Telefon name

Handyname

so lange, bis Sie unter System den Menüpunkt Über das Telefon finden und darauf tippen. Gib den Namen, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer für den Kontakt ein. Ändern von Android-Gerätenamen: Wie man es macht | TipCenter

Sie erfahren, wie Sie den Gerätetitel abändern können. Sie können Ihren Gerätedaten in Android zu jeder Zeit abändern. ist z.B. "S7+" oder "Galaxy S7". Du kannst jedoch einen persönlichen Benutzernamen angeben, damit andere Benutzer dein Smartphone besser mit der betreffenden Personen verknüpfen können. Zum Ändern des Gerätenamens sind nur wenige Schritte erforderlich:

Gib einen neuen Dateinamen für dein Handy ein und bestätige mit "Ok". Du kannst den Gerätetitel so oft du willst abändern, da es keine Einschränkungen gibt. A propos die Kampagnen in dieser Anzeige (von links nach rechts und von oben nach unten): Si votre en que la déditeur, que la reklamées de la reklamées, que la link de la link de l'informatées de la advertentie.

Die wichtigste Aufgabe: iPhon X vs. Notiz 8 vs. Pixeln 2 vs. LG V30

Möchten Sie den Gerätetitel Ihres Android-Smartphones oder Tabletts abändern, müssen Sie zunächst festlegen, ob Sie den in Ihrem Netz angezeigten Hostnamen oder den Bloothothouchnamen abändern möchten. Für Computer wird der Name des Gerätes in der Regel bei der Betriebssysteminstallation selbst vergeben - die meisten Android-Geräte haben einen fertigen Dateinamen, mit dem sie im Netz und anderen Bluetooth-Geräten erscheinen.

Häufig ist dies nur der Name des Gerätes oder sein Produktname, aber auch mehr oder weniger geheimnisvolle Kombinationen von Zahlen und Buchstaben. Befinden sich mehrere identische Endgeräte im Haus oder haben viele Personen das selbe Endgerät, wird es schwierig, diese im Netz und bei Bluetooth-Verbindung zu unterscheiden. Folgen Sie unseren illustrierten Anweisungen, erfahrene Android-Nutzer blättern nur nach unten bis zu den Textanweisungen:

Tippen Sie auf den Menüeintrag Bluetooth unter Wireless & Networks. Tippen Sie nun auf den Tripelpunkt (?) in der oberen rechten Ecke und tippen Sie im angezeigten Kontextmenü des Geräts auf Umbenennen. Du ziehst dich zurück und schätzt, dass du die Macht übernimmst. Abhängig von der Android-Version und dem jeweiligen Anbieter können Sie den Rechnernamen möglicherweise nicht ohne Root-Rechte ändern. Wenn Sie über Root-Rechte auf Ihrem Smartphone oder Tablett verfügen, können Sie ganz leicht eine Anwendung wie DNS Hostname Changer verwenden, um den Netzwerknamen beliebig zu ändern.

Falls Ihr Android-Gerät es Ihnen erlaubt, den Hostnamen ohne Root-Rechte zu ändern, ist die entsprechende Option in den Entwicklungsoptionen oft noch unterdrückt. Wischen Sie den ganzen Weg nach vorne, bis Sie unter Systemsteuerung den Menüeintrag Über das Telefon finden und tippen Sie darauf. Wischen Sie den Boden noch einmal ab und tippen Sie mehrfach auf den Menüeintrag Build-Number, bis Sie die Meldung "You are a developer" erhalten.

Jetzt sollte der Menüpunkt Developer options unter dem Punkt Systeme erscheinen, tippen Sie darauf. Suchen Sie nun hier nach dem Rechnernamen des Gerätes und tippen Sie darauf. Jetzt können Sie dem Endgerät einen eigenen Rechnernamen geben, den Sie im Netz besser zuweisen können. Die Tatsache, dass Sie den Rechnernamen beliebig ändern können, ist für Computer nichts Außergewöhnliches.

Mehr zum Thema