Seminar Einkauf

Einkäufer-Seminar

Sie erwerben in zwei Modulen alle wichtigen Instrumente für den ertragsorientierten Einkauf. Beschaffung und Materialwirtschaft - Immobilienmanagement. Praxisseminare für den Einkauf seit 1993 Die Devise der Einkaufsseminare: Übung, Übung, Übung, Übung. Max. 12 Personen pro Seminar gewährleisten einen guten Lernfortschritt in einer angenehmen Ausstrahlung.

Sind Sie am Thema strategischer Einkauf interessiert? Zusätzlich zu unseren Praxisseminaren bieten wir Ihnen gern einen kostenlosen Selbstlernkurs per E-Mail, diverse E-Books und einen mont. Preisinformationsservice an. Nutzen Sie den 3-tägigen E-Mail-Kurs "Erfolgreiche Abwehr von Preissteigerungen - leicht gemacht". E-Book-Paket: Verhandlungen führen, digital einkaufen, Preisanalyse....

Preisradar: Überwachen Sie Anbieter mit 3 Preisindizes. Informieren Sie sich über die Preisentwicklung auf der Beschaffungsseite Ihrer Zulieferer. Mit diesen Kursen wird Ihnen das Einkaufen erleichtert. Die Devise der Einkaufsseminare: Übung, Übung, Übung, Übung. 1 x pro Monat bekommen Sie gratis Know-how für Ihren täglichen Einkauf. Bei unseren Einkaufsseminaren können Sie nur mitmachen!

Wenn Sie während oder nach dem Seminar das Gefuehl haben, dass Sie Ihren Anteil nicht erhalten haben, erstatten wir Ihnen die Teilnehmergebühr problemlos zurück. Also kannst du nur siegen!

Kaufen im Vergleich zu Seminaren & Kursen

Im betriebswirtschaftlichen Bereich sprechen wir vom Einkauf im Rahmen aller Maßnahmen, die den Zweck haben, einem Betrieb Leistungen und Waren zur Sicherung der laufenden Fertigung zur Verfügung zu stellen. Der Hinweis, dass im Einkauf Gewinne erzielt werden, zeigt, dass es im Einkauf wichtig ist, die operativen Kosten gering zu halten, mit dem Ziel, die Gewinnmarge zu erhöhen.

Dazu muss eine Beschaffungsstrategie erarbeitet werden, die dazu beiträgt, Preisdifferenzen und Schwankungen zur Gewinnsteigerung zu nützen. Sie gehören zum Grundwissen, das es in die Tat umzusetzen gilt. Es handelt sich um ein Seminar zum Thema Einkauf, in dem auch Technik und Verfahren des Good Purchasing erlernt werden.

Dazu gehören Marktforschung und Ausschreibungen. In einem Einkaufsseminar werden neben den Grundkenntnissen auch Verfahren für einen gelungenen Einkauf erlernt. ABC-Analyse, Wert- und Prozeßanalyse gehören zu den im Einkauf am häufigsten verwendeten Verfahren. Anhand eines Kennzahlen-Systems kann ermittelt werden, ob eine Beschaffungsstrategie zum Erfolg geführt hat.

Das Angebot im Einkauf richtet sich sowohl an im Einkauf tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als auch an Führungskräfte, Projektmanager oder Bereichsleiter, die einschlägige Beschaffungsentscheidungen zu treffen haben. Werden in einem Einführungsseminar vor allem Grundkenntnisse erworben, werden in einem Aufbaukurs die branchenspezifischen Besonderheiten behandelt oder das Topic ist an einen anderen Terminus wie Lohn- und Bewirtschaftungskosten, Minimallohn oder Abgabenrecht geknüpft.

Weil der Einkauf für den Unternehmenserfolg ausschlaggebend ist, kann jeder, der im Einkauf arbeitet oder Kaufentscheidungen trifft, von einem Seminar mitwirken. Diejenigen, die solche Konzepte beherrschen, können kompetenter und billiger kaufen und so wesentlich zur Wettbewerbsfähigkeit eines Betriebes beizutragen. Je nach Wichtigkeit des Themenbereichs ergibt sich die Anzahl der Einkaufsseminare.

Ein Seminar, das Ihren Anforderungen gerecht wird, findet man bei uns in kürzester Zeit und sicherer als mit einer SEO.

Mehr zum Thema