Selbstständig machen Beratung

Freier Eintritt in die Selbständigkeit Consulting

Gründerberatung: Hast du das Richtige dafür? Hoher Anspruch des Vorgesetzten, hoher Arbeitsdruck, schlechtes Arbeitsklima, schlechtes Gehalt - all diese Punkte können dafür verantwortlich sein, dass Mitarbeiter sich selbständig machen und zu Gründern werden wollen....

. Die Selbständigkeit ist jedoch nicht für jeden Stifter in sp. z o.o. gleich gut durchdacht. Wenn Sie darüber nachdenken, ein eigenes Unternehmen zu gründen, sollten Sie sich fragen: Habe ich das Richtige dafür?

Die Gesamtzahl der Start-ups stieg im Vergleich zu 2014 auf rund EUR 15.000, das sind rund EUR 4.000 mehr als im Jahr zuvor. In erster Linie fanden Dropouts oft danach ein eigenes Betrieb - häufiger als Dropouts. Nach einer Untersuchung von Guido Buenstorf, Kristian Nielsen und Bram Timmermans von der Uni Kassel sind 2,4 Prozentpunkte der Schulabbrecher selbstständig, aber nur 1,5 Prozentpunkte der Hochschulabsolventen.

Im Durchschnitt war das Gehalt bedürftiger Existenzgründer 17 Prozentpunkte geringer als das der Absolventen. Das Gründen eines eigenen Betriebes birgt eine ganze Palette von großen und kleinen Aufgaben in sich. Trotzdem wird kaum in Frage gestellt, ob die eigene Person wirklich zur Unabhängigkeit paßt. Sie können auch den Weg der traditionellen Gründerberatung gehen - zum Beispiel durch einen dafür ausgebildeten Trainer.

Obwohl jeder Unternehmensgründer immer seine eigene Person in sein Haus einbringt, gibt es in einigen Bereichen häufig Überlappungen - diese charakteristischen Merkmale eines erfolgreichen Gründers: Sie haben Belastbarkeit. Die Gründung eines Unternehmens ist keine Kindergeburtstagsfeier. Für die Umsetzung Ihrer Ideen ist es unerlässlich, immer wieder neue Gefahren zu gehen. Allerdings sind die erfolgreichen Firmengründer in der Position, ein Risiko zu tragen, eine Beteiligung zu wagen, um ihr Unternehmertum nachhaltig zu fördern.

Eine Firma wird nicht von alleine zum Erfolg. Zweidrittel der Stifter beginnen ohne Angestellte, was bedeutet, dass jede anstehende Aufgabenstellung ihnen überlassen wird. Jeder, der glaubt, mehr freie Zeit in der Selbständigkeit zu haben, irrt sich sehr. Gerade die ersten Stunden sind in der Praxis meist mit unzähligen Stunden Mehrarbeit verbunden. Du hast das notwendige Sicherheitsvermögen.

Das ist für Stifter unverzichtbar - und das in mehrfacher Hinsicht: Es bedarf des Vertrauens in sich selbst, in die eigene Vorstellung und auch des Vertrauens in das eigene Berufsumfeld. Der Kernpunkt ist jedoch das Selbstvertrauen: das Selbstbewusstsein: das Vertrauensverhältnis: das Selbstbewusstsein: das Vertrauensverhältnis:: Ein noch kleines und junges Untenehmen hat den großen Nutzen seiner Anpassbarkeit. Das Überleben des Stärkeren heißt in der Tat, dass nicht die Stärkeren, sondern die Anpassungsfähigeren und unternehmerisch denkenden Firmen und Personen dastehen.

Wenn Sie von Anfang an starr sind, verpassen Sie vielleicht nicht nur große Möglichkeiten, Ihre Ideen weiter zu entwickeln, sondern blockieren auch Ihren Geschäftserfolg. Jeder, der sich dafür entschließt, Stifter zu werden, braucht Begeisterung für das, was er unternimmt. Zu einem bestimmten Zeitpunkt werfen solche Stifter alles frustrierend weg. Trotz aller Ratschläge für Existenzgründer - es gibt auch die andere Seite: Einige Menschen haben einen großen Willen, sich selbstständig zu machen - aber sie entdecken genauso viele gute Argumente, warum sie den Weg nicht (jetzt) gehen sollten.

Um es anders auszudrücken: Sie sind mehr mit Ausflüchten als mit Begründungen beschäftigt. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr eigenes Geschäft zu starten, ist es an der Zeit, die nachfolgenden Entschuldigungen hinter sich zu lassen. In diesem Fall ist es an der Zeit. Denke an das echte Bonmot: Wer etwas will, wird einen Weg finden - wer nichts will, wird einen Grund finden.

Weil echte Begründer diese Entschuldigungen nie verwenden würden: Sie können immer einen guten Motivationsgrund dafür haben, warum gerade jetzt nicht der passende Moment ist und Sie besser auf andere Branchenverhältnisse, einen neuen Geschäftspartner, eine gute Sache oder ein besseres Klima warten. Die Stifter schwimmt nicht im Gold, aber alle schon.

Es stellt sich also die Fragestellung, wie man die verfügbaren Ressourcen optimal nutzen kann. Es geht bei der Unternehmensgründung nicht in erster Linie um einen hohen Kapitaleinsatz, sondern um eine geeignete Vorstellung und hohe Anregung. Von wem wird eine solche Altersbeschränkung für Stifter festgelegt? Statt das Altern als Entschuldigung zu verwenden, ziehen es wirkliche Stifter vor, sich auf die vielen positiven Effekte zu fokussieren, die es bringt.

Ältere Firmengründer haben viel mehr Erfahrungen, sowohl beruflich als auch im Kontakt mit den Auftraggebern und Partnern. Echte Stifterinnen und Stifter kennen das Thema und gehen es an: Wenn du ein Firmengründer werden willst, brauchst du das passende Time-Management. Also mangelt es nicht an Zeit, sondern an dem Willen, die eigene Zeit zu nützen, um die eigene Vorstellung umzusetzen.

Etwas länger ist die Antwort: Stifter zu werden, hat immer etwas mit der Versagensbereitschaft zu tun. Du hast eine Vorstellung von einem Erzeugnis oder einer Leistung, das ein großes Verlangen der Menschen erfüllt. Dein früherer Beruf wird dich nicht weiterbringen: Du wirst nicht an deine Begrenzungen stoßen - du wirst eingeschränkt sein.

Unabhängigkeit kann Ihnen daher bei der optimalen Nutzung und Entwicklung Ihrer (vielen) Fähigkeiten behilflich sein. Zu guter Letzt gibt es diese Vorstellung, für die du schon lange brenntest und die endlich Wirklichkeit werden sollst. VORSCHLAG: Seit langem treiben Sie und Ihre Freundinnen und Bekannten diese spezielle Geschäftidee voran. Kurz gesagt, sie brauchen dich.

Vor dem Start Ihrer Karriere als Selbständiger sollten Sie über Ihre Beweggründe und Zielsetzungen in selbstkritischer und ehrlicher Weise nachdenken. Weshalb wollen Sie ein eigenes Unternehmen gründen? Selbständigkeit heißt - vor allem in den ersten Lebensmonaten und Jahren - einen wesentlich größeren Arbeitsbereich als im Angestelltenverhältnis. Sie als Selbständiger müssen die Fragen nach dem Arbeitspreis glaubhaft und glaubwürdig beantwortet werden können.

Selbst wenn einige Leute zögern, dies zu hören, müssen Sie als Selbständiger Ihre eigene Buchführung führen. Bei der Selbständigkeit gibt es keinen Vorgesetzten, der hinter Ihnen steht und auf bevorstehende Termine anspielt. Haben Sie Schwierigkeiten, Geld zu ersparen oder möchten Sie es für Ihre selbständige Tätigkeit annehmen?

Zugegebenermaßen ist diese Fragestellung etwas allgemeiner Natur, aber die Festlegung von Grenzwerten ist für die Selbständigen in vielen Belangen von enormer Bedeutung. Freiberufler sollten sich auch einen freien Abend genehmigen und ihn gegen Nachfragen und Terminvereinbarungen konsistent abwehren. Die Selbständigkeit wird ohne die Unterstützung Ihrer Familienangehörigen und Ihrer Freundinnen zu einem äußerst schwierigen Vorhaben. Es bedarf konkreter Planungen für die Weiterentwicklung Ihrer selbständigen Tätigkeit und Ihrer Offerten.

Auch für die Selbständigkeit gilt: Nur wenn Sie sich weiterentwickeln und variabel auf den Wandel eingehen, können Sie nachhaltig Erfolg haben. Hast du das nötige Wissen, um der Stifter zu sein? Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, ob Sie wirklich das können, was es braucht, um Stifter zu werden, kann Ihnen unser Stifterprüfung helfen.

Auch meine Gastfamilie ist von der Vorstellung der Selbstständigkeit überzeugt und steht hinter mir. Meine Partnerin ist gerne bereit, mich in der Startphase zu begleiten und neben dem eigenen Arbeitsplatz auch andere Tätigkeiten in dem neuen Betrieb zu erledigen. Unsere Gastfamilie ist gewillt, eine Verringerung unseres derzeitigen Lebensstandards zu akzeptieren. In meiner Gastfamilie wird anerkannt, dass ich in der ersten Phase weniger Zeit für das Privatleben haben werde.

Es gibt bereits eine ganz bestimmte Vorstellung. Da ich die Industrie gut kenne, ist meine Vorstellung gefragt. Meinen Eintritt in die Selbständigkeit kann ich neben meiner bisherigen Tätigkeit ausweiten. Von den Erfolgen meiner Ideen bin ich fest davon aus. Es ist kein Hindernis, auf Menschen zuzugehen und sie von meiner Vorstellung zu überzeug.

Durch einige Rückschläge springe ich zurück und gehe weiter. Wenn Sie ein eigenes Unternehmen gründen wollen, müssen Sie eine ganze Reihe von Problemen und verschiedenen Hindernissen überwinden: Sogar der Gedanken an die Selbständigkeit genügt einigen, um ein deutliches Unsicherheitsgefühl zu erzeugen. Viele Dinge können bei den Stiftern Verunsicherung auslösen, ziehen aber auch die Aufmerksamkeit auf sich.

Du bist dir dessen vielleicht nicht bewusst, aber deine Familienangehörigen und Freundinnen werden es bald merken, wenn dir das Gleichgewicht nicht gelingt. Ob Stifter oder nicht - jeder ist in gewissen Gebieten verantwortlich. Unabhängigkeit bringt dies jedoch auf eine andere Ebene. Jeder Entscheid entscheidet über das Gelingen oder Scheitern Ihres Betriebes und je weiter Sie gehen, umso mehr wird die Verantwortlichkeit.

Zuerst sind Sie für sich und Ihre Angehörigen verantwortlich, aber zu einem bestimmten Zeitpunkt werden Sie von Mitarbeitern unterstützt, deren Lohn Sie rechtzeitig bezahlen möchten, oder von Geschäftspartnern, mit denen Sie arbeiten. Es kann geradezu lähmend sein, die Furcht vor so viel Verantwortungsbewusstsein, also sei dir immer bewusst: Es können Irrtümer auftreten, aber es gibt immer einen Weg zurück.

Mehr zum Thema