Schulung Key Account Management

Training Key Account Management

Sie suchen eine Weiterbildung im Bereich Key Account Management? In unserem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Key Accounts noch erfolgreicher abwickeln können. Zertifikatskurs Blended Learning als Weiterbildung für Key Account Management im Ausbildungszentrum der IHK Köln.

Fachseminar - Key Account Management im Technikverkauf

Im Rahmen dieses Seminars schulen Sie die individuellen Facetten des Systems Key Account Management. Anhand einer Kundenevaluierung wählen Sie Ihre Key Account nach strategisch wichtigen Aspekten aus. Für eine adäquate Betreuung von Key Account Kunden ist eine exakte Auswertung der bisher in Anspruch genommenen oder zu erwartenden Dienstleistungen vonnöten. Strategisch gesehen bestimmen Sie, welche Kompetenzen Key Account Manager im operationellen Geschäftsbetrieb brauchen, um die ihnen zugewiesenen Aufgaben mit Erfolg meistern zu können.

Mit Ihren Key Account Kunden erarbeiten Sie konkrete Zielvorgaben für die zukünftige Kooperation, legen einzelne Erfolgfaktoren fest und bauen ein Monitoring-System zur gezielten Evaluierung der Implementierungsmaßnahmen auf. Im Rahmen des Seminares "Key Account Management im Technikvertrieb " lernen Sie im Rahmen des Seminares "Key Account Management im Technikvertrieb" mehr über die nachfolgenden Themen: Ihre Referentin für das Fachseminar "Key Account Management im Bereich Technischer Vertrieb":

Dr. Bernhard Fries ist Gründungs- und Vorstand des EFKAM e. V. - European Foundation for Key Account Management. Er hat sich als Fachmann für strategische Markt- und Vertriebsarbeit auf Markt- und Absatzmanagement fokussiert und leitet Schulungen und Trainings für die Bereiche Verkauf, Vermarktung und Warenwirtschaft. Mehr als 15 Jahre lang war er als Fach- und Führungskräfte für den Bereich Vermarktung und Verkauf in international tätigen Konzernen im In- und auswärtigen Bereich beschäftigt und entwickelte und führte in dieser Zeit eine Vielzahl von Verfahren zur Markterschließung ein.

Durch eine Mischung aus Vorlesungen, Seminaren und Kurzfallstudien werden den Teilnehmern die strategisch wichtigen Aspekte des Key Account Managements näher gebracht.

Hauptthemen

Vertrauenswürdigkeit, Verlässlichkeit und Bekanntheit. Das ist die Stimmung, die der heutige Key Account Manager ausstrahlt. Durch sein zielgerichtetes Kundenbeziehungsmanagement übt er das Prinzip des Vertrauenswürdigen Beraters aus und berücksichtigt nicht nur die Anforderungen, sondern auch die gesamten Anforderungen seiner Kundschaft. Damit kann sie auch das gesamte Potential ihrer Großkunden ausnutzen. Modernste Großkundenbetreuung ist die Lösung für die aktuellen Anforderungen im Kontakt mit Großkunden.

Erfahren Sie, wie Sie mit dem Trusted Advisor-Konzept das volle Gewinnpotenzial Ihrer Großkunden ausschöpfen können. Du weißt, was einen Debitor zu einem Key Account macht und wo die Limits des Classic Selling bei Key Customers liegt. Auf der Grundlage von Vertrauen, Verlässlichkeit und Bekanntheit schaffen sie eine Partnerschaft. Führungskräfte, Vertriebsleiter, Key Account Managers und Marketing Managers, die das bestehende Verkaufspotenzial ihrer Kundschaft ausschöpfen wollen.

In einer Mischung aus Keynote-Vorträgen und Workshops erfahren Sie, wie Sie ein systematisches Key Account Management aufbauen und optimieren können.

Auch interessant

Mehr zum Thema