Selbständig aber was

Unabhängig, aber was

vor allem verlockend - warum geht nicht jeder für sich selbst ins Geschäft? und ausgezeichnete Geschäftsideen, aber auch Franchise-Geschäftsideen. Diese sind rechtlich unabhängig und tragen das unternehmerische Risiko. Lesen Sie dann hier, wie Sie ein Bein oder auch ein stehendes Bein in der Unabhängigkeit aufbauen können. Aber sie kann auch in eins übergehen.

Und ich will selbst ins Geschäft kommen. Aber ich habe keine Idee, wie.....

Denken Sie an die Gründung einer eigenen Gesellschaft, den Einstieg als Freelancer oder die Übernahme eines bestehenden Unternehmens? Das Startangebot ist für Sie geeignet, wenn Sie am Beginn Ihrer Betrachtungen standen und sich lediglich über die Selbständigkeit orientieren wollen. Bei unserem vierteljährlich stattfindenden Ideas Day dreht sich alles um die Businessidee.

Ganz gleich, ob Sie Rückmeldungen zu Ihrer Unternehmensidee erhalten möchten, ob Sie Auskunft darüber brauchen, wie Sie Ihre Vorstellungen sichern können, oder ob Sie Ihre Unternehmensidee weiterentwickeln wollen. Mit unserer kurzen Beratung begleiten wir Sie gern bei Ihren ersten Gehversuchen in die Selbständigkeit.

Wie sieht es denn aus, wenn Selbständige erkrankt sind?

Für Selbständige gilt: Je mehr Sie berufstätig sind, umso mehr können Sie berechnen. Und wenn du bei dieser Geschwindigkeit erkrankt? Auch wenn die Mitarbeiter dies einmal tun, geraten die Selbständigen in eine prekäre Zeit. Im Falle der Selbständigen läutet sie nur dann in der Registrierkasse, wenn sie selbstständig sind.

Vor allem Selbständige gefährden oft ihre eigene gesundheitliche Situation, anstatt sich zu erholen. Die Stifter können sich in einem individuellen Beratungsgespräch mit Fachleuten der Siemens Betriebskrankenkasse darüber informieren, welche Versicherung am besten zu ihren Bedürfnissen paßt. Damit dies verhindert wird und man nicht bei jedem Niesen Angst bekommt, sollten sich die Stifter von vornherein überlegen, was sie im Falle von Fällen tun sollen.

Wer bereit ist, nur 0,6% mehr als die monatliche Versicherungsprämie zu bezahlen, ist durch Krankheitsgeld gegen Vermögensschäden aufgrund von Krankheiten abgesichert. Wer hat Anspruch auf Lohnfortzahlung? Selbständige und ehrenamtlich versicherte Stifterinnen und Stifter bekommen ab dem vierten Tag der Erwerbsunfähigkeit eine Krankenversicherung, wenn sie ihr gesamtes oder einen Großteil ihres Einkommens einbüßen.

Bei der Berechnung des Krankheitgeldes? Bemessungsgrundlage für die Bemessungsgrundlage ist das Erwerbseinkommen, das die Stifter letztmalig vor Eintritt der Erwerbsunfähigkeit erlangt haben. Hat ein Stifter zunächst kein Einkommen aus Arbeit, heißt das umgekehrt, dass er im Falle einer Erwerbsunfähigkeit keinen entsprechend hohen Verlust erleidet. Demzufolge würde kein Lohnfortzahlung erfolgen.

Gründern, die noch kein Einkommen aus der Selbständigkeit haben, ist es daher nicht ratsam, eine Freiwilligenmitgliedschaft mit Krankengeldanspruch zu erwerben. Auf Selbständige und Existenzgründer sind die Fachleute der Siemens Betriebskrankenkasse ausgerichtet und können Sie optimal unterrichten. Was ist das für ein Lohn für Kranke? Die Krankengeldleistungen betragen 70% des Bruttoarbeitsentgelts, jedoch nicht mehr als 70% der laufenden Einkommensgrenze.

Für 2018 sind das 4.425 Euro - das heißt, das größtmögliche Krankheitsgeld beträgt 3.097,50 Euro. Krankheitsgeld ist zwar nicht steuerpflichtig, kann aber den Einkommensteuersatz beim Steueramt beeinflussen. Im Übrigen erhalten selbstständig Erwerbstätige in einem tariflichen Rahmen mit Leistungsanspruch auch Geburtsbeihilfe in der Größenordnung des Krankheitsgeldes - wenn zu Anfang der Schutzzeit eine anspruchsberechtigte Krankenversicherung existiert.

Wofür stelle ich einen Antrag auf Krankheitsgeld? Die ganze Sache ist weniger kompliziert als erwartet: Vollzeitbeschäftigte Selbständige können sich ganz unkompliziert mit einer geschriebenen, informellen Deklaration für den Krankengeldtarif eintragen. Jeder, der dies innerhalb von zwei Kalenderwochen nach Abschluss der Krankenversicherung oder Selbständigkeit unternimmt, hat einen sofortigen Rechtsanspruch auf Krankheit. Erfolgt die Meldung später, wird sie zu Anfang des darauffolgenden Künstlermonats wirksam - Sie können aber auch ein späteres Datum angeben.

Inwiefern können sich auch Selbständige schützen? Jeder, der mehr als die Höhe der Beitragsbemessungsgrundlage (derzeit 4.425 ) erbringt und damit als Krankheitsleistung wesentlich weniger als 70% des Bruttoverdienstes erhält, kann auch mit einigen GKV s einen Zusatzprämiestarif abschliessen. Die Selbständigen steigern damit zum Beispiel ihr Lohnfortzahlung bei der SBK um bis zu 50 EUR pro Jahrtag.

Auf wie viel Lohnfortzahlung hätten Sie Anspruch? Diese und andere Fragestellungen sollten Sie nicht abwarten, sondern sich unmittelbar an die Fachleute der Siemens Betriebskrankenkasse werden. SBK ist mit mehr als 100 Jahren Berufserfahrung der ideale Partner für Existenzgründer. Alle weiteren Infos zum Thema Lohnfortzahlung finden Sie hier!

Mehr zum Thema