Sekretärin

Schriftführerin

Sekretärin, Jobangebote Sekretariat Jobs, Stellenbörse Auch gut ausgerüstete Wohnungsaufgaben stehen Ihnen zur Verfügung - Sie agieren als Interface.... Aufgabe: - Sie kümmern sich um die Schriftverkehr - Sie schaffen Statistik- und Präsentationsunterlagen - Sie sind für die Berichterstattung über die.

... Unterstüzung bei der Organisierung von Besprechungen - Unterstüzung bei der Organisierung von Besprechungen - Unterstüzung bei....

In den Bereichen Personal und Vermittlung liegt unsere Stärke. Weil sich der Stellenmarkt laufend verändert, würden wir gerne mit Ihnen zusammenarbeiten, um.... Für den Standort Düsseldorf sind wir auf der Suche nach einer Sekretärin (m/w)..... In den Bereichen Personal und Vermittlung liegt unsere Stärke. Weil sich der Stellenmarkt laufend verändert, würden wir gerne mit Ihnen zusammenarbeiten, um....

Berufsbild Ihre Aufgaben: - Unterstüzung des Managements in operationellen und strategisch wichtigen Fragen - Unabhängig schriftlich.... Aufgabenstellung: - generelle Telefonverfügbarkeit - unkomplizierte Kommunikation (hauptsächlich per E-Mail) - Terminierung und.... Ihr Aufgabenbereich: - Unterstützen der Unternehmensleitung in allen Betriebsangelegenheiten - Typisches Sekretariat und.... Mit sehr abwechslungsreichen und verantwortungsbewussten Tätigkeiten möchten wir eine motivierte, verantwortungsbewusste,....

Populäre Suche nach Stellenangeboten Sekretärin:

EINZELBERATUNG

Dazu gehören die Produktion von Informationsmaterial (Mappen, Prospekte usw.), die Erarbeitung, Bereitstellung und Pflege von Online-Tools zur Unterstüzung der Suche nach Bildung, Berufen, Trends am Arbeitsplatz usw. Der Unterricht findet in einem Ausbildungsbetrieb und in der Berufsfachschule statt. Das Entgelt während der Ausbildungszeit ist die Vergütung des Lehrlings. Rund 430 Waldorfschulen bieten eine mittelständige Berufsausbildung (2- bis 4-jährige Berufsschulen, Handelsschulen) und rund 300 Waldorfschulen eine weiterführende Berufsausbildung (5-jährig) an.

Es gibt Spezialisierungen in den Fachgebieten Technik/Handel (z.B. Bauwesen, Hydraulik, Chemie, IT/Informationstechnologie, Elektronik/Elektrotechnik, Holztechnik, Maschinenbau, Mode/Textilien), Handelsberufe (Handelsschule, Handelsakademie), Wirtschaftsberufe, soziale und land- und forstwirtschaftliche Ausbildungsberufe. In bestimmten Berufen oder Berufen ist keine Ausbildung (Nebenberufe) oder nur eine kurzzeitige Einarbeitung am Arbeitplatz (Ausbildungsberufe) notwendig. Sie können von Menschen ohne berufliche Qualifikation ausgeübt werden.

Derartige Tätigkeiten gibt es oft in den Branchen Lagerung/Transport, Land- und Forstwirtschaft, Bauwesen und Fertigung. Diese Tätigkeiten sind durch niedrige Löhne, wenig Beförderungsmöglichkeiten und eine höhere Arbeitsplatzunsicherheit (Zeitarbeit, Saisonarbeit) geprägt. Dazu werden Kurse für Facharbeiter und die Vorbereitung auf die Lehrlingsprüfung aufbereitet. Beschäftigungsunternehmen selbst (betriebliche Aus- oder Weiterbildung), Erwachsenenbildungseinrichtungen (Bildungsanbieter wie WIFI und BFI), Behörden (z.B. Verwaltung, Polizei), Massenmedien (Fernsehsender, Zeitungsverlage), etc.

Der Unterricht findet in einem Ausbildungsbetrieb und in der Berufsfachschule statt. Das Entgelt während der Ausbildungszeit ist die Vergütung des Lehrlings. Rund 430 Waldorfschulen bieten eine mittelständige Berufsausbildung (2- bis 4-jährige Berufsschulen, Handelsschulen) und rund 300 Waldorfschulen eine weiterführende Berufsausbildung (5-jährig) an. Bauingenieurwesen, Chemische Industrie, IT/Informationstechnologie, Elektronik/Elektrotechnik, Holztechnologie, Maschinenbau, Mode/Textilien), Handelsberufe (Handelsschule, Handelsakademie), Wirtschaftsberufe, soziale und land- und forstwirtschaftliche Tätigkeiten.

In bestimmten Berufen oder Berufen ist keine Ausbildung (Nebenberufe) oder nur eine kurzzeitige Einarbeitung am Arbeitplatz (Ausbildungsberufe) notwendig. Sie können von Menschen ohne berufliche Qualifikation ausgeübt werden. Derartige Tätigkeiten gibt es oft in den Branchen Lagerung/Transport, Land- und Forstwirtschaft, Bauwesen und Fertigung. Diese Tätigkeiten sind durch niedrige Löhne, wenig Beförderungsmöglichkeiten und eine höhere Arbeitsplatzunsicherheit (Zeitarbeit, Saisonarbeit) geprägt.

Mehr zum Thema