Telefonbuch für Deutschland

Fernsprechverzeichnis für Deutschland

Telefonbuch Deutschland In Das Telefonbuch Deutschland haben die Benutzer alle amtlichen Abonnentendaten der Telekom und anderer Netzbetreiber zur Verfügung. Auf diese Weise können Telefon-, Fax-, Mobil- und Servicerufnummern aus ganz Deutschland, aber auch kommerzielle Zusatzinformationen aus "Das Telefonbuch - Print und Online" rasch aufgespürt werden. Darüber hinaus ermöglicht es die Suche nach BLZs und die Anzeige detaillierter Preisinformationen zu gebührenpflichtigen Nummern.

Die Wettervorhersage von WeatherPro umfasst weltweit rund zwei Mio. Standorte und 800.000 Points of Interest. Das Lokale Telefonbuch ist eine umfassende Informations- und Nachschlagewerk, das über Standorte in Ihrer eigenen Region Auskunft gibt. Tipps, Angebote und spannendes Software-Know-how für den täglichen Gebrauch herunterladen - unser Rundbrief ist da!

Integration des TVG-Telefonbuchs Deutschland

Frage: Erklärung: Wie verknüpfen Sie das Telefonbuch für Deutschland des TVG Verlags mit ProCall und MethDirectory? Wenn Sie nur das Telefonbuch Deutschland nutzen wollen, ist dies für die Verwendung mit ProCall 5 und 6 sowie ProCall One R2 kostenfrei. Das heißt, Sie müssen keine Lizenzeingabe im Metallverzeichnis vornehmen, die nachfolgend beschriebenen Funktionen sind ebenfalls freigeschaltet.

Suchergebnisse aus dem deutschen Telefonbuch werden nur an die ProCall-Kunden weitergegeben, Drittanbieter sind nicht zur freien Verwendung des Meta Directory 4 freigegeben. Für die Anbindung von Drittanbietern (z.B. Telefonanlagen) müssen Sie eine MetroDirectory 4-Lizenz erwerben und registrieren. Zuerst muss eine TVG Telefonbuch Deutschland Netzinstallation durchgeführt und eine lokale Lizenzierung auf dem MetaDirectory-Server durchgeführt werden (überspringen Sie dies, wenn der TVG Webservice genutzt werden soll).

Aktivieren Sie im MetaDirectory Admin unter' DasTelefonbuch' das Kontrollkästchen' Das Telefonbuch für Deutschland verwenden'. Damit Sie das Telefonbuch Deutschland in ProCall nutzen können, gehen Sie wie vor:: Videotutorial: Wenn Sie nur das Telefonbuch Deutschland nutzen wollen, ist dies für die Verwendung mit ProCall 5 und 6 sowie ProCall One R2 inbegriffen.

Das heißt, Sie geben Ihre ProCall-Volllizenz in MetaDirectory 3.5 ein, dann werden die Adressbücher freigeschaltet und Sie gehen entsprechend der folgenden Vorgehensweise vor: Zuerst muss eine TVG Telefonbuch Deutschland Netzinstallation durchgeführt und eine lokale Lizenz auf dem MetaDirectory-Server erteilt werden (überspringen Sie dies, wenn der TVG Webservice genutzt werden soll). Aktivieren Sie im MetaDirectory Admin unter' DasTelefonbuch' das Kontrollkästchen' Das Telefonbuch für Deutschland verwenden'.

Damit Sie das Telefonbuch Deutschland in ProCall nutzen können, gehen Sie wie vor:: Zuerst muss die TVG Tarife Deutschland auf dem Kunden installiert werden. Das Telefonbuch Deutschland sollte nun in den Grundeinstellungen des ProCall-Clients unter Suche -> Dateiquellen als Dateiquelle zur Verfügung stehen, ansonsten können Sie es über die Schaltfläche'Hinzufügen....' zuweisen.

Füge in den Grundeinstellungen des ProCall-Clients unter Suchen -> Dateiquellen die Telefonbuchdatenquelle'Das Telefonbuch Deutschland....' hinzu. Legen Sie den Installations-Pfad fest und kopieren Sie die Datei.

Mehr zum Thema