Ta Online Nordhausen

TheOnline Nordhausen

Neuigkeiten in Nordhausen | Regionalnachrichten Seien Sie auf dem Laufenden: Ob Polizeiberichte, die billigste Tanktankstelle oder das aktuelle Tageswetter - hier erhalten Sie alle wichtigen Infos aus Nordhausen und der Region. Sie suchen Ihren Traumberuf in Nordhausen? Sie suchen ein Fahrzeug in Nordhausen? Auf dieser Seite finden Sie Singles aus Nordhausen und der näheren und weiteren Region. Egal, ob Sie Ihre Apotheke vergrößern müssen oder einen Akutfall außerhalb der Öffnungszeiten haben, in Nordhausen finden Sie eine Apotheke und einen medizinischen Rettungsdienst.

Sie suchen einen Facharzt, Coiffeur oder Kunsthandwerker in Nordhausen und der näheren und weiteren Stadt?

Polizeiberichte & Polizeireport Nordhausen| Unfallnachrichten heute

Wildburghausen (ots) - Am 22.09. 2018 um 12:45 Uhr gab es in Wildburghausen einen Autounfall an der Überquerung Burkenfelder Str. und Koburger Str.. Auf die Wegerecht eines Autos, das auf der Koburger Strasse in die Stadt fährt, hat ein Van, der die Burkenfelder Strasse verlässt, nicht geachtet. Dabei wurden die beiden 28- und 53-jährigen Passagierinnen des PKW verunglückt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Dabei sind Sachschäden in einer Größenordnung von ca. 3.500 EUR entstanden. Kraftfahrzeugschaden In der Dunkelheit vom 21.09. 2018 bis 22.09. 2018 haben Fremde einen Opel Corsa Wagen beschädigt. Daraus resultierte ein Verlust von 300 EUR. Postwurfsendung Am 21.09.2018, am Nachmittag des Nachmittages, haben unerkannte Straftäter eine Postwurfsendung in der Bahnhofstraße in Apolda mitgenommen.

Der Verletzte deponierte die Post im Stiegenhaus des Mehrfamilienhauses. In unbekannter Form trat der Taeter in das Haus ein und stahl die Post. Die Inhalte der Postsendungen haben einen Warenwert von ca. 110 EUR. Wildtierunfall Am Sonnabend, 22.09. 2018, 20:05 Uhr, ist auf der Landstraße zwischen Liebstedt und Sachsenhausen ein Autounfall passiert.

Das Gesamtschadensvolumen liegt bei ca. 100 E. Am 22.09. 2018 gegen 02:05 Uhr wurde der 23-jährige Autofahrer Renault von Beamten des PI in Oberroßla, Leipzig Strasse, überprüft. Es wurde ein Atemalkohol-Test durchgeführt und ein Messwert von 0,74 pro Millimeter ermittelt. Nord-hausen (ots) - Am 21.09.2018 um 19:45 Uhr wurde ein 36-jähriger Autofahrer eines VW-Fahrzeugs in Nordhausen von Polizisten in der konkreten Strasse überprüft.

Gegen 23:00 Uhr wurde in Nordhausen im Raum des Zeppelinweges ein 53-jähriger Mann untersucht. Mit einem Ford Eskord hat er einen Grenzwert von 1,10 pro Millimeter mit einem Prüfgerät erreicht. Nord-hausen (ots) - In den frühen Morgenstunden des 21.09. 2018 bemerkten die Polizisten einen offensichtlich betrunkenen Radfahrer auf der Strasse Am Altendorf.

Eine Prüfung zeigte einen Messwert von 2,11/ml. Osthausen - Am 21.09. 2018 gegen 12:00 Uhr wollte ein 27-jähriger Mann aus Nordhausen sein BMW-Auto von einem Stück Land in die Heinrich-Zille-Straße in Nordhausen fahren. Niemand wurde verwundet, der gesamte Schaden wird auf rund 3000 EUR geschätz. Um 14:10 Uhr ein 63-jähriger Fahrer eines Renault-Autos in Nordhausen, der von Gröden zur Grünenallee fahren sollte.

Es wurden keine Menschen geschädigt, der entstandene Aufwand wird auf ca. 2000 EUR geschätz. Das 8-monatige Auto erlitt erhebliche Sachschäden in der Größenordnung von ca. EUR 24.000. Schleiz, Saale-Orla-Kreis (ots) - Am Donnerstag gegen 10:30 Uhr fuhr eine 28-Jährige mit ihrem Auto aus der Stadt in der Ostschitzer Straßen. Der gesamte Fahrzeugschaden betrug ca. EUR 10000.

In Gera hat am vergangenen Wochenende eine Polizeimission stattgefunden, bei der die Beamten der Geraer Landpolizeiinspektion von der Thüringer Kriminalpolizei betreut wurden. Der Verband AUFANDHALT Gera e. V. sowie die Gruene Jugendstiftung Gera forderten die Gegenveranstaltungen unter dem Leitmotiv "Unsere Alternativen bedeuten Solidarität". Die GERA Rises Assembly und die Counter-Assemblies haben mehrere Straftatbestände festgestellt.

Die Sitzung "GERA steht auf" wurde in der Spitze von 280 Teilnehmern besucht. Für die Ausbildung zum Berufshubschrauberpiloten der föderalen Polizei und der Polizei der Bundesländer beginnt ab dem Tag der Ausbildung ab dem Tag 16.09.2018 eine mehrtägige Schulung mit aeronautisch-militärischen Übungen. Es wird erwartet, dass die Routenplanung über die Orte Rügen, Blumberg, Bautzen, Bamberg, Rügen, Fuhlendorf, Rostock-Laage, Hamburg, Fuhlendorf, Gifhorn und St. Augustin am Sachsen-Anhalt bis zum Stichtag des Jahres 2018 führt.

Die Beamten werden nach der Übergabe der Lizenz am 16. Mai 2018 als integraler Bestandteile der internen Sicherung und zuverlässiger Befreundeter und Helfershelfer aus der Vogelwelt einen wesentlichen Anteil an der Gesamtbevölkerung in einer der vier föderalen Polizeiflugstaffeln oder einer fliegenden Staffel des Landes mitbringen.

Auch interessant

Mehr zum Thema