Telefonanlage Festnetz

Fernsprechanlage Festnetz

Sie können auf das Internet zugreifen und nicht auf das Festnetz oder den Telefonanschluss. Egal ob Festnetz, Allnet-flat oder international. Digitales Telefon von O2 - Cloud-Telefonsystem für Firmenkunden Die Telefónica in Deutschland startet heute ihr neustes Cloud-Angebot: Digitales Telefon von O2 ist eine Telefonanlage für Businesskunden. Mit weniger als zehn EUR pro Erweiterung und monatlich erhalten die Kunden über 160 High-End-Funktionen einer modernen Cloud-Telefonanlage sowie Pauschaltarife für Gespräche in alle dt. Mobil- und Ferngespräche.

Die Telefónica GmbH arbeitet mit einem der weltweit größten Anbietern von Cloud-Telefonanlagen zusammen.

Das Digitaltelefon verbindet die Vorteile von O2 mit der gesamten Funktionsvielfalt der bewährten NFON-Lösung. Anstatt ein starres Hardware-Telefonsystem zu implementieren, das mehrere tausend Dollar für Kauf oder Miete ausgeben kann und oft schwierig zu expandieren ist, nutzen Firmen die Wolke ganz unkompliziert, um Anrufe zu tätigen. Mit dem Einsatz redundanter Datenzentren in Deutschland erzielt Digital Phon von O2 ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und bester Klangqualität.

"â??Mit O2 Unive haben wir vor kurzem eine Umdrehung im Mobilfunkbereich eingeleitet und das traditionelle GeschÃ?ftskundentarifsystem aufgelassen. Das Digitaltelefon von O2 führt diese Entwicklung nun auch ins Festnetz ein", erläutert Tony Hanway, Chief Commercial Officer bei Telefónica in Deutschland. "Unser neues Cloud-Telefonsystem ist flexibel einsetzbar und gewährleistet maximale Effizienz und Innovation.

Größter Pluspunkt sind die darin integrierten Festnetz- und Mobilfunk-Flatrates, diese Zusammenführung ist auf dem deutschsprachigen Raum wirklich einmalig. Mit der gleichen Telefonnummer und Durchwahl sind die Mitarbeitenden weltweit mit dem gleichen Festnetz verbunden, wo sie einen Internetzugang haben. Neuanschaffungen können zu jeder Zeit gebucht oder storniert werden, so dass sich die Telefonanlage der Unternehmensentwicklung anpaßt.

Damit bezahlen Unternehmenskunden nur das, was sie wirklich brauchen und können bis zu 50 Prozentpunkte ihrer Kosten sparen. Das Verwalten der Durchwahlen und aller Funktionalitäten der Digitaltelefonanlage ist über eine Webseite sehr komfortabel. Die Grundausstattung mit fünf Erweiterungen kosten nur 49 EUR pro Jahr. Die Pauschaltarife ermöglichen unbegrenztes Telefonieren in alle dt. Mobil- und Ferngespräche (außer Sonderrufnummern).

Kombiniert man seine neue Cloud-Telefonanlage mit dem Mobilfunknetz von O2, bezahlt man im Geschäftskundenbereich gar nur 39,20 EUR pro Jahr. Jeder weitere Anschluss ist mit 12 EUR pro Kalendermonat und 12 EUR pro Person verbunden - oder 9,60 EUR in Verbindung mit dem Mobilfunknetz.

Auch interessant

Mehr zum Thema