Teilnehmer nach Rufnummer Suchen

Suche nach Abonnenten nach Telefonnummer

Callern sind die Chancen auf eine erfolgreiche Suche bei Das Örtliche deutlich besser. Durchsuchen Sie das Firmenverzeichnis nach Rufnummern. Bei der Rückwärtssuche wird angezeigt, dass kein Teilnehmer mit dieser Nummer existiert. "Bitte überprüfen Sie die Telefonnummer und versuchen Sie es erneut."

032: Sondervorwahl für Internet-Telefonie

032: Sondervorwahl für Die Internet-Telefonnummern dürfen können einem Teilnehmer im dt. Fernsprechnetz nur dann zugeordnet werden, wenn dieser Teilnehmer auch im lokalen Netz mit der jeweiligen Rufnummer zu Hause ist oder einen anderen Referenzcharakter aufweisen kann. D. h. ein Betreiber reserviert für Netztelefonie in allen 5200 Ortsnetzfrequenzen unter den Nummern müsste, um seinen Service flächendeckend anbietenzulassen.

So kostet kämen daraufhin auch große Summen, da diese Telefonnummern immer nur in größeren Blöcken zu haben sind. Manche VoIP-Anbieter haben die Telefonnummern vergeben - sie waren aus dem öffentlichen Fernsprechnetz erhaeltlich. Allerdings sind die Preise, zu denen Sie diese 032-Nummern erreichen können, sehr verschieden und abhängig von dem von Ihnen gewählten T-Kondition.

Bei den meisten Telekom-Tarifen sind die Gesprächskosten für die 032-Nummern und die für one tariff Ferngespräch gleich. Die Flatrate-Kunden der Ferngespräche können jedoch nicht ohne weitere Gebühren führen, sondern auch 032-Nummern zu diesen Bedingungen anspannen. Da hier ein Minutentarif für erhoben wird, wird der Aufruf errechnet. Die bei der Deutschen Telekom anfallenden Gebühren für die für 032-Nummern im entsprechenden Preis haben wir in unserem Gebührenvergleich aufgeführt.

Vor allem bei Flatrate werden die Tarife Gespräche bis 032 entgegen dem Tarife für Ferngespräche errechnet. Für Anrufer mit dem Call Basic Tarife gilt der gleiche Preis pro Minute wie für Anrufer mit einem Ferngespräch Tarife, aber der Gesprächsminuten Tarife wird nicht auf die im Tarife inbegriffenen inklusive Minuten angerechnet. Das ist der Fall. Durch die Mobilfunknetze sind die Minutentarife zu diesen Zahlen oft deutlich höher, als ein normaler Ferngespräch würde kostet.

Identifikation der Rufnummer - wie man im Internet nach dem Besitzer sucht

Gelegentlich kann es vorkommen, dass beim Telefonieren in Abwesenheiten die Rufnummer eingeblendet wird, aber keine Mitteilung vorliegt. Sie können in diesem Falle den Besitzer der Rufnummer im Internet nachweisen. Bei abendlicher Heimkehr und wenn Ihr Telefon einen abwesenden Ruf anzeigt, können Sie den Anrufenden möglicherweise anhand der Rufnummer erkennen.

Natürlich können Sie den Besitzer einer Rufnummer nur dann erkennen, wenn die Rufnummer des Anrufers auf Ihrem Telefon-Display auftaucht. Zur Identifizierung des Eigentümers starte deinen Internet-Browser und navigiere zur umgekehrten Suche im Adressbuch. Tragen Sie die gesuchte Rufnummer in das dafür vorgesehene Feld ein. Sie sollten die Zahl ohne Leerstellen, Bindestriche oder andere spezielle Zeichen eintragen.

Gib dazu die Ortsvorwahl und die Rufnummer ein und klicke auf die Schaltfläche mit der Beschriftung "Suchen". Es werden dann der Nachname und die Anschrift des Eigentümers ausgeben. Wenn es sich um ein Dienstleistungsunternehmen handele, können Sie möglicherweise auch den Eigentümer der Rufnummer ermitteln, indem Sie die Rufnummer ganz unkompliziert in das Eingabefeld bei Google oder einer anderen Google-Suchmaschine eintragen.

Nicht jeder Besitzer einer Rufnummer kann auf diese Art und Weise aufgedeckt werden. Häufig wird Ihnen bei der rückwärtigen Suche gezeigt, dass es keinen Teilnehmer mit dieser Nummern gibt. Dies liegt daran, dass jeder Besitzer einer Rufnummer die umgekehrte Suche verweigern kann. Natürlich, wenn die Person, die Sie suchen, dies getan hat, werden Sie sie nicht anhand ihrer Rufnummer erkennen können.

Sie haben in diesem Falle keine andere Wahl, als die angegebene Rufnummer zu wählen und zu fragen, wer der Besitzer ist.

Mehr zum Thema