihr Brief vom Adressaten in guter Erinnerung behalten und einen nachhaltigen Gesamteindruck vermitteln.

Daher kann ein letzter Satz durchaus originärer sein. Und wie Einstein bereits wusste: "Es ist unerlässlich, dass Sie nicht aufhören, unnötige Unklarheiten zu beseitigen. Auf den letzten Satz kommt in der Tat in der Regel die Begrüßung. Du kannst eine Anfrage auch als letzten Satz verwenden. Weil ein als Fragesatz gefasster Schlusssatz den Adressaten zur Beantwortung ermutigt und ihm zugleich einen Ansatzpunkt für den Einführungssatz seiner Beantwortung gibt: Die entsprechenden Textpassagen für Ihren Brief sind immer griffbereit:

Nachfolgend sind 24 exemplarische Sätze aufgeführt. Du kannst diese Anregungen auch gleich drucken, gut lesbar oder praktisch auf deinem Tisch ablegen und als Cheat-Sheets für deinen nächsten Brief ausgeben. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nennen Sie mir einfach, wann und wie ich Sie am besten erreichen kann.

Wir freuen uns auf.... (z.B. Ihre Anfrage, Ihr Feedback, unser Gespräch, unsere Kooperation, Ihr Besuch)! Kontaktieren Sie uns, wenn es noch Probleme gibt (.... z.B. Probleme, Schwierigkeiten/Unkenntnisse/Fragen)! Endgültiger Satz, Formulierung als Frage: Lasst es mich wissen! Verwenden Sie beim nächsten Mal, wenn Sie einen Buchstaben oder eine E-Mail verfassen, eines dieser Beispiel und adaptieren Sie es gegebenenfalls.

Du kannst dir also darauf verlassen, dass dein letzter Satz vom Adressaten bemerkt wird - vor allem, wenn du bisher darauf verzichtet zu haben.

Mehr zum Thema