Software Immobilienbewertung

Bewertung von Software-Eigentum

K.IM Software zur Immobilienbewertung mit Real-, Rendite- und Vergleichswert, schnell und standardisiert nach ImmoWertV. Als führender Anbieter von Software für Immobilienbewertungen nach BelwertV und ImmoWertV, Forschungsdaten und Immobilieninspektionen sind wir führend.

Bei Immobilienmaklern - K.IM - Software für die Immobilienbewertung

Unter anderem sollten sie in der Lage sein, den aktuellen Wert einer Liegenschaft genau zu bestimmen. Konzentration auf Ihre Kernaufgabe als Broker und K.IM übernimmt für Sie die Immobilienbewertung. K.IM ist eine Software ohne Schnickschnack, in der man sich nicht im Bewertungsdschungel verirrt, sondern den Durchblick hat. Tresor: standardisierte Immobilienbewertung nach ImmoWertV: Realwertmethode, Ertragswertmethode, Vergleichswertmethode.

Sie können mit K.IM alle Immobilienarten bewerte. Mit K.IM können alle Varianten von erschlossenen und unerschlossenen Flächen bewertet werden, vom unerschlossenen Land und Einfamilienhäusern bis hin zu vermischt genutzt werden. K.IM bietet eine bequeme Berichtsfunktion, die die Immobilienbewertung übersichtlich und verständlich aufbereitet. Zusätzlich zu den bestehenden K.IM-Textbausteinen für die Immobilienbewertung können Sie auch eigene Schriften einfach integrieren.

Mit K.IM machen wir es auch beim Thema Preise unkompliziert und sicher: kein Abonnement, keine Aktualisierungspflicht! Nach dem Erwerb können Sie K.IM gleichzeitig einrichten, z.B. auf dem Office Desktop und auf einem Laptop/Tablett (für Windows 2000/7/8/10). Sie können dem Auftraggeber dann die Immobilienbewertung in verständlicher und verständlicher Form vorlegen.

Die Software für die Immobilienbewertung - K.IM

Die Bezeichnung "Immobilienbewertungssoftware" ist bedauerlicherweise so komplex wie viele andere Konzepte zur Immobilienbewertung. Aus diesem Grund haben wir als Experten eine professionelle und einfach zu bedienende Software für die Immobilienbewertung entwickelt: K.IM. K.IM ist die optimale Software für die Bewertung von Liegenschaften aller Größen. Sie können mit wenigen Eintragungen den Marktwert einer Liegenschaft mit standardisierten Methoden (Substanzwertverfahren, Ertragswertverfahren und Vergleichsverfahren ) bestimmen.

Sie als Broker, Engineer, Finanzberater in der Schweiz oder als Stararchitekt überzeugen mit einem professionell und individuell gestaltbaren Marktwertbericht. Bei der K.IM-Software können Sie Ihre Bewertung im gewünschten Layout an Ihre Auftraggeber übergeben. K.IM stellt zu diesem Zweck zwei Standard-Layouts zur Verfügung. K.IM haben wir nach Ihren Vorstellungen noch besser gemacht: Lerne K.IM besser kennen. Bei uns findest du alles über K.IM.

Für die Wertbestimmung von Liegenschaften ist es erforderlich, die Verwaltungskosten einer Liegenschaft zu bestimmen und richtig einzuschätzen. Woher können für Bewertungszwecke Informationen und Marktauswertungen bezogen werden? Sie erfahren, wo Sie die relevanten Informationen und Marktreports zu den Themen rund um die Immobilie finden (teilweise kostenfrei). Müssen für eine zu bewertende Immobilie noch Entwicklungsbeiträge geleistet werden, so sind diese bei der Immobilienbewertung zu berücksichtigen.

Wusstest du, dass es in Deutschland keine bindenden Regelungen für den freifinanzierten Wohnmarkt zur Bestimmung der Wohnfläche oder Nutzfläche von Liegenschaften gibt? FÃ?r wen wird Software zur Immobilienbewertung empfohlen? Broker, Baumeister, Architekten, Bauingenieure und Finanzdienstleister wollen ihn kennenlernen: Dies ist der Gesamtwert einer Eigenschaft. Zu diesem Zweck gibt es im Netz Bewertungsrechner und Software zur Immobilienbewertung.

Bei den meisten Online-Anbietern werden Sonderverfahren eingesetzt oder es werden marktübliche Durchschnittspreise aus der näheren und weiteren Region der zu bewerteten Liegenschaft herangezogen, was nur zu ungefähren Ergebnissen anführt. Wer eine ausführliche und präzisere Immobilienbewertung schätzt, sollte sich nach einer passenden Software zur Wertbestimmung umsehen. Sie können mit K.IM den Gesamtwert aller Immobilienarten, z.B. Häuser, Wohnungen oder Gewerbeimmobilien, präzise und einfach nachweisen.

Experte, Internetzugang oder Software? mit Dipl.-Ing. Ralf Kröll. In der heutigen Zeit sind Investoren, Immobilienmakler und Finanzberater in der Lage, den Verkaufswert einer Liegenschaft genau zu bestimmen. Allerdings gibt es bei vielen Produkten keine bequeme Berichtsfunktion, die die Immobilienbewertung übersichtlich und verständlich aufbereitet. Mit der Bewertungssoftware K.IM können die Bewertungsergebnisse sowie einzelne Logotypen, Bilder und Landkarten auf Tastendruck in ein PDF oder eine bearbeitbare Word-Datei integriert werden.

Zusätzlich zu den bestehenden K.IM-Textbausteinen für die Immobilienbewertung können Sie auch eigene Schriften einfach integrieren. Der gedruckte Marktwertbericht oder Marktwertbericht der erfolgten Immobilienbewertung kann dem Auftraggeber durch den Broker, Ingenieur, Architekten oder Consultant auch ohne Änderungen vorgelegt werden. Im Bereich der Immobilienbewertungssoftware K.IM befindet sich ein Fachbuch zur Immobilienbewertung von Dipl.-Ing. Ralf Kröll.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen in unserem Bereich "Wissenswertes" ein umfangreiches Wissen zur Verfügung. Zusätzlich zum theoretischen Wissen gibt es viele praktische Erläuterungen, die Ihnen als Immobilienmakler, Baumeister, Architekten, Bauingenieurin oder Finanzberaterin den Start in die Bewertung von Liegenschaften und die praktische Umsetzung mit der K.IM-Immobilienbewertungssoftware ermöglichen.

Die Firma für Immobilienbewertung begrüßte die jährliche Konferenz in Köln mit hochkarätigen Referenten und Topthemen für Immobilienprofis. Erwartet wurde ein farbenfroher Strauß von Topics und Lösungsansätzen in der Immobilienbewertung und Immobilienvermarktung: Wie kann ich durch sichere Immobilienbewertung meine Kundschaft gewinnen? Was sind die neuesten Entwicklungen im Bereich des Grundstücks- und Mietrechts?

Wo kann ich meine Kompetenzen in Immobilien-Exotik und Rechtsthemen nachweisen? ¿Wie kann ich den Verkauf von Immobilien systematisieren, um den Erfolg zu maximieren?

Mehr zum Thema