Selbstständig sein

Unabhängig sein

als Selbständiger erfolgreich zu sein und vor allem langfristig zu bleiben? oder der lang gehegte Traum, ihr "eigener Chef" zu sein. Es ist die Befreiung, schlecht zu sein. Selbständiges Handeln ist für viele Menschen ein Selbstzweck. Viele Selbständige haben jedoch nicht das nötige Kapital für Sozial- und Alterssicherung.

Wenn man als Jugendlicher in einer großen Stadt wohnt, hat man leicht den Anschein, dass man nur dann wirklich dazu gehört, wenn man unabhängig ist. Man sollte ein kreativer Freelancer, Grafikdesigner, Filmer, Social Media Stratege sein. Geringes Budget, aber viel Freiraum und Coolness.

Neben der kreativen Wirtschaft mangelt es der Unabhängigkeit oft an Glamour. Diejenigen, die einen kleinen Lebensmittelgeschäft oder eine Snackbar betreiben, können bis zum Abwinken arbeiten und trotzdem auf der Ebene Hartz IV leben. Oftmals gibt es keine andere Möglichkeit, als als als Selbstständiger zu leben. Selbst wenn viele Selbstständige genug für ihren Unterhalt aufbringen, gibt es oft nicht genug Mittel für Rückstellungen oder Renten.

Darüber hinaus sind die Sozialversicherungssysteme in Deutschland nicht auf einkommensschwache Selbstständige ausgerichtet. Auf diese Weise wird der Crash mit Hartz IV jedoch gefährdet, wenn die Bestellungen nicht zustande kommen.

Soll es eine Interessenvertretung für einkommensschwache Selbstständige in Deutschland gibt? Im Kommentarfeld dieser Aufforderung finden Sie praktische Anregungen zur Verbesserung der Selbstständigkeit. Ein Auszug der Beiträge wird in den nächsten Tagen veröffentlicht. Ein Vorschlag zu den Kampagnen in dieser Anzeige (von links nach rechts und von oben nach unten): Wenn Sie als Europäer Beschwerden über eine der Anzeigen haben, finden Sie unter folgendem Link detaillierte Informationen über den Inserenten.

Wir überprüfen temporär die ersten Anmerkungen von neuen Benutzern, bevor wir sie auflisten.

Bestände, Waren, Devisen: Unabhängig sein als Händler?

Es ist kein Zufall, dass in den vergangenen Jahren im Börsenhandel interessante Erträge erwirtschaftet wurden und das Wertpapiergeschäft damit deutlich profitabler war als verschiedene andere Investments. Doch nicht alle Investoren, die ihr Kapital in eine Aktie anlegen, wollen für das hohe Lebensalter sorgen und die Alterslücke schliessen - es gibt auch genügend Investoren, die mit einer Aktie spekulieren, um ihr Monatseinkommen zu verbessern.

Führt der Börsenhandel zu einer Besserung der montanen Finanzsituation, kann man bereits darüber nachgedacht haben, seinen Berufsstand zu verlassen und Händler zu werden. Obwohl der Mitarbeiter weiss, dass er sein Gehalt am Ende des Monates erhält, das dann für Miet-, Versicherungs- und Darlehensraten verwendet werden kann, kann es dem Vollzeithändler durchaus vorkommen, dass er überhaupt kein Einnahmequelle hat.

Allerdings müssen die montalen Festkosten noch gezahlt werden. Wenn Sie sich also entscheiden, Händler zu werden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es sehr schwierig sein kann. Jeder, der meint, mit Beständen, Gütern oder Währungen viel verdienen zu können, sollte sich nicht von den jüngsten Fortschritten täuschen lasen, sondern die jährliche Bilanz nachschlagen.

Und es geht nicht nur um die montalen Grundkosten - schließlich können Sie als Vollzeithändler auch am gesellschaftlichen Alltag teilnehmen und in ein Lokal gehen, den aktuellen Film anschauen oder neue Möbeln für Ihre eigenen vier Wänden erstehen. Natürlich ist es teuer. Jeder, der dann herausfindet, dass das durch den Börsenhandel generierte Jahreseinkommen nicht einmal ausreicht, um die ersten drei Lebensmonate zu überstehen, sollte seinen Arbeitsplatz nicht kündigen und den Börsenhandel weiter als Nebengeschäft betrachten.

Man sollte natürlich nicht zu viel Angst vor der Selbstständigkeit haben - aber die Möglichkeit, dass der Börsenhandel, insbesondere der Handel, sehr gefährdet sein kann, ist ein nicht zu vergessender Umstand. Verfügt der Selbstständige nicht über Anweisungen, so darf er kein Bargeld erhalten. Wenn der unabhängige Händler auf das "falsche Pferd" wettet, hat er das nötige Gehalt verloren, um sein monatliches Einkommen aufzubauen.

Jeder, der sich mit der Thematik eingehend beschäftigt und davon Ã?berzeugt ist, dass er nun selbststÃ?ndig werden kann, sollte sich fragen, ob alle Bedingungen überhaupt erfÃ?llt werden können. Letztendlich sollten Sie als unabhängiger Händler einen großzügigen Betrag auf Ihrer Website haben. Wenn es nämlich nicht wie geplant verläuft, müssen die Monatsrechnungen noch bezahlt werden.

Selbstständige Händler sollten im Voraus einen nach allen Seiten gerichteten Tarif ausarbeiten - was geschieht, wenn es gut läuft, was geschieht, wenn die Selbstständigkeit in eine Katastrophenlage mündet und was geschieht, wenn die Profite angemessen sind, aber nicht ausreichen, um die Selbstständigkeit in der erwünschten Form fortzusetzen?

Gibt es manchmal eine Möglichkeit - könnte man sich eine Selbstständigkeit als Effektenhändler ausdenken? Es ist auch von Bedeutung, dass der Händler genügend Zeit für seine Tätigkeit hat - wie gesagt, es gibt immer wieder Zeichen, die Zeit brauchen, so dass oft mehrere Arbeitsstunden verstreichen, die man anscheinend "nur vor dem PC" aufwendet.

Auch interessant

Mehr zum Thema