Selbstständig als Dienstleister

Unabhängig als Dienstleister

oder können Sie auf entsprechende externe Dienstleister zurückgreifen? Jeder, der daran denkt, sich in der IT-Branche selbständig zu machen, sollte sich über ein paar Dinge Gedanken machen. Unternehmensgründung mit Bürodienstleistungen der Firma G. S. A.

G. S. G. C. G. G.

Das Investitionsvolumen scheint sehr klein zu sein, denn ein Computer, ein Arbeitstisch sowie ein Bürosessel im Studio, ein Handy - zusammen = Home Office - scheint für eine fundierte Basis im Bürodienstleistungsbereich ausreichend zu sein. Infolgedessen gründen viele Menschen ihr eigenes Unternehmen in den Gebieten Büroservice, Computer, Internetzugang und Internetdesign.

Allerdings müssen die Gründungsvoraussetzungen im breiten Feld der Office Services wie bei jeder anderen Gründungsidee untersucht werden. Unabhängigkeit ist auch mit psychischem Stress verknüpft, der zu einem nervösen Stresstest werden kann. Gesundheitsprobleme müssen bewältigbar sein, denn ein Selbständiger kann sich keine häufigen krankheitsbedingten Abwesenheiten auszahlen.

Der Kunde benötigt den Dienst eines Büroservice, der verlässlich und rasch verfügbar ist. Reicht das im Laufe Ihrer Karriere erworbene Wissen für eine selbständige Tätigkeit aus? Der Erwerb von zusätzlichem Wissen kann dem Dienst durch eine Vertiefung mehr Bedeutung beimessen. Das betrifft insbesondere den schmalen Absatzmarkt für Bürodienstleistungen. Wenn die Gründungswilligen die Gelben Seiten im Netz durchgehen, gibt es allein in Baden-Württemberg mehr als 1.500 Dienstleister im Bürodienstleistungssektor mit verschiedenen Schwerpunktthemen.

Was wird hier besonders oft geboten? Welche Erkenntnisse lassen sich aus dieser Präsentation ziehen? Die Präsentation, das nach aussen hin vermittelte Erscheinungsbild, trägt ebenfalls dazu bei, sich ein eigenes Erscheinungsbild zu schaffen. Dies kann eine kompetente Präsentation mit Unterstützung von Experten mit gut gestalteten Geschäftskarten und einem professionellen Internetauftritt untermauern. Es ist kaum möglich, ein einzigartiges Verkaufsargument für einen bestimmten Geschäftsbereich im Rahmen von Bürodienstleistungen zu haben.

Damit kann ein Bürgerservice auch außerhalb der normalen Bürozeiten verfügbar sein. Ausnahmsweise kann der Dienstleister hier am Vorabend oder am Ende des Wochenendes als fachkundiger Gesprächspartner zur Verfügung stehen. Benötigt wird neben Visitenkarten und Flyern auch eine Geschäftskarte im Netz - die Webseite -. Weil es sehr darauf ankommt, diesen Geschäftsplan ganz persönlich an Ihre individuellen Verhältnisse und nicht an einen fertigen Geschäftsplan aus dem Netz aufzurufen.

Weitere Informationen zu Unternehmensgründungen findest du hier. Erschienen am Sonnabend, 26. Februar 2012 um 14:10 Uhr in Business Start-Ups - General. Du kannst einen Anmerkung oder einen Trackingback von deiner eigenen Webseite eintragen.

Mehr zum Thema